ohne Note
4 Tests
Befriedigend (2,9)
56 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: D/A-​Wand­ler
Mehr Daten zum Produkt

Teac UD-H01 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut - überragend“; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    Das Onlinemagazin „AV-Magazin“ hat den Audio-Konverter Teac UD-H01 getestet und empfiehlt ihn mit der Auszeichnung „Highlight“ weiter. Der Ersteindruck überzeugt: klein, stabil und hochwertig. Die Redaktion beschreibt das Gerät als ansprechend designt und wohnzimmertauglich. Das Produkt gewinnt seine Weiterempfehlung aber vor allem durch die Klangqualität, die es durch die hochwertige Wandlersektion liefert. Die Redaktion hebt besonders hervor, dass der Audio-Konverter mit zwei Konvertern gleichzeitig arbeitet.
    Als praktische Funktion stuft sie die USB-Audioschnittstelle sowie die Verbindungsmöglichkeit mit digitalen Audioquellen ein. Die zugehörige Treibersoftware installiert sich zügig und simpel. Positiv erwähnt wird auch die Tatsache, dass das Gerät Audiosignale mit geringer Qualität aufwertet. Zufriedenstellend schneidet auch die Spannungsversorgung ab.

  • „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    „Auch der UD-H 01 bietet den feinen USB-Chip Tenor 8802 für jitterarme Musikwiedergabe vom PC, in Kombination mit zwei Wandlerchips PCM 1795 von Burr-Brown. So wird der PC zur Top-Programmquelle.“

  • Klangurteil: 113 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 4 von 4

    „Plus: Sehr lebendig, toller Punch und gutes Timing.
    Minus: -.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    3 Produkte im Test

    „Der H01-DAC vereint mehrere Funktionen in einem Gehäuse, da er neben seiner Wandler-Tätigkeit auch als Kopfhörerverstärker genutzt werden kann. Neutraler, transparenter Charakter, handliches Design, gute Verarbeitung, 192-kHz-Upsampling und ein USB-Host mit asynchroner Übertragung - mehr kann man sich von einer Komponente dieser Klasse nicht wünschen.“

Kundenmeinungen (56) zu Teac UD-H01

3,1 Sterne

56 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (23%)
4 Sterne
10 (18%)
3 Sterne
8 (14%)
2 Sterne
18 (32%)
1 Stern
7 (12%)

3,1 Sterne

56 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Teac UD-H01

Typ D/A-Wandler
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: UD-H01

Weitere Tests & Produktwissen

Trio digital

stereoplay - Ausgeführt sind die Geräte im HiFi-Microformat von 21,5 Zentimetern Breite. Preise ab 250 bis 500 Euro machen die H-01-Serie für viele HiFi-Fans erschwinglich. Den höchsten Klanganspruch im Teac-Trio erfüllt der UD-H 01 für 350 Euro. Dabei handelt es sich um einen D/A-Wandler mit S/P-DIF- und USB-Eingängen. Speziell für USB-Quellen enthält der UD-H 01 einen Integrierten Schaltkreis des Typs 8802 von Tenor. …weiterlesen