• Gut 2,4
  • 3 Tests
  • 2 Meinungen
Gut (2,4)
3 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Digitalisierung: Ja
78 U/min: Nein
Phonovorstufe: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Teac TN-570 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der Teac TN-570 verbindet die beiden Welten der Musikwiedergabe, analog und digital, in einer ästhetisch wie klanglich schönen Form und bietet noch Potential für heimische Tonmeister.“

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86%)

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    68 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „TEAC bietet mit dem TN-570 eine echte Bereicherung der Preisklasse um 1000 Euro. Vielseitig ausgestattet, klanglich überzeugend und dazu noch mit seinem MDF/Kunststein-Sandwich-Chassis hübsch anzusehen.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • TEAC TN-350 - turntable Plattenspieler - Schwarz

    (Art # 2779052)

Kundenmeinungen (2) zu Teac TN-570

4,7 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Teac TN-570

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung vorhanden
78 U/min fehlt
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB vorhanden
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe vorhanden
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Verstellbare Füße vorhanden
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Tonabnehmersystem mitgeliefert vorhanden
Kassettendeck fehlt
Auto-Stopp fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 54,5 cm
Tiefe 45,2 cm
Höhe 21,4 cm
Gewicht 11,3 kg
Weitere Produktinformationen: Zusätzliche Schnittstellen: Digitalausgang (optisch).

Weitere Tests & Produktwissen

Analoger Digital-Versteher

HIFI-STARS Nr. 34 (März-Mai 2017) - Der Teac TN-570 ist das größte von bislang fünf Modellen im Sortiment und stellt eine "Plug&Play"-Komplettlösung dar, inklusive Tonarm und vorinstalliertem System sowie integriertem Phono-Vorverstärker. Als TN-550 gibt es das hier vorgestellte Modell auch ohne integrierten Preamp. Daß der TN-570 dabei qualitativ meilenweit von einer "Billiglösung" entfernt ist, macht schon der optische Eindruck klar. …weiterlesen

Der Sympath

stereoplay 7/2016 - Um Teller, Zarge und Tonarm vor Staub zu schützen, liegt dem Plattenspieler eine Acryl-Haube bei. Diese lässt sich bei Bedarf auch einfach abnehmen. Der TEAC TN-570 traf im Hörraum auf ein paar waschechte Legenden: Harry Belafonte, Dave Brubeck, Billy Joel und Nick Cave standen bereit, um den Redakteuren Ständchen zu bringen. Was bei Harry Belafontes Konzert in der Carnegie Hall schon mit dem kleinen AT95E auffiel: Der TEAC legt Wert auf eine überzeugende Räumlichkeit. …weiterlesen