Tamrac Hoodoo 20 3 Tests

Gut (2,0)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Fotoruck­sack
  • Mate­rial Lei­nen, Nylon
  • Aus­stat­tung Was­ser­ab­wei­sen­des Mate­rial, Zube­hör­fach, Tablet/Lap­top-​Fach
  • Mehr Daten zum Produkt

Tamrac Hoodoo 20 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (82,1%)

    Preis/Leistung: 48%

    10 Produkte im Test

    Stärken: gute Wasserabweisung; Kamerafach separierbar.
    Schwächen: Stativhalterung fehlt; Außenmaterial verschmutzt schnell; ausbaufähiger Tragekomfort. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (83 von 100 Punkten) 4 von 5 Sternen

    Platz 4 von 6

    Schutzfunktion: „gut“ (25 von 30 Punkten);
    Tragekomfort: „gut“ (16 von 20 Punkten);
    Bedienung: „sehr gut“ (18 von 20 Punkten);
    Qualität: „sehr gut“ (13 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (11 von 15 Punkten).

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Plus: Klug konzeptioniertes 2-in-1-System; separat verwendbare Kameratasche; hochwertige Verarbeitung; elegantes Design und viel Platz.
    Minus: kleine Halterungen für Stativ und Wasserflasche.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Tamrac Hoodoo 20

zu Tamrac T1210

  • Tamrac T1210 Hoodoo 20 Rucksack Pumpkin
  • Tamrac T1210 Hoodoo 20 Rucksack Kiwi
  • Tamrac HooDoo 20 Backpack (Kiwi)

Kundenmeinungen (8) zu Tamrac Hoodoo 20

3,6 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

3,6 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Tamrac T1210

Für wen eignet sich das Produkt?

Der gut gepolsterte Tamrac T1200 Hoodoo 20 ist der richtige Fotorucksack für Tagestouren, auch bei schlechtem Wetter. Ob in freier Natur oder beim Städtetrip, sein 20-Liter-Innenraum bietet viel Platz, für Ihr Equipment und persönliche Gegenstände. Dabei fällt er selbst mit 1,3 Kilogramm kaum ins Gewicht. Das Besondere am Hoodoo 20 ist das herausnehmbare Kameramodul. Es lässt sich durch den im Lieferumfang enthaltenen Trageriemen als Schulter-Kameratasche nutzen und schafft so zusätzlichen Stauraum im Rucksack. Durch das schlichte Design, das auf den ersten Blick nicht als Fotorucksack erkennbar ist, ist ihre Ausrüstung zudem in gefährlichen Gegenden vor Langfingern geschützt.

Stärken und Schwächen

Das gut gepolsterte Innenleben des Kameramoduls lässt sich über Klettverschlüsse Ihren individuellen Wünschen anpassen und bietet Platz für eine Spiegelreflex- oder Systemkamera sowie mehrere Objektive, ein Blitzgerät und weiteres Zubehör. Speicherkarten finden in der praktischen Reißverschlusstasche in der Klappe ihren Platz. Ihren 15-Zoll-Laptop verstauen Sie sicher in einem extra Fach im hinteren Teil des Rucksacks. Hier ist zudem noch genügend Platz für eine Jacke, Getränke oder ähnliches. Für Übersicht sorgen praktische Details wie ein Organzierfach, in dem Ihr Schlüssel gesichert werden kann. Damit Ihre Ausrüstung vor Wind und Wetter optimal geschützt ist, wurde das gewachste Canvas- und das langlebige Ripstop-Gewebe zusätzlich zweifach wasserfest beschichtet.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Je nach Farbe ist der Tamrac T1200 Hoodoo 20 zwischen 140 und 150 Euro (bei Amazon) in trendigem Ocean (blau), Pumpkin (orange) oder Kiwi (grün) erhältlich, was angesichts der Qualität, die sich unter anderem in Details wie den hochwertigen YKK-Reißverschlüssen zeigt, in Ordnung geht.

von Ursula

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Tamrac Hoodoo 20

Typ Fotorucksack
Gewicht 1300 g
Material
  • Nylon
  • Leinen
Ausstattung
  • Tablet/Laptop-Fach
  • Zubehörfach
  • Wasserabweisendes Material
Innenmaße (B x T x H) 290 x 150 x 425 mm
Außenmaße (B x T x H) 295 x 155 x 430 mm
Farbvarianten
  • Blau
  • Grün
  • Orange

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf