Gut (1,8)
3 Tests
Gut (2,3)
59 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fotoruck­sack
Mehr Daten zum Produkt

Tamrac Evolution 9 im Test der Fachmagazine

  • 4,5 von 5 Sternen

    „sehr gut“

    Platz 1 von 6

    „... Mehrere Fächer an der Seite und der Front erlauben einen flotten Zugriff aufs Equipment. ... Die Qualität der Materialien ist durchweg sehr gut. Das Außen- und Innenmaterial sowie die Reißverschlüsse machen einen hervorragenden Eindruck. ... Insgesamt überzeugt der Evolution 9 mit seiner Flexibilität und erstklassigen Verarbeitung.“

  • 67 von 100 Punkten

    Platz 4 von 5

    „Leichter Daypack, als Sling-Rucksack mit Schnellzugriff tragbar. Hohes Ausstattungsniveau durch viele Zubehörtaschen, geringes Gewicht, mittelmäßiger Tragekomfort.“

  • „sehr gut“ (86%)

    Platz 3 von 6

    „Pro: Sehr gute Rucksackaufteilung; Innovatives Tragesystem als normaler Rucksack oder Slingback; Seitliche Fächer erlauben einen zügigen Zugriff auf die Kamera.
    Kontra: Stativhalterung hätte besser gelöst werden können.“

Kundenmeinungen (59) zu Tamrac Evolution 9

3,7 Sterne

59 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
30 (51%)
4 Sterne
7 (12%)
3 Sterne
8 (14%)
2 Sterne
5 (8%)
1 Stern
10 (17%)

3,7 Sterne

59 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Kamerataschen

Datenblatt zu Tamrac Evolution 9

Typ Fotorucksack
Gewicht 2268 g
Innenmaße (B x T x H) 330 x 280 x 500 mm
Farbvarianten Schwarz
Kompatible Kameras SLR

Weiterführende Informationen zum Thema Tamrac Model 5789 können Sie direkt beim Hersteller unter tamrac.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Rucksäcke für den Frühling

DigitalPHOTO - Pluspunkte gibt es darüber hinaus für pfiffige Ideen. Etwa einen besonders komfortablen Schnellzugriff oder eine ausgeklügelte Aufteilung des Innenraums. Auch Extras wie beispielsweise eine Stativhalterung am Rucksack oder Verstaumöglichkeiten für nicht fotografisches Equipment (beispielsweise eine leichte Jacke) fließen positiv in die Gesamtwertung ein. Darauf sollten Sie achten Stellen Sie sich die Frage, für welchen Einsatz Sie einen Fotorucksack brauchen. …weiterlesen

Die Profis

COLOR FOTO - Dazu steht der grelle orangefarbene Innenraum in starkem Kontrast. Tamrac Evolution 9 Griffbereit Der 2268 g leichte, ebenfalls vergleichsweise günstige Tamrac Evolution 9 kann wahlweise als traditioneller Daypack-Rucksack mit zwei Gurten oder als Sling-Rucksack mit einem Gurt und schnellem Zugriff über zwei seitliche Eingriffe getragen werden kann. Der Hauptzugriff auf das tiefe Kamerafach erfolgt über die Taschenfront. …weiterlesen

6 Rucksäcke für Fototouren

CanonFoto - Egal, ob in der Stadt oder auf dem Land, Fotorucksäcke sind flexibel einsetzbar und haben eine Menge zu bieten. So punkten die neuen Modelle mit schicker Optik, vielseitig veränderbarem Innenleben, praktischen Zusatzfächern, einem Wetterschutz oder cleveren Systemen, um die Tragebelastung zu reduzieren. Bei längeren Touren, etwa über ein Wochenende, sind Fotorucksäcke die erste Wahl. Das Gewicht der Ausrüstung verteilt sich gleichmäßig über beide Schultern und den Rücken, so dass die Muskulatur weniger beansprucht wird. So wird auch schweres Gepäck nicht zur Qual. Je nach Rucksackmodell wird der Tragekomfort durch waagerechte Gurte an Brust und Taille zusätzlich verbessert. Zudem sorgen die Gurte für einen besseren Sitz am Körper. Ein Vorteil, etwa auf unbefestigten Wald- und Bergwegen. Doch welcher Rucksack bietet den besten Mix? Die Antwort liefert unser Test. Wir haben sechs frische Modelle zwischen günstigen 95 und hochpreisigen 490 Euro in Feld, Wald und Wiese getestet. ...Testumfeld:Im Vergleich standen sich 6 Fotorucksäcke gegenüber. 4 Modelle wurden für „sehr gut“ befunden und 2 Modelle als „gut“ erachtet. Zur Urteilsfindung dienten die Testkriterien Aufteilung/Zugänglichkeit, Tragesystem und Verarbeitung/Schutz. …weiterlesen