Edwards Audio TT3 SE Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Betriebs­art: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
78 U/min: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Talk Electronics Edwards Audio TT3 SE im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit Edwards Audio präsentiert uns der BT-Vertrieb eine erfrischende neue Stimme im Chor der bezahlbaren Plattenspieler. Das Spitzenmodell TT 3 SE ist dabei ohne Wenn und Aber zu viel Höherem berufen.“

Testalarm zu Talk Electronics Edwards Audio TT3 SE

Datenblatt zu Talk Electronics Edwards Audio TT3 SE

33 1/3 U/min vorhanden
45 U/min vorhanden
Tonarm Tonarm TA202 mit Goldring-Tonabnehmersystem
Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
78 U/min fehlt
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (B x H x T) 450 x 105 x 250 mm
Gewicht 5,5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Talk Electronics Edwards Audio TT 3 SE können Sie direkt beim Hersteller unter talkelectronics.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Das 5-Minuten-Laufwerk

stereoplay - Mit dem Concept Wood denkt Clearaudio das Undenkbare: den audiophilen ‚Plug & Play‘-Plattenspieler. So schlicht wie eindrucksvoll. Und preisgekrönt.Testumfeld:Ein Plattenspieler und ein Tonabnehmer wurden näher betrachtet und anschließend jeweils mit 78 von 100 Punkten benotet. Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit dienten als Testkriterien. …weiterlesen

Analog-Labor

stereoplay - Der Motor und die Motorsteuerung vorne rechts sind in Ausfräsungen eingelassen, ebenso die Halterungen für die drei über feine Gewinde höhenverstellbaren Metallfüße. Über eine wie auch immer geartete Federung verfügt der Opera Consonance nicht, er ist deshalb auf einen soliden Unterbau angewiesen, aber durch seine Masse von fast 30 Kilogramm auch nicht besonders empfänglich für Vibrationen. Zur Stromversorgung dienen zwei kleine Netzteile: fünf Volt für den angenehm ruhigen Klein-Kompressor. …weiterlesen

Nachhaltigkeit

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur - Nachdem es vom ersten vorbereitenden Gespräch bis zum Eintreffen des Testgeräts in der Redaktion doch ein paar Jahre gedauert hat, hier noch ein paar erklärende Worte zum "System" Audio Note. Zum Ersten halten wir fest, dass unser Testgerät, der Plattenspieler AN-TT One von Audio Note England stammt - mit Audio Note Japan, besser bekannt unter Kondo, hat das Gerät nichts zu tun. …weiterlesen

Red Baron

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur - Nach einiger Zeit der Suche - man möchte ja standesgemäß auch nicht irgendetwas ins Sortiement aufnehmen - konnte man nun die britische Marke Talk Electronics in die eigenen Reihen aufnehmen. Neben der preisgünstigen und sehr kompletten Elektroniklinie bietet man dort - wichtig für uns - eine ganze Serie von Plattenspielern an, die vom Einsteigersegment bis zur gehobenen Mittelklasse reichen. Das meine ich qualitativ, presilich orientiert man sich eher nach unten. …weiterlesen