Race 1 Plus; 225/45 R17 94W Produktbild
Ausreichend (3,9)
3 Tests
ohne Note
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sai­son: Som­mer­rei­fen
Breite: 225 mm
Rei­fen­quer­schnitt: 45%
Durch­mes­ser: 17 Zoll
Speed-​Index: W (bis 270 km/h)
Mehr Daten zum Produkt

Syron Tyres Race 1 Plus; 225/45 R17 94W im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (3,9)

    Platz 19 von 19

    „Stärken: -.
    Schwächen: Schwach auf Nässe.“

  • „ausreichend“ (3,9)

    Platz 19 von 19

    Nasse Fahrbahn (40%): „ausreichend“ (3,9);
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“ (2,2);
    Verschleißfestigkeit (20%): „gut“ (2,5);
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“ (2,2);
    Geräusch (10%): „befriedigend“ (3,1);
    Schnelllaufprüfung (0%): „ohne Einschränkungen bestanden“.

  • „weniger zufriedenstellend“ (34%)

    Platz 18 von 19

    Nasse Fahrbahn (40%): „weniger zufriedenstellend“;
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“;
    Verschleißfestigkeit (20%): „gut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Geräusch (10%): „durchschnittlich“.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Syron Everest 1 Plus (XL) 225/55 R17 101V Winterreifen
  • Barum Polaris 5 (FR, XL) 245/45 R18 100V Winterreifen

Kundenmeinungen (5) zu Syron Tyres Race 1 Plus; 225/45 R17 94W

4,6 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (60%)
4 Sterne
2 (40%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Syron Tyres Race 1+; 225/45 R17 94W

Schwä­chen bei Regen

Der Syron Race 1 Plus belegte im Sommerreifentest der „ADAC Motorwelt“ (Heft 3/2013) in der Größe 225/45 R17 nur Platz 19 und bildete damit das Schlusslicht im Testfeld. Besonders bei Regen ist der Reifen weniger zu empfehlen.

Kurzer Bremsweg auf trockener Straße, schlechtes Nass-Handling

Gefertigt werden Syron-Pneus von Nexen in Südkorea, und der deutsche Vertrieb Keskin Tuning spricht davon, dass es sich um „Ultra-High-Performance-Reifen“ handeln würde. Im ADAC-Test konnte der Race 1 Plus aber nicht den hohen Anspruch einlösen. Auf trockenem Untergrund funktioniert der Reifen gut und konnte für seine kurzen Bremsweg sogar die Note 1,3 erzielen. Auf nassem Untergrund schwächelte er aber und erreichte nur eine 3,9, die von keinem anderen Reifen im Testfeld unterboten wurde. Das Nässe-Handling als Einzelprüfung bedachte der ADAC gar nur mit einer 4,4. Da die Performance bei Regen das Endergebnis bestimmte, war auch insgesamt nicht mehr als eine 3,9 möglich. Daran änderte auch nicht, dass sich der Syron Race 1 Plus beim Verschleiß (Note 2,5) und Kraftstoffverbrauch (Note 2,2) gut halten konnte.

Geänderte Gummimischung

Nach Angaben des Anbieters wurde die Gummimischung inzwischen geändert, ob der Race 1 Plus in neuer Auflage ein besseres Ergebnis erzielen könnte, bleibt spekulativ. In der Größe 225/45 R17 ist der Reifen für rund 80 EUR (Amazon) erhältlich.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Autoreifen

Datenblatt zu Syron Tyres Race 1 Plus; 225/45 R17 94W

Allgemeine Daten
Saison Sommerreifen
Dimension
Breite 225 mm
Reifenquerschnitt 45%
Durchmesser 17 Zoll
Speed-Index W (bis 270 km/h)
Reifentragfähigkeit 94

Weiterführende Informationen zum Thema Syron Tyres Race 1 Plus; 225/45 R 17 94W können Sie direkt beim Hersteller unter syron.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: