• Gut 1,9
  • 3 Tests
  • 590 Meinungen
Gut (2,3)
3 Tests
Sehr gut (1,5)
590 Meinungen
Laufwerksschächte: 4
NAS-Gehäuse: Ja
Arbeitsspeicher: 1 GB
Mehr Daten zum Produkt

Synology DiskStation DS420j im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (2,31)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Stärken: Verschlüsselung möglich; 4 Laufwerksschächte; geringe Lautstärke im Betrieb; vielfältige Software.
    Schwächen: mehr Arbeitsspeicher wäre schön gewesen; kein Netzschalter; Festplattenwechsel im laufenden Betrieb nicht möglich; Zugang zu den Schächten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: Leiser Betrieb mit Solid State Disks; DiskStation Manager 6.2; Preis für die gebotene Leistung.
    Negativ: Arretierung der Laufwerkseinschübe; In die Jahre gekommene Optik; nur 1 GbE-Anschluss.“

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: einfach einzurichten; intuitive Bedienung; Vierkern-Prozessor; einsteigertauglich.
    Schwächen: etwas laut im Betrieb; nur ein Netzwerkanschluss. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Synology DiskStation DS420j

  • Synology DS420j 4 Bay Desktop NAS-Gehäuse
  • Synology DS420j 4 Bay Desktop NAS-Gehäuse
  • Synology DS420j 4 Bay Desktop NAS-Gehäuse
  • SYNOLOGY DiskStation DS420j Schwarz
  • SYNOLOGY DiskStation DS420j 3.5 Zoll intern
  • Synology NAS DS420j
  • Synology NAS »DS420j«, Schwarz
  • Synology Disk Station DS420j
  • Synology DiskStation DS420j NAS-Server Gehäuse 4 Bay DS420j
  • Synology DiskStation DS420j NAS-Server Gehäuse 4 Bay DS420j

Kundenmeinungen (590) zu Synology DiskStation DS420j

4,5 Sterne

590 Meinungen in 1 Quelle

4,5 Sterne

590 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

DiskStation DS420j

Gelun­ge­nes Ein­stei­ger-​NAS

Stärken

  1. einfach einzurichten
  2. ausgereiftes Betriebssystem
  3. gute Performance

Schwächen

  1. im Betrieb deutlich hörbar
  2. kein USB-C
  3. nur ein Ethernet-Anschluss

Das 4-Bay-NAS von Synology richtet sich ebenso wie der Vorgänger DS418j an NAS-Einsteiger, die ein einfach zu konfigurierendes, zuverlässiges NAS für Backups und/oder ihre Medienbibliothek suchen. Gegenüber dem Vorgänger hat sich kaum etwas getan. Der neue Chipsatz ist aber immerhin noch einmal ein guter Leistungssprung für das Gerät. Auch parallele Zugriffe sind für das Gerät kein Problem. Das umfangreiche Betriebssystem bietet eine Vielzahl an Anwendungen und erlaubt eine recht unkomplizierte Einrichtung des Geräts. Eine Aufstellung im Wohnzimmer ist nicht die beste Idee, da das DS420j im Betrieb deutlich hörbar ist. Kleinere Abzüge gibts bei den Anschlüssen: USB-C fehlt und ein zweiter Ethernet-Anschluss wäre für Büroanwender wünschenswert.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Synology DiskStation DS420j

Speicher
Laufwerksschächte 4
Typ
NAS mit Festplatte(n) fehlt
NAS-Gehäuse vorhanden
Hot-Swap-fähig fehlt
Maximale interne Kapazität 64000 GB
Hardware
Arbeitsspeicher 1 GB
Prozessortyp Realtek RTD1296
Prozessorgeschwindigkeit 1,4 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA vorhanden
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI fehlt
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA fehlt
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB 3.1 fehlt
USB-C fehlt
Anschlüsse 2x USB-A 3.0, 1x Gb LAN
Abmessungen & Gewicht
Breite 168 mm
Tiefe 230 mm
Höhe 184 mm
Gewicht 2210 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Synology DiskStation DS220jQnap TS-431KX-2GQnap TS-473-4GQnap NASbook TBS-453DX-4GSynology DiskStation DS720+Qnap TS-453D-4GQnap TS-253D-4GSynology DiskStation DS420+Synology DiskStation DS920+Synology DiskStation DS220+