SVS Skyvision 260C HD Test

(HD-Kabel-Receiver)
  • Sehr gut (1,3)
  • 1 Test
37 Meinungen
Produktdaten:
  • DVB-C: Ja
  • Tuner: Single
  • Pay-TV: Nein
  • Aufnahmefunktion: Ohne
  • WLAN: Nein
  • TV-Mediatheken (HbbTV): Nein
Mehr Daten zum Produkt

Test zu SVS Skyvision 260C HD

  • Ausgabe: 2/2018
    Erschienen: 03/2018
    Seiten: 2
    Mehr Details

    1,3; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Der SkyVision 260C HD ist der optimale Zweitreceiver für digitales Kabelfernsehen. Er empfängt alle unverschlüsselt ausgestrahlten TV- und Radioprogramme und kann Medieninhalte von USB-Sticks wiedergeben. Hierbei trumpft er mit einfacher Bedienung, Full-HD-Auflösung und übersichtlichem elektronischen Programmführer und Teletext.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu SVS Skyvision 260C HD

  • sky vision 260 C-HD (DVB-C Kabelreceiver, für digitales Kabelfernsehen,

    DIGITALER TV - GENUSS: Erleben Sie HD - Fernsehen auf höchstem Niveau und genießen Sie Ihre Lieblingssender in ,...

  • sky vision 260 C-HD (DVB-C Kabelreceiver, für digitales Kabelfernsehen,

    DIGITALER TV - GENUSS: Erleben Sie HD - Fernsehen auf höchstem Niveau und genießen Sie Ihre Lieblingssender in ,...

  • sky vision 260 C-HD (DVB-C Kabelreceiver, für digitales Kabelfernsehen,

    DIGITALER TV - GENUSS: Erleben Sie HD - Fernsehen auf höchstem Niveau und genießen Sie Ihre Lieblingssender in ,...

Kundenmeinungen (37) zu SVS Skyvision 260C HD

37 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
28
4 Sterne
4
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
2

Einschätzung unserer Autoren

260C HD

Komfortabler Kabelreceiver mit guter Auflösung

Stärken

  1. Full-HD-fähig
  2. einfache Bedienung, übersichtlicher Programmführer
  3. USB für externe Medienwiedergabe

Schwächen

  1. wenig Anschlüsse
  2. kein Smart TV trotz LAN-Buchse

Der 260C HD von SVS Skyvivision entpuppt sich als simpler TV-Receiver für Kabelempfänger via DVB-C. Angeboten für rund 50 Euro bietet er die wichtigsten Anschlüsse, von HDMI über Scart für alte Röhren-TVs bis hin zu einer USB-Buchse zum Auslesen von Festplatten und Speichersticks. Laut der Fachzeitschrift "Sat Empfang" punktet er darüber hinaus mit Bedienkomfort, sei es bei der Erseinrichtung, der Senderverwaltung, beim Navigieren durch die Menüs oder bei der Infosuche via Programmführer. Schade allerdings: Insgesamt ist die Anschlussauswahl natürlich mager, zumal via LAN-Port keine Smart TV-Inhalte nutzbar sind. Lediglich RSS-Feeds oder die Wettervorhersage lassen sich abrufen.

Datenblatt zu SVS Skyvision 260C HD

Empfangsweg
DVB-T
fehlt
DVB-T2
fehlt
DVB-T2-HD
fehlt
DVB-S fehlt
DVB-S2
fehlt
DVB-S2X fehlt
DVB-C
vorhanden
IPTV
fehlt
Empfangsart
Tuner
Single
Ultra-HD
fehlt
Pay TV
Ohne
Funktionen
EPG
vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player
vorhanden
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ohne
Interne Festplatte
Ohne
Fernprogrammierung
fehlt
Netzwerk
WLAN
fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV)
fehlt
Online-Dienste & Apps
fehlt
Media-Streaming
fehlt
Internetbrowser fehlt
Anschlüsse
LAN
vorhanden
USB
vorhanden
Kartenleser
fehlt
Bluetooth
fehlt
Audio & Video
HDMI
vorhanden
Antennenausgang
fehlt
Digitaler Audioausgang
Ohne
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang
Scart
Maße
Breite 17 cm
Tiefe 10 cm
Höhe 4 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen