M33 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 4 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
4 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Front­licht, Helm­be­leuch­tung, Bat­te­rie­be­leuch­tung -​ vorne
Stromversorgung: Bat­te­rie
Mehr Daten zum Produkt

Supernova M33 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Diese Lampe ist eine Investition fürs Leben, bei der man sich erst mal mit der Steuerung vertraut machen muss. Bei einem Preis von 625 Euro kauft man sie sich nur einmal.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Die Luxuslampe! Superhell, super Lichtbild, tolle Verarbeitung und ... teuer! Wer das Geld aber investiert, bekommt eine der derzeit besten Nightride-Lampen auf dem Markt. Damit geht's direkt auf den Race-Track.“

  • ohne Endnote

    „Redaktions-Tipp“

    12 Produkte im Test

    „Die leichte M33 ist für die Rennradler der Tipp schlechthin, mehr Ausleuchtung braucht man auf der Straße nicht. Als zweitteuerste Lampe trotzdem 200 € günstiger als die Betty.“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „Die Lichtspezialisten bieten eine leichte, top verarbeitete, variable Lampe mit vielen Zusatzfunktionen. Die Ausleuchtung kann mit den Besten nicht ganz mithalten - die Helligkeit schon. Der Preis ist recht deftig.“


    Info: Dieses Produkt wurde von bikesport E-MTB in Ausgabe 1-2/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Datenblatt zu Supernova M33

Typ
  • Batteriebeleuchtung - vorne
  • Helmbeleuchtung
  • Frontlicht
Stromversorgung Batterie

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Trelock LS 875 BIKE-i trioAxa Riff SteadyBusch & Müller Toplight flat plusSupernova E3 Tail LightBusch & Müller Lumotec IQ CYO-SerieBusch & Müller IXON IQ + IX-Red SensoSupernova AirstreamAxa SprintBusch & Müller Lumotec LytTrelock LS 885 BIKE-i duo