• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Laub­blä­ser
Antriebs­art: Ben­zin
Blas­leis­tung (max.): 27 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

BG 56-D

Für schwer erreich­bare Stel­len

Schnell und zuverlässig bläst der BG 56-D von Stihl auch nasse Blätter beiseite und findet seinen Einsatz auf Gehwegen, Höfen und Parkplätzen. Durch verschiedene Aufsätze ist er besonders für schwer erreichbare Stellen ausgelegt.

Einfache Handhabung

Das 4,2 Kilogramm schwere Gerät kann man rechts- oder linkshändig tragen. Der ergonomisch geformte Griff sitzt über der Gehäusemitte. Die Steuerungselemente für das Gerät sind im Handgriff untergebracht, sodass die Bedienung des Laubsaugers einfach und komfortabel erfolgt, da die Hand am Griff verbleiben kann. Damit ist eine Einhandbedienung des Geräts möglich. Mit der manuellen Kraftstoffpumpe lässt sich so beispielsweise auf Daumendruck Kraftstoff in den Vergaser fördern. Gerade nach einer längeren Betriebspause reduziert diese Funktion die Zahl der Anwerfzüge. Mit dem Rundrohr kann man schon viele sonst schlecht erreichbare Stellen bearbeiten. Aber auch eine gebogene Flachdüse ist als Zubehör gesondert erhältlich. Zudem lässt sich das Gerät schnell mit dem Anbausatz zum Laubsauger umfunktionieren. Besonders praktisch ist das Dachrinnenreinigungsset mit einem gebogenen Aufsatz.

Abgasarm

Das Zwei-Takt-Triebwerk bringt es auf eine Leistung von 700 Watt. Es arbeitet abgasarm. Dafür sorgt ein eingebauter Katalysator. Er reduziert den schädlichen Anteil an Kohlenwasserstoffen im Abgas laut Hersteller-Information um 60 Prozent. Dies ist auch für den Benutzer des Gerätes von Vorteil, da sonst Augen und Schleimhaut unnötig gereizt würden.

Fazit

Wer kleinere Flächen von Laub befreien möchte kann dies mit dem 56er-Laubbläser tun. Vor allem schwer erreichbare Stellen wie Dachrinnen werden damit sauber. Er ist für ungefähr 340 EUR zu haben. Wer einen kraftvolleren Benziner benötigt, sollte eventuell auf den BG 86-D von Stihl ausweichen. Für einen besseren Tragekomfort sorgen wiederum die tragbaren Laubbläser wie der BR 430. Diese sind zwar deutlich schwerer, aber eben auch leistungsstärker.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Stihl BG 56-D

Typ Laubbläser
Leistung 700 W
Max. Schallleistungspegel 89 dB
Antriebsart Benzin
Blasleistung (max.) 27 km/h

Weiterführende Informationen zum Thema Stihl BG 56-D können Sie direkt beim Hersteller unter stihl.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: