Stevens Primera Luxe 1 Test

Primera Luxe Produktbild

Sehr gut

1,3

1  Test

0  Meinungen

Sehr gut (1,3)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Trek­kin­grad
  • Mehr Daten zum Produkt

Stevens Primera Luxe im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut minus“

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    8 Produkte im Test

    „... Ausgewogene Fahreigenschaften, viel Komfort und eine gute Ausstattung mit praktischen Details für ein leichtes und langes Alltagsleben machen das Rad zu einem sehr guten Allrounder, dessen Verarbeitung die Maßstäbe im Test setzt. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Stevens Primera Luxe

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Stevens Primera Luxe

Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für Herren
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Rahmen
Erhältliche Rahmengrößen 28

Weiterführende Informationen zum Thema Stevens Primera Luxe können Sie direkt beim Hersteller unter stevensbikes.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Das Volks-Enduro

bikesport E-MTB - Sehr gut ist die Bereifung von Kenda, vor allem der Honey Badger DH am Vorderrad bietet ordentlich Grip und Kontrolle in allen Situationen. der Rahmen des Stereo 160 HPA ist im Vergleich zu seinem Vorgänger leichter, steifer und etwas länger geworden. Das HPA Race 27.5 markiert den Einstieg in die drei Bikes umfassende Modelllinie mit 160 Millimeter Federweg. Das Stereo 160 bringt den Fahrer in eine sehr angenehme Position, in der man sich auf Anhieb wohlfühlt. …weiterlesen

Immer weiter

Radfahren - Der günstige Nabendynamo lässt den Scheinwerfer bei Schrittgeschwindigkeit stark flackern, aber schon bei moderatem Tempo ist davon nichts mehr zu spüren. Allein durch ihre poppigen Farben heben sich die Räder von Velo de Ville von der Konkurrenz ab. Wer es etwas unauffälliger mag, kann seine Wunschfarbe aus über 30 Optionen wählen. Der klassische Brooks Ledersattel ist in der Preisklasse nicht unbedingt üblich und ein echtes Plus bei Komfort, Design und Individualität. …weiterlesen

Leicht auf Tour

RADtouren - 120 Kilo zulässiges Gewicht für Rad, Fahrer und Gepäck bedarf es dafür schon. Ein Grund, warum die Gewichtszulassung in unserem Test rund 20 Prozent bei der Bewertung der Reisequalitäten ausmacht (siehe "So testet RADtouren"), was für KTM, Bulls und Corratec Einbußen mit sich bringt. Zu bedenken gibt auch, dass das Rad im Schnitt nur circa 15 Prozent des Gesamtgewichts mit Fahrer ausmacht. …weiterlesen

Stadtspaß

Radfahren - Komfort bringen aber die perfekte Sitzposition, der Toplenker, der (u. a. rutschsichere) Sattel. Die Bremsen ziehen hervorragend. Falter U 8.0 Schon die Optik des schlanken Falter zeigt, wie das U 8.0 ausgelegt ist: sportiv. Indikatoren dafür sind die sehr schmalen, fast profillosen Reifen, eine Starrgabel statt Federgabel, Scheibenbremsen sowie eine 11-Gang "Alfine"-Nabenschaltung von Shimano, die bekannt ist für lange Übersetzungen, ideal für Tempo in der Ebene und bergab. …weiterlesen

Kampf im Kiesbett

Radfahren - Für ein Trekking rad ist der Lenker vergleichsweise breit. Die Übersetzung kommt klar aus dem Tourenbereich, die Bauteile (Shimano SLX und XT) ebenso. Mit bis zu 36 Zähnen an der Hinterachse ist sie aber breit gefächert, sowohl tempo- als auch bergtauglich. Die Federgabel ist ebenfalls typisch und noch nicht einmal eine spezielle Crossversion. Sie spricht insgesamt sehr gut an, obwohl sich nur die Druckstufe per Luftdruck einstellen lässt. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf