Sehr gut

1,4

Sehr gut (1,0)

Gut (1,7)

SteelSeries Rival 310 (62433) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 09.07.2018
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    Pro: robust verarbeitet; hervorragende Performance; konkurrenzfähiger Preis.
    Contra: etwas zu klein für den Palm-Grip; keine Anzeige für den DPI-Status; keine Gewichtseinstellungen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu SteelSeries Rival 310 (62433)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Steelseries Aerox 5 Wireless Gaming-Maus Kabellos,

Kundenmeinungen (5.315) zu SteelSeries Rival 310 (62433)

4,3 Sterne

5.315 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3614 (68%)
4 Sterne
797 (15%)
3 Sterne
372 (7%)
2 Sterne
213 (4%)
1 Stern
319 (6%)

4,3 Sterne

5.315 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Profi-​Gaming-​Maus mit Spe­zial-​Sen­sor, die gut im Preis liegt

Passt die Rival 310 (62433) zu mir? Hier unsere Einschätzung zur SteelSeries Maus, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. sehr leistungsstarker optischer Sensor
  2. RGB-Beleuchtung
  3. gummierte Seitenelemente für mehr Grip
  4. moderater Preis

Schwächen

  1. nur für Rechtshänder nutzbar

Die Rival 310 (62433) ist eine Gaming-Maus, die höchsten Ansprüchen gerecht wird und dabei einen moderaten Preis besitzt. SteelSeries setzt hier auf einen starken optischen Sensor, der eine maximale Auflösung von 12.000 dpi unterstützt. Das ist für jede Art von Anwendung mehr als ausreichend. Selbst E-Sportler benötigen selten präzisere Sensoren als 6.000 - 8.000 dpi in der Auflösung. Auch optisch möchte die Maus Ihnen gefallen: Mausrad und Firmenlogo sind mit einer konfigurierbaren RGB-Beleuchtung versehen, wie es sich für moderne Gaming-Peripherie gehört. Schön sind die seitlich angebrachten, gummierten Elemente, die auch in hitzigen Gefechten für einen verbesserten Grip sorgen. Dank ausgeprägter Ergonomie fühlt sich das Chassis angenehm an, allerdings nur in der rechten Hand. Mangels Symmetrie eignet sich die Gaming-Maus nicht für Linkshänder. Alternative: Mit seiner Lancehead Tournament Edition liefert Razer eine hervorragende Kabel-Maus, die besonders langlebige Tasten und mit 12.000 DPI eine mehr als ausreichende Abtastrate besitzt. Zudem kann man diese Maus auch als Linkshänder verwenden, da sie symmetrisch aufgebaut ist.

von Julian

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu SteelSeries Rival 310 (62433)

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Sechs Tasten
Beleuchtetes Gehäuse vorhanden
DPI-Umschalter vorhanden
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 12000 dpi
Weitere Daten
Schnittstelle USB
Trackball-Maus fehlt

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf