SR-L700 Produktbild
  • Sehr gut

    1,0

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: On-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Kabel
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel
Gewicht: 360 g
Mehr Daten zum Produkt

Stax SR-L700 im Test der Fachmagazine

  • Klang-Niveau: 99%

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    Platz 1 von 3

    „Bei knapp 370 Gramm scheitert dauerhaftes Hören hier weder am Klang noch am Gewicht. Die Verarbeitung ist gediegener als bei früheren Stax-Modellen. Er kann laut, sein Bass und seine Impulsivität sind klasse. Der 006 ist als Antrieb die ideale Ergänzung.“

Testalarm zu Stax SR-L700

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bose Sport Earbuds baltic blue 805746-0020

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Stax SR-L700

Typ On-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Offen
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung Verstellbarer Kopfbügel
Frequenzbereich 7 Hz - 41 kHz
Schalldruck 101 dB
Gewicht 360 g

Weitere Tests und Produktwissen

Starparade

STEREO - Wenn Kopfhörer mindestens 2000 Euro kosten, darf man die Erwartungshaltung mit Fug und Recht hochschrauben. Was hat die Nobelklasse ihren preiswerten Konkurrenten voraus – oder handelt es sich bei der Behauptung, die teuren Modelle seien preiswerteren Exemplaren überlegen, schlicht und cleveres Marketing-Gesäusel?Testumfeld:Drei High-End-Kopfhörer befanden sich im Check. Das Klang-Niveau wurde mit von 90% bis 100% bewertet. …weiterlesen

Sound im Miniformat

SFT-Magazin - Hier gilt es jedoch, den Preis zu berücksichtigen. Als Kickstarter-Erfolg (unterstützt mit 2,8 Millionen Dollar) setzt Zolo mit seinen Liberty+ alles daran, die typischen Kinderkrankheiten von Wireless-Earbuds auszumerzen. So kommen Kopfhörer und Ladecase in einem sehr edlen Look und fühlen sich durch und durch hochwertig an. Die Akkulaufzeit fällt extrem hoch aus. Mit einer Ladung spielen die wasserdichten Hörer knapp 3,5 Stunden, wobei das Case Saft für zusätzliche 48 Stunden liefert. …weiterlesen

Alt und neu vereint

VIDEOAKTIV - Für seine besonders wirkungsgradstarken Magnetsysteme verwendet Beyerdynamic den Namen Tesla - der Amiron Home gehört der Tesla-Klasse des Hauses an. Dieser Antrieb verspricht besonders hohe Pegel. Auch wenn es Beyerdynamic nicht so deutlich sagt: Im Grunde ist der Amiron Home der Wohnzim merableger des gleich teuren DT 1990 Pro (Test in Heft 6/16). …weiterlesen