Star Finanz StarMoney 7.0 Test

(Homebanking)
StarMoney 7.0 Produktbild
  • Gut (2,1)
  • 6 Tests
53 Meinungen
Produktdaten:
Typ:Buch­hal­tung, Home­ban­king
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (6) zu Star Finanz StarMoney 7.0

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 22/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • Produkt: Platz 3 von 8
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „gut“ (2,14)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: sehr viele Analysefunktionen; viele Planungshilfen.
    Minus: umständliche Bedienung; keine TAN-Eingabe per Maus; Aktivierungszwang.“

    • Macwelt

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • Mehr Details

    „gut“ (2,4)

    „Plus: Hervorragender Funktionsumfang, vielfältige Auswertungen, neue Kontoarten, verbesserte Installation, läuft relativ stabil.
    Minus: Kein natives Mac-Programm, fehlerhaftes Programmende, keine Mac-typische Benutzeroberfläche.“

    • Business & IT

    • Ausgabe: 10/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    „gut“ (3 von 5 Punkten)

    „In Sachen Zahlungsverkehr und Kontenverwaltung verdient StarMoney Bestnoten. Keine andere Software kann hier mit einer größeren Bandbreite aufwarten. Das Berichtswesen wurde zwar verbessert, ist aber vergleichsweise starr. Für mobile Nutzer fehlt der Datenabgleich mit der PDA-Version.“

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 9/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „gut“ (1,75)

    „Mit Star Money erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte und verwalten (fast) alle Ihre Konten. Die neuen Funktionen lohnen das Update.“

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 5/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „StarMoney 7.0 ist eine empfehlenswerte Weiterentwicklung des Homebanking-Klassikers.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 21/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „gut“ (2,31)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Plus: Umfangreiche Analysefunktionen; Viele Detailinfos zu Konten.
    Minus: Probleme beim Abholen von Kontoauszügen; Keine TAN-Eingabe per Maus.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Starfinanz StarMoney 7.0

  • StarMoney 7.0

    Updateversion, also für Nutzer älterer Versionen als 7

  • StarMoney 7.0

    Updateversion, also für Nutzer älterer Versionen als 7

  • StarMoney 7.0

    Schnell, sicher, kostensparend: Home - Banking mit Super - Extras! Mit der Software für sicheres Homebanking ,...

Kundenmeinungen (53) zu Star Finanz StarMoney 7.0

53 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
8
3 Sterne
4
2 Sterne
7
1 Stern
20
  • Update von 6.0 auf 7.0 eine einzige Katastrophe

    von Praxis
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: langwierige Installation, schlechter Support
    • Ich bin: qualitätsorientiert

    Während früher schon gerne mal große Teile der Daten abgeschossen wurden beim Update (Verlust aller Regeln etwa), so ist eine Implementierung bei diesem "Update" nur manuell möglich. Bei unserer Installation wird der Kontenrundruf "nicht von Ihrer Bank oder StarMoney unterstützt". Die alte Version ist mit dem Update nicht mehr handlungsfähig ("Lizenzschlüssel nicht mehr gültig"). Pech gehabt, User. Die Version "7.0" ist einfach wieder dasselbe wie 6.0, eigentlich eine 6.x. Hintergründe und Datenbanken abgeändert,das wars. Hotline dauerbesetzt (wen wunderts bei diesen Fehlern), ein vollmundig angepriesenes "Supportformular" gibt es nicht, alle Links führen nur in FAQ-Seiten. Finger weg von StarMoney !

    Antworten

  • Seit Jahren immer etwas hinterher

    von mm2304
    (Ausreichend)
    • Vorteile: hoher Sicherheitsstandard, einfach zu entfernen, gute Grafiken, Gute Analysetools
    • Nachteile: schlechter Support, kostenpflichtige Updates werden erzwungen, Updates nicht immer kompatibel
    • Geeignet für: Privathaushalte mit geringen Ansprüchen und wenig Konten
    • Ich bin: qualitätsorientiert

    Ich habe StarMoney seit fast 10 Jahren. Ich mußte mir schon viele Unverschämtheiten bieten lassen, angefangen beim aufgezwungenen - kostenpflichtigen - Update spätestens alle 2 Jahre (dafür ist der Kaufpreis aber auch wieder moderater geworden !). Die Bedienung ist umständlich, insbesondere das Regelwerk und Kategoriezuordnung, wenn sie mal einen gewissen Umfang haben. Wird aber gerne auch vom "Update" (ist immer eine Neuinstallation mit Übernahme) gekillt, dann ist eh alles egal :o( Support war schon immer langsam und borniert. Hat mir in der Vs. 5 erzählt, meine Logitech-Treiber seien an Nichtfunktionen schuld, liefen aber sonst super! Mit Vs.6 war das problem gelöst, aber StarMoney wars nicht, neinnein... Kurzum: ich suche lange schon den Absprung, denn gute Ideen allein reichen nicht für meinen Gebrauch.

    Antworten

  • Uralt Benutzeroberfläche, umständlich (funktioniert unter Win7) - Kontakt nur per facebook

    von Crok
    (Ausreichend)
    • Vorteile: einfach zu entfernen
    • Nachteile: schlechter Support
    • Ich bin: qualitätsorientiert

    Habe leider schon viel zu lange Starmoney, obwohl ich die Software ziemlich umständlich finde. Die Beutzeroberfläche ist auf dem Stand von 1999. Wo andere per Rechtsklick die gewünschte Funtion bereitstellen, muss man hier 5 mal klicken wenn überhaupt. Selbst copy und paste ist nicht möglich mit dieser Windows 3.11 - Oberfläche. Schon mal versucht die Einzelbeträge einer Kreditkartenrechnung einzugeben? Das macht man nur einmal. Auch Zahlungen Ausgaben - Kategorien zuzuorden ist ein einziger Krampf. Klick, klick, klick, klick, klick, klick, klick und wenn er nicht gestorben wäre.
    Seit 1999 wurden nur neue Funktionen wie ebay usw hinzugefügt, die mich aber überhaupt nicht interessieren. Die Generalüberholung ist jahre überfällig.

    Der Hammer ist, daß Starmoney auf den facebook-zug aufgesprungen sind. Kontaktaufnahme also nur diejenigen, die einen Account haben (also alle Teenies und Erwachsene unter 30).
    Lohnt aber nicht, weil eh nicht oder sehr spät geantwortet wird.

    Antworten

  • nicht unter Windows 7

    von Benno Schuppert
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: einfach zu entfernen
    • Nachteile: schlechter Support
    • Ich bin: qualitätsorientiert

    läuft leider nicht unter Windows 7, Hotline für die Abo Version war nicht erreichbar. (Ansage vorrübergehend nicht erreichbar)

    Antworten

Weitere Meinungen (48)
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Star Finanz StarMoney 7.0

Betriebssystem Win, Win XP, Win Vista, Win 2000
Sprachen Deutsch
Typ Homebanking, Buchhaltung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Geldfinger Computer Bild 21/2009 - TANs lassen sich allerdings nicht per Mausklick ein geben. So entfällt der Schutz vor Schadprogrammen, die Tas tatureingaben protokollieren (Keylogger). Auf Kontoauszü gen packt die Software zudem Empfänger und Verwendungszweck ins gleiche Feld – das erschwert das Lesen. Gut: Bei fälligen Überweisungen oder einem vorher festgelegten Kontostand kann StarMoney Alarm schlagen. …weiterlesen


Star Money 7 PC-WELT 9/2009 - Bequem ist das neue Rechnungskonto, das auf Wunsch des Nutzers die online angebotenen Rechnungen von Mobilfunkanbietern und anderen Unternehmen abholt und zentral an einer Stelle zusammenfasst. Viele Detailverbesserungen steigern Nutzen und Komfort: So gibt es eine zentrale Suchfunktion. Ebenfalls erweitert wurde das Angebot an Reports. Hier ist nun auch ein Einnahmenund Ausgabenvergleich dabei. Mit Star Money erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte und verwalten (fast) alle Ihre Konten. …weiterlesen


Mehr als Homebanking Business & IT 10/2009 - Vom Amazon-Konto bis zur Festgeldanlage verwaltet StarMoney 7.0 alles, was in irgendeiner Form mit Geld zu tun hat. ... …weiterlesen


Star Money 7.0 Macwelt 11/2009 - Als Testkriterien dienten Leistung, Handhabung, Dokumentation und Ergonomie. …weiterlesen