ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

SR Suntour NEX im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „TIPP-Preis-Leistung“

    11 Produkte im Test

    Laut den Autoren des Fachmagazins „aktiv Radfahren“ ist der SR Suntour NEX die passende Lösung für alle, die bequem Radfahren und dabei ihr Gesäß schonen möchten. Die Fahrradsattelstütze punktet mit besten Federeigenschaften: Stöße auf holprigen Straßen sind während der Fahrt kaum noch spürbar. Sowohl auf kurzen Strecken in der Stadt als auch bei längeren Trekking-Touren bietet das Modell laut Testern hohen Komfort. Der Stützenkopf ist so optimal, dass er den Sattel auch dann noch richtig hält, wenn eine der Schrauben versagt.
    Als positiv wird zudem erachtet, dass sich das Zubehörteil im Handumdrehen montieren lässt und dank seines großen Winkel- und Längenverstellbereichs für verschiedene Rahmenformen und Sattelgestelle verwendet werden kann. Punktabzüge gibt es für die schlechten Benutzerinformationen.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu SR Suntour NEX

Datenblatt zu SR Suntour NEX

Gewicht 751 g
Länge 335 mm

Weiterführende Informationen zum Thema SR Suntour NEX können Sie direkt beim Hersteller unter srsuntour.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Variostützen

World of MTB - Das Ausfahren war ebenfalls befriedigend und die Stütze fuhr nur langsam in die Ausgangsposition zurück. Als durchaus angenehm haben wir das leichte Federn unter hoher Belastung empfunden. 140, 170 oder satte 200 Millimeter Verstellbereich bietet die im Allgäu entwickelte Stütze, zudem ist sie mit 496 Gramm eine der Leichteren. Im Test ist sie neben der Specialized die einzige mechanische Stütze und ein Bolzen fixiert sie in einer der vier Positionen. …weiterlesen

Gefedertes Vergnügen!

Radfahren - Auch au auf dem Prüfstand muss die „Gold Tom“ durch die frü frühen Ausfälle in beiden Te Tests früh Federn lassen. Mit der NEX hätte Suntour für City- und kommode Trekkingradler auf dem Siegertreppchen gestanden, wenn nicht die Benutzerinformationen und der frühe Ausfall im ersten dyn. Test gewesen wären. Die Stütze überzeugt in der Praxis mit besten Federeigenschaften, tollem Ansprechverhalten sowie einer breiten Einstellbarkeit. Top! DIE Überraschung im Sattelstützentest. …weiterlesen