• Befriedigend 3,5
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (3,5)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Bauart: All-​in-​One
Prozessormodell: Intel Core 2 Duo E7500
Grafikchipsatz: NVI­DIA GeForce G210M
Mehr Daten zum Produkt

Sony Vaio VPC-L11M1E im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,46)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 5 von 5

    Ausstattung (30%): 2,81;
    Rechenleistung (30%): 4,01;
    Bildschirm (20%): 2,85;
    Handhabung (15%): 4,39;
    Service (5%): 2,52.

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,46)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „In fast allen Disziplinen präsentiert sich der Sony Vaio VPC-L11M1E/S als durchschnittlicher All-In-One-PC, der kaum Glanzpunkte bietet. Die guten Lautsprecher kommen wegen des lauten Betriebsgeräuschs nur eingeschränkt zur Geltung. Ausstattung und Rechenleistung sind dem Zweck eines Medienabspielgeräts angemessen, nur das Display ist dafür nicht hell genug.“

Datenblatt zu Sony Vaio VPC-L11M1E

Betriebssystem Windows 7 Home Premium (64 Bit)
Geräteklasse
Bauart All-in-One
Hardware & Betriebssystem
System PC
Speicher
Arbeitsspeicher 4096 MB
Festplattenkapazität 500 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core 2 Duo E7500
Prozessor-Kerne 2 Kerne
Prozessorleistung 2,93 GHz
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce G210M
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VPCL11M1E/S

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alienware Aurora ALXAcer Veriton M480GMedion Akoya X7702DWortmann Terra PC Gamer 6200 i750 W7HPDell Inspiron One 19 TouchASRock Ion 330HT (320 GB)MSI Wind Top AE2020 (Senioren-PC Software4G Ben 20)Foxconn Netbox-NT330iDell Vostro 200-Desktop-SerieAldi / Medion Akoya P7350D (MD8860)