• Gut 2,2
  • 4 Tests
  • 27 Meinungen
Befriedigend (3,0)
4 Tests
Sehr gut (1,5)
27 Meinungen
LAN / Ethernet: Ja
Bluetooth: Ja
Akkubetrieb: Nein
Multiroom: Ja
Sprachassistent: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Sony SRS-ZR7 im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (46 von 100 Punkten)

    Platz 12 von 14

    „Das Sony-Modell bietet als einziger Lautsprecher im Test Nahfeldkommunikation (NFC). Dadurch können Endgeräte im Handumdrehen mit dem Lautsprecher verbunden werden. Hat einen HDMI-Eingang für Fernseher und kann als externe Soundkarte benutzt werden. Schwächster Klang im Test, geringer Bass-Schalldruck. Zweikanal-System für Stereo aus einer Box.“

  • „befriedigend“ (3,2)

    Platz 12 von 14

    Ton (55%): „ausreichend“ (3,7);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (3,0);
    Stromverbrauch (10%): „gut“ (2,4);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,5);
    Datensendeverhalten (0%): „kritisch“.

  • „befriedigend“ (77 von 100 Punkten)

    Platz 4 von 5

    Ausstattung & Funktionen: „gut“ (29 von 35 Punkten);
    Audioqualität: „befriedigend“ (28 von 35 Punkten);
    Bedienung: „befriedigend“ (20 von 30 Punkten).

    • Erschienen: Januar 2017
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SONY SRS-XB501G Bluetooth Lautsprecher, Blau

    Als wären Sie mitten im Geschehen Durch EXTRA BASS™ und LIVE SOUND - Modus genießen Sie mit dem SRS - ,...

  • B&O Bang & Olufsen Balance black oak google 1200494

    E I N E Ä S T H E T I S C H Ü B E R Z E U G E N D E S C H Ö P F U N G V O N I N N E R E R S C H Ö N H E I T M I T S A T ,...

Kundenmeinungen (27) zu Sony SRS-ZR7

4,5 Sterne

27 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
11 (41%)
4 Sterne
6 (22%)
3 Sterne
4 (15%)
2 Sterne
2 (7%)
1 Stern
4 (15%)

3,5 Sterne

25 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Media Markt lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Quelle lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Solider WLAN-Speaker inklusive HDMI für den TV-Anschluss

Stärken

  1. stabile Musikstreams
  2. TV-Anschluss via HDMI
  3. schnell eingerichtet

Schwächen

  1. für den Preis mittelmäßiger Klang
  2. brummige Bässe
  3. kein Kopfhörerausgang

Klang

Allgemeines Klangbild

Musik klingt mit dem Sony-Speaker angenehm, die Wiedergabe von Mitten und Höhen ist weitgehend präzise. Auch den TV-Ton verbessert er deutlich. Andererseits: Besondere Stereoeffekte oder Klangerlebnisse kannst Du laut Experten und Kunden nicht erwarten.

Basswiedergabe

Auffällig: Laut Experten und Nutzern neigt der SRS-ZR7 zu Vibrationen, wenn er Bässe wiedergibt. Die "Stiftung Warentest" etwa misst als Grenze einen Schalldruckpegel von 74 Dezibel, ab der es beginnt zu brummen. Viele Konkurrenten schneiden hier deutlich besser ab.

Ausstattung

Anschlüsse

Ist Dir das WLAN zu unsicher, nutzt Du einen klassischen LAN-Port, um den SRS-ZR7 ins Netzwerk einzubinden. Hinzu kommen zwei USB-Buchsen, die beide in der Lage sind, Musik abzuspielen. Ungewöhnlich: Dank HDMI-Eingang empfiehlt sich der Speaker zudem als Partner für einen Fernseher.

Funkverbindung

Nutzer finden lobende Worte zum WLAN-Betrieb. Die Verbindung hält, die Streamingqualität ist gut, sowohl aus dem Netzwerk als auch von beliebten Diensten wie Amazon Music oder Spotify. Kleine Abzüge gibt es für die begrenzte Bluetooth-Reichweite: Nach rund zehn Metern ist Schluss.

Handhabung

Installation & Bedienung

Die Netzwerkeinbindung gelingt am besten mit der Hersteller-App SongPal. Teil der App sind unter anderem ein Pegelregler und ein Equalizer zur Klanganpassung - keine Selbstverständlichkeit. Schade dafür: Fachmagazine empfinden die App teilweise als umständlich, zudem mangelt es den Bedientasten am Speaker an Qualität.

Verarbeitung & Design

Das feste Kunststoffgehäuse ist robust, gut verarbeitet und fühlt sich solide an. Für einen Designpreis empfiehlt sich der Speaker trotzdem kaum - dafür wirkt er insgesamt zu schlicht und mit einer Breite von 30 Zentimetern zu wuchtig.

Der Sony SRS-ZR7 wurde zuletzt von Stefan am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony SRS-ZR7

Technik
System Stereo-System
Bauweise Passivmembran
Anschlüsse
AUX-Eingang vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB vorhanden
LAN / Ethernet vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Streaming-Standards
Bluetooth vorhanden
AirPlay fehlt
DLNA vorhanden
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Chromecast integriert vorhanden
Extras
Akkubetrieb fehlt
USB-Wiedergabe vorhanden
WLAN-Dualband fehlt
Multiroom vorhanden
Sprachassistent fehlt
Maße & Gewicht
Breite 30 cm
Tiefe 9,3 cm
Höhe 8,6 cm
Gewicht 1,8 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SRS-ZR7B

Weiterführende Informationen zum Thema Sony SRS-ZR-7 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kompromiss-Kandidaten

Konsument 1/2017 - Zwar wurden fünf Modelle mit "gut" beurteilt und kein Gerät rasselte komplett durch, andererseits konnte keines restlos über zeugen; und sogar beim Testsieger, dem Sonos Play: 5, gab es Kritikpunkte wie hohen Stromverbrauch und Mängel beim Datenschutz. Sein kleiner Bruder, der Play: 3, klingt besser, schaffte wegen des besonders hohen Stand-by-Verbrauchs aber nur ein "durchschnittlich". …weiterlesen

Musik hören 3.0

Stiftung Warentest 12/2016 - Multiroom heißt diese Funktion. Sonos- und Yamaha-Boxen reichen selbst das WLan in die Nebenräume weiter. Panasonic, Samsung, Sony und Sonos treiben den Systemgedanken weit. Komponenten wie Soundbar, Rück-Lautsprecher und Basslautsprecher mit identischer Funktechnik ergeben im Verbund eine 5.1-Surroundsoundanlage für Filmfreunde. Läuft die Technik reibungslos? Im Testzeitraum nervten zum Teil mehrere Minuten lange Softwareupdates. …weiterlesen