• Gut 2,3
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,3)
5 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
LAN / Ethernet: Nein
Bluetooth: Ja
Akkubetrieb: Ja
Multiroom: Ja
Sprachassistent: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Sony SRS-XB501G im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    14 Produkte im Test

    Tonqualität: „sehr gut“;
    Bedienung: „gut“;
    Ausstattung: „sehr gut“.

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    Platz 3 von 5

    Ton (50 %): „sehr gut“ (1,5);
    Handhabung (20 %): „gut“ (2,4);
    Sprachassistent (10 %): „gut“ (2,0);
    Stromversorgung (5 %): „gut“ (1,9);
    Vielseitigkeit (5 %): „befriedigend“ (3,2);
    Basisschutz persönlicher Daten (10 %): „ausreichend“ (4,5);
    Mängel in den AGB und Nutzungsbedingungen (0 %): „sehr deutlich“.

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    Klangqualität (20%): „Satter Klang, sehr laut.“ (2,5);
    Spracherkennung (35%): „Typisch Google.“ (2,7);
    Bedienung (20%): „Völlig problemlos.“ (2,4);
    Anschlussmöglichkeiten (25%): „Alle wichtigen.“ (3,5).

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,70)

    „Der Sony SRS-XB501 macht den Google Assistant zum Partybiest: Die robuste Box produziert satte und runde Bässe, der Klang hebt sich vom dünnen Plärren kleinerer Boxen ab. Dank robustem Kunststoffgehäuse, Spritzwasser- und Staubschutz, Akku und Stativgewinde ist sie auch outdoortauglich.“

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Mit 350 Euro ist der Sony SRS-XB501G zwar nicht günstig, dafür bekommt man aber einen robusten Outdoor-Speaker, der dank ‚Extra Bass‘-Funktion jede Party zum Beben bringt.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 4-5/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Sony SRS-XB501G

  • Sony SRS-XB501 Multimedia-Lautsprecher schwarz
  • Sony SRSXB50 Lautsprecher Google Assistant

Einschätzung unserer Autoren

SRS-XB501G

Hat Power und Aus­dauer

Stärken

  1. guter, sauberer Klang mit Power
  2. drei auswählbare Soundprofile
  3. einfache Bluetooth-Kopplung via NFC
  4. gute Akkulaufzeit

Schwächen

  1. WLAN-Integration nur via Google Home App
  2. wuchtiges Design
  3. kaum Anschlüsse

Der Sony SRS-XB501G ist flexibel. Er empfiehlt sich als Bluetooth- und WLAN-Speaker im Heimnetz, er lässt sich via Chromecast mit weiteren Boxen in ein raumübergreifendes Mutiroomsystem einbinden und er besitzt einen Akku, aus dem er unterwegs die Power zieht. Das klappt zwischen 12 und 16 Stunden - je nachdem, ob Sie die Party-LEDs anknipsen, ob der Bassmodus aktiv ist oder wie stark Sie die Lautstärke aufdrehen. Um den Sound selbst kümmert sich ein 2.1-System inklusive Tieftöner. Das erste Feedback der Kunden: Das System klingt sauber, es besitzt Power, treibt den Sound gut in den Raum und kann sich auf den nötigen Support im Basskeller verlassen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony SRS-XB501G

Technik
System 2.1-System
Bauweise Passivmembran
Anschlüsse
AUX-Eingang fehlt
Kopfhörer fehlt
USB vorhanden
LAN / Ethernet fehlt
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Streaming-Standards
Bluetooth vorhanden
AirPlay fehlt
AirPlay 2 fehlt
DLNA fehlt
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Sonos fehlt
Chromecast integriert vorhanden
Extras
Akkubetrieb vorhanden
USB-Wiedergabe fehlt
WLAN-Dualband fehlt
Multiroom vorhanden
Sprachassistent vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 23,2 cm
Tiefe 21 cm
Höhe 22,8 cm
Gewicht 3,1 kg
Weitere Produktinformationen: staub- und spritzwassergeschützt

Weiterführende Informationen zum Thema Sony SRS-XB501G können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Bluesound Pulse Mini 2iIkea Symfonisk RegalIkea Symfonisk TischleuchteiFi audio AuroraTelekom Magenta Smart SpeakerSonos One SLSonos MoveBowers & Wilkins Formation FlexBose Home Speaker 300Technics Ottava SC-C30

Der neueste Test erschien am 27.03.2020.