Sony PMW-EX3 im Test

(Filmkamera)
  • Sehr gut 1,5
  • 6 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Profi-​Cam­cor­der
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu Sony PMW-EX3

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 1 von 9
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das mittlere Modell der Sony-Bandlos-Serie im SxS-Card-Format besitzt gegenüber dem Henkelmann EX 1 R schon die voll manuell bedienbare Wechseloptik, aber noch nicht die Schultertauglichkeit der neuen PMW-350 sowie deren vier Tonkanäle und das bequeme Handling. Die EX 3 ist - abgesehen von der PMW-350 - das lichtstärkste Modell.“  Mehr Details

    • PC VIDEO

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 08/2008
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Plus: Wechseloptik; scharfes Display; 1/2-Zoll CMOS; lichtempfindlich.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • Produkt: Platz 2 von 13
    • Seiten: 3

    „sehr gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: äußerst lichtstark; schärfstes 1920 x 1080-Bild im Test; beste vollautomatische Wechseloptik; bestes Display.
    Minus: zu kleine Tasten.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 6/2008
    • Erschienen: 09/2008
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 16

    „sehr gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Der neue Spitzenreiter bei den HD-Henkelmännern, der das bisherige Erfolgsmodell EX 1 um Wechseloptik, etwas bessere Bedienung und studiotaugliche Anschlüsse plus Schulterstütze erweitert. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Computer Video

    • Ausgabe: 5/2008
    • Erschienen: 08/2008
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... besseres Speicherkonzept, höherwertigerer Kompressor, bessere Progressiv-Modi, mehr Funktionen und nicht zuletzt profitaugliche Ergonomie und Bedienung. Die EX3 ist ... die fraglos beste und vielseitigste Prosumer-Cam aller Zeiten, Respekt! ...“  Mehr Details

    • Computer Video

    • Ausgabe: 4/2008
    • Erschienen: 06/2008

    ohne Endnote

    „Die EX3 egalisiert endgültig die einstmals in Stein gemeißelten Klassenunterschiede zwischen der Prosumer- und der Profi-Schulterklasse. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Video in Ausgabe 5/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Sony PMW-EX3

  • Sony HXR-MC88 schwarz

    - Full HD 1. 0 Zoll Exmor RS Camcorder - ultrakompakt und leicht - mit Fast Hybrid AF - Zeiss - Optik mit 12x optischem ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony PMW-EX3

Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Typ Profi-Camcorder
Sensor
Sensortyp 3 CMOS
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher LCD
Displaygröße 3,5"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ SxS Pro Express Card
Aufzeichnung
Videoformate
  • HDV
  • MPEG-2

Weiterführende Informationen zum Thema Sony PMW-EX3 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Vollprofis

VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater 1/2009 - Bei den Auflösungen ist er äußerst variabel und zeichnet auch HDV-konform auf. Dem 7er hat er die studiotaugliche SDI-Schnittstelle voraus. Seine Optik ist zwar fest verbaut, arbeitet dafür aber mit voll manueller Blende. Für Drehkomfort sorgt der schwenkbare Handgriff. Sony PMW-EX 3 Der neue Spitzenreiter bei den HD-Henkelmännern, der das bisherige Erfolgsmodell EX 1 um Wechseloptik, etwas bessere Bedienung und studiotaugliche Anschlüsse plus Schulterstütze erweitert. …weiterlesen

Große Schwester

PC VIDEO 5/2008 - In Sachen Gewichtsverteilung bildet der Objektivanschluss so ziemlich genau die Mitte der Balance, wenn man den kleinsten Akku auf der Rückseite der EX3 angedockt hat. Mit größeren Batterie-Packs lässt sich der Schwerpunkt noch weiter in Richtung Schulter verlagern. Das ist besonders beim Einsatz von Kompendien wichtig, die wiederum vorne „ins Gewicht fallen“. …weiterlesen

Der beste Schuß zum Schluß

Computer Video 4/2008 - Immer wenn man meint, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo 'ne Sony her. Nach der Schärfebestie EX1 (CV 1/08) und den beiden HDV-Profis Z7 und S270 (CV 3/08) läßt Sony nun eine modifizierte EX1 namens EX3 mit Wechselobjektiv und Studioanschlüssen auf den Markt los. …weiterlesen

Wechseloptik-Konkurrenz

VIDEOAKTIV 4/2010 - Alle nach neuem Testverfahren geprüften Wechseloptik-Cams im Überblick - vergleichen Sie selbst.Testumfeld:Es wurden neun Wechseloptik-Camcorder getestet. Als Testkriterien dienten Bild (Schärfe, Farbwiedergabe, Bildrauschen ...), Ton (Klangqualität von Sprache und Musik, Eigengeräusche, Räumlichkeit ...), Bedienung (Ergonomie, Benutzerführung, Bedienungselemente ...) sowie Messlabor und Ausstattung. …weiterlesen