Computer Video prüft Camcorder (8/2008): „Superathleten“

Computer Video

Inhalt

Panasonics P2-Cam HVX200 ist im Pixelmehrkampf ungeschlagen, und Canons XL H1 ist amtierender HDV-Schärfeweltmeister. Doch seit rund einem Jahr hat sich Sony in einen wahren Leistungsrausch hineingesteigert und nervt die Konkurrenz mit einem stetig anwachsenden Kader kraftstrotzender Modellathleten.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei HD-Kameras. Es wurden keine Endoten vergeben.

  • Canon XL H1S

    • Typ: Profi-Camcorder

    ohne Endnote

    „... Die XL H1s behält die Krone als derzeit schärfste HDV50i-Kamera ...“

    XL H1S
  • Panasonic AG-HVX201 AE

    • Typ: Profi-Camcorder

    ohne Endnote

    „... Für Fetischisten des peniblen Pixels ist die HVX201A also nicht das Lustobjekt, für pragmatische TV-Profis hingegen schon, denn ihr SD-Bild ist perfekt, die Bedienung einfach und ihre heimelig warme Farbwelt gefällt nicht nur romantischen WettkamprichterInnen. ...“

    AG-HVX201 AE
  • Sony PMW-EX3

    • Typ: Profi-Camcorder

    ohne Endnote

    „... besseres Speicherkonzept, höherwertigerer Kompressor, bessere Progressiv-Modi, mehr Funktionen und nicht zuletzt profitaugliche Ergonomie und Bedienung. Die EX3 ist ... die fraglos beste und vielseitigste Prosumer-Cam aller Zeiten, Respekt! ...“

    PMW-EX3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder