Ø Gut (2,4)

Keine Tests

(25)

Ø Teilnote 2,4

Produktdaten:
Typ: On-​Ear-​Kopf­hö­rer
Typ: MP3-​Player
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Laufzeit: 20 h
Gewicht: 290 g
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

NWZ-WH303

Schwarz oder Weiß?

Beim NWZ-WH303 hat man die Wahl, denn während das Schwestermodell NWZ-WH505 mit 16 Gigabyte Speicherplatz ausschließlich in Schwarz angeboten wird, bekommt man die Variante mit vier Gigabyte auch in Weiß.

ZAPPIN erleichtert Titelsuche

Am Konzept ändert sich nichts: Die Japaner haben dem Kopfhörer nicht nur einen MP3-Player, sondern obendrein nach außen gerichtete Lautsprecher spendiert. Die Lautsprecher sitzen im Bügel, gleich oberhalb von den Muscheln. Drückt man eine Taste an der Muschel, tönt es aus den Lautsprechern – praktisch, um gemeinsam Musik zu hören oder beim Fahrradfahren nicht vollständig von der Umwelt abgeschottet zu sein. Die Wiedergabe wird direkt an der Muschel gesteuert, wobei die Suche nach einem bestimmten Titel mangels Display zur Geduldsprobe werden kann, zumal der eingebaute Flash-Speicher Platz für gut 1000 MP3-Dateien (128kbit/s) bietet. Eine „ZAPPIN“ getaufte Funktion erleichtert die Suche: Aktiviert man ZAPPIN, dann werden die Refrains der Stücke kurz angespielt, damit man den gewünschten Titel schneller findet. Grundsätzlich können die Titel hintereinander oder in zufälliger Reihenfolge abgespielt werden.

Kompatibilität, Akku und Treiber

Audio-Dateien, die im MP3, im WMA- (mit und ohne Kopierschutz), im AAC- oder im LPCM-Format vorliegen dürfen, werden per USB auf den Flash-Speicher kopiert. Das passende Kabel gehört zum Lieferumfang. Per USB lädt man auch den eingebauten Akku, der es im Lautsprecher-Betrieb auf eine Laufzeit von rund fünf und im Kopfhörer-Betrieb auf eine Laufzeit von gut 20 Stunden bringen soll. Ein kompletter Ladezyklus dauert drei Stunden, überdies wirbt Sony mit einer Schnellladefunktion: Hängt man den Akku drei Minuten an die Stromquelle, recht es für 60 Minuten. Ob sich die versprochenen 60 Minuten auf den Lautsprecher- oder auf den Kopfhörer-Betrieb beziehen, verrät das Unternehmen nicht. In den ohraufliegenden Muscheln verdingen sich 30 Millimeter-Treiber mit Neodym-Magneten und Kupfer-Schwingspulen, denen Sony ein Frequenzspektrum von 30 bis 20000 Hertz attestiert. Die Empfindlichkeit liegt bei 107 dB/mW.

Bei einem Player ohne Display sollten vier Gigabyte reichen. Pluspunkte gibt es, weil der Sony NWZ-WH303 in Schwarz und Weiß angeboten wird, Abzüge für die im Vergleich zum NWZ-WH503 etwas kleineren Treiber. Ab 115 EUR (amazon) ist man dabei.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SONY Walkman NW-ZX507 Hi-Res Player 64GB Android Bluetooth WLAN NFC schwarz

    • High - Resolution Audio Walkman mit S - Master HX Digitalverstärker • Kapazität: 64 GB erweiterbar über microSD - ,...

Kundenmeinungen (25) zu Sony NWZ-WH303

25 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
11
4 Sterne
9
3 Sterne
2
2 Sterne
3
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony NWZ-WH303

Typ MP3-Player
Typ On-Ear-Kopfhörer
Speichermedium Flash-Speicher
Verbindung Kabel
Laufzeit 20 h
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Gewicht 290 g
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Sound-Isolating
  • Verstellbarer Kopfbügel
Speicherkapazität 4 GB
Farbe Weiß
Wiedergabeformate
  • WMA
  • AAC

Weiterführende Informationen zum Thema Sony NWZ-WH-303 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

iBasso DX50Astell & Kern AK240Hifiman Portable High Definition Media Player 24Bit/192kHzSony NWZZX 1Astell & Kern AK100 MkIIAstell & Kern AK120 IICalyx Audio MFiiO X5Intenso Music Dancer (8 GB)Philips GoGear Ariaz (2011)