Sony NWZ-F886 (32 GB) im Test

(WLAN-MP3-Player)
  • Gut 1,8
  • 3 Tests
19 Meinungen
Produktdaten:
Typ: MP3-​Player
Laufzeit: 35 h
Gewicht: 103 g
Schnittstellen: USB
Ausstattung: Dis­play, Blue­tooth, Bewe­gungs­sen­sor, WLAN, Spiele, Touch­s­creen, Foto­wie­der­gabe, Video­wie­der­gabe, Radio­emp­fang
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Sony NWZ-F886 (32 GB)

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Seiten: 2

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Sonys Walkman mit Noise Cancelling-Funktion ist ein sehr guter MP3-Player mit tollem Klang und gut funktionierender Geräuschunterdrückung. Wer unterwegs viel Musik hört, dabei seinen Smartphone-Akku schonen und möglichst wenig vom Umgebungslärm mitbekommen möchte, findet im NWZ-F886 einen idealen Partner. Der Preis dafür ist jedoch sehr hoch, denn um ähnlich viel Geld bekommt man ein vollwertiges Smartphone.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • Seiten: 2

    83 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Mit dem NWZ-F886 hat Sony die lange Entwicklung des Walkmans gekrönt. Das Resultat ist ein schicker, moderner Player mit Android, toller Ausstattung und ebensolchem Klang. Nur ein Cardslot zur Speichererweiterung bleibt auf der Wunschliste übrig.“  Mehr Details

    • HIFI DIGITAL

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    „Plus: Voller Android-Komfort samt Internet; Großer Touchscreen mit allen Infos; Als DLNA-Client und -Server nutzbar; Gapless-Wiedergabe.
    Minus: Nur für empfindliche Hörer geeignet.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (19) zu Sony NWZ-F886 (32 GB)

19 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
10
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
3
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

NWZ-F886 (32 GB)

Vier Zoll und 32 Gigabyte

Wenn man Displays mit 3,5 Zoll zu klein und einen Flash-Speicher mit 16 Gigabyte zu knapp findet, lohnt ein Blick zum Sony NWZ-F886, der es – im Gegensatz zum prämierten NWZ-F805 – auf vier Zoll und 32 Gigabyte bringt.

Android 4.1

Ganz so kompakt wie sein 3,5 Zoll-Pendant ist der Player mit 11,6 x 5,8 x 0,8 Zentimetern nicht, trotzdem liegt er gut in der Hand und passt problemlos in die Hosentasche. Vom größeren Display profitiert man in allen Belangen: Weil das Gerät per WLAN mit einem Router kommuniziert, kann man auf dem Display nicht nur Fotos und Videos anschauen, sondern auch Spiele und andere Android-Apps genießen oder frei im Netz surfen. Das LED-TFT-Touchscreen-Display bietet eine sichtbare Diagonale von elf Zentimetern und zeigt 854 x 480 Bildpunkte. Natürlich werden Fotos und Videos automatisch ausgerichtet, wenn man den Player vom Hoch- ins Querformat beziehungsweise in umgekehrter Richtung dreht.

Kompatibel mit FLAC und ALAC

Bei den kompatiblen Dateien, die per USB auf den 32 Gigabyte großen Speicher kopiert werden, nennt Sony unter anderem AVC-, MPEG4- und WMV-Videos, JPEG-Fotos sowie Musik im MP3-, WMA-, AAC- (ohne DRM-Kopierschutz) und LPCM-Format. Verlustfrei komprimierte FLAC- und ALAC-Dateien (Apple Lossless) werden ebenfalls unterstützt. Für den guten Ton bürgen ein rausch- und verzerrungsarmer Digitalverstäker, eine Technologie namens „Clear Audio+“ und zu guter Letzt die sogenannte „Digital Sound Enhancement Engine“, kurz DSEE, mit der Sony die Qualität komprimierter Audio-Titel optimieren will. Das Gerät bietet ferner einen 5-Band-Equalizer, hat einen UKW-Tuner an Bord, funkt per Bluetooth und ist NFC-fähig.

Smartphones mit ähnlicher Ausstattung sind teurer und klingen schlechter als der Walkman von Sony, darin sind sich Fachmagazine und Verbraucher einig. Spielt man ausschließlich Musik, soll der eingebaute Akku bis zu 35 Stunden durchhalten. Für den NWZ-F886 verlangt Sony 330 EUR.

Datenblatt zu Sony NWZ-F886 (32 GB)

Anschlüsse und Schnittstellen
Schnittstelle USB 2.0
Audio
Equalizer vorhanden
Equalizer anpassbar vorhanden
Zahl der Entzerrerbänder 5
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmauflösung 854 x 480pixels
Bildschirmdiagonale 4"
Hintergrundbeleuchtung vorhanden
Touch-Technologie Multi-touch
Touchscreen vorhanden
Dateiformate
Unterstützte Audioformate FLAC,LPCM,MP3,WMA
Unterstützte Bildformate JPG
Unterstützte Videoformate AVC,MPEG4,WMV9
Design
Produktfarbe Black
Energie
Kontinuierliche Audiowiedergabezeit 35h
Wiederaufladbar vorhanden
Gewicht & Abmessungen
Breite 58.7mm
Gewicht 103g
Höhe 116mm
Tiefe 8.2mm
Kamera
Integrierte Kamera fehlt
Zweite Kamera fehlt
Kopfhörer
Kopfhörer-Konnektivität 3.5 mm
Leistung
Typ MP4
Vorinstalliertes Betriebssystem Android
Netzwerk
Near Field Communication (NFC) vorhanden
Radio
FM-Radio vorhanden
Unterstützte Bänder FM
Speichermedien
Gesamtspeicherkapazität 32GB
Spieler Medientyp Flash-media
Verpackungsinformation
Verpackungsart Box
Verpackungsinhalt
Benutzerhandbuch vorhanden
Kopfhörer enthalten vorhanden
Mitgelieferte Kabel USB
Weitere Spezifikationen
Playback MP3 vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NWZF886B
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weiterführende Informationen zum Thema Sony NWZ-F886 (32 GB) können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Walkman für rauschfreie Musik

E-MEDIA 3/2014 - E-MEDIA hat den Player getestet. Die Technik. An der Verarbeitung gibt es nichts zu bemängeln, das Gehäuse des kompakten Players wirkt äußerst robust und ist glücklicherweise nicht sehr empfänglich für Fingerabdrücke. Grob gesagt handelt es sich beim NWZ-F886 um ein Smartphone, bei dem die Mobilfunkeinheit sowie die Kameras weggelassen, dafür aber einige Audio-spezifische Details hinzugefügt wurden. …weiterlesen

Lange Strecke

stereoplay 1/2014 - Einen solchen Player hat Sony auf der letzten IFA vorgestellt: den NWZ-F886 für 329 Euro. Damit tritt der Sony gegen mobile HiRes-Player von Astell&Kern (iRiver) und Fiio an, hat aber in puncto Ausstattung erheblich mehr zu bieten. Denn während sich die Konkurrenz puristisch gibt und weitgehend auf die Audiowiedergabe beschränkt, wirkt der NWZ-F886 wie ein üppig ausgestattetes Smartphone, dem lediglich Telefon- und Kamerafunktionen fehlen. …weiterlesen