• Gut 2,0
  • 1 Test
  • 151 Meinungen
Gut (2,0)
1 Test
Gut (2,1)
151 Meinungen
Typ: MP3-​Player
Laufzeit: 18 h
Gewicht: 28 g
Schnittstellen: USB
Ausstattung: Dis­play, Mikro­fon, Radio­emp­fang
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Sony NWZ-B173 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    Sonys NWZ-B173 bietet neben dem schicken USB-Stick-Design auch eine beachtliche Klangqualität. Sehr praktisch ist auch die Schnellladefunktion für den Akku. Testsieger unter fünf Playern im Vergleichstest der Zeitschrift MP3 flash. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Sony NWZ-B173FB

  • Sony NWZB173FL WALKMAN MP3-Player 4GB mit Kleidungsclip und FM-Tuner blau

    Bass Boost, Schnellladefunktion, Leuchtanzeige, direkter USB - Anschluss, Zappin, Einfaches Übertragen, UKW - Radio, ,...

Ähnliche Produkte im Vergleich

Sony NWZ-B173
Dieses Produkt
NWZ-B173
  • Gut 2,0
Sony NWZ-B183
NWZ-B183
  • Sehr gut 1,3
Sony NW-A35
NW-A35
  • Sehr gut 1,4
Sony NW-WS413
NW-WS413
  • Gut 1,8
Sony NWZ-B172
NWZ-B172
  • Gut 1,9
SanDisk Sansa Clip+ (8 GB)
Sansa Clip+ (8 GB)
  • Gut 2,5
3,9 von 5
(152)
3,8 von 5
(271)
4,2 von 5
(233)
4,0 von 5
(584)
4,1 von 5
(538)
3,6 von 5
(3.044)
Typ
Typ
MP3-Player
MP3-Player
High-Res-Player
MP3-Player
MP3-Player
MP3-Player
Laufzeit
Laufzeit
18 h
20 h
45 h
12 h
18 h
15 h
Gewicht
Gewicht
28 g
30 g
98 g
32 g
28 g
k.A.
Schnittstellen
Schnittstellen
USB
USB
k.A.
USB
USB
k.A.
Ausstattung
Ausstattung
  • Radioempfang
  • Mikrofon
  • Display
  • Radioempfang
  • Radioaufnahme
k.A.
Wasserdicht
  • Mikrofon
  • Halteclip
  • Display
  • Radioempfang
  • Mikrofon
  • Display
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Kundenmeinungen (151) zu Sony NWZ-B173

3,9 Sterne

151 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
63 (42%)
4 Sterne
45 (30%)
3 Sterne
17 (11%)
2 Sterne
15 (10%)
1 Stern
11 (7%)

3,9 Sterne

151 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Verbesserung bei dem neuen Modell

    von Anko7589
    • Vorteile: leicht, Preis, nicht mehr zu leise, Akku ist sehr schnell geladen , 3 Minuten laden = 72 Minuten Musik hören, bei vollem Akku eine Woche Musik (Tag/2 Stunden Musik)
    • Nachteile: Kopfhörer (wenn überhaupt)
    • Geeignet für: Urlaub/Unterwegs, Arbeit, Kinder, Sport, Freizeit, Schule
    • Ich bin: Häufig unterwegs

    Ich hatte die alte Generation und obwohl ich nicht zufrieden war, hab ich mir die neue bestellt.

    Ich habe die 2GB Version B172F (ist alles das selbe nur mit dem Unterschied der Speichergröße und FM Möglichkeit).

    Die alten waren sehr sehr leise und aus diesem Grund hatte ich sehr starke Bedenken gehabt.
    Bin auf Sonys Homepage und hab diese bestellt. Nach 3 Tagen waren die auch bei mir (so verpackt als wäre der Warenwert 5000€ gewesen).

    Nun sind diese laut genug und verlieren kaum Bass. Die mitgelieferten Kopfhörer sind nicht die besten aber auch nicht die schlechtesten.
    Leicht, sieht schön aus und kann auch mal auf den Boden fallen. Display ist gut ablesbar und der Sound kommt sehr gut rüber.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sony NWZ-B173FR

Vier Giga­byte für MP3-​ und WMA-​Musik

Sony hat neue Walkman-Player der Serie NWZ-B170 angekündigt. Die ab März erhältlichen Geräte spielen MP3- respektive WMA-Dateien und werden mit Speichergrößen von zwei (NWZ-B172F) beziehungsweise vier Gigabyte (NWZ-B173F) in den Handel kommen.

Der vier Gigabyte große Speicher bietet Platz für 970 MP3-Dateien – falls die Dateien mit einer Bitrate von 128 kbps komprimiert wurden. Bei 192 oder 320 kpbs sind es deutlich weniger. Auf komprimierte Fotos und Videos muss man mangels Bildschirm verzichten. Im Gegenzug ist das mit einem 3-zeiligen LC-Display bestückte Gerät sehr kompakt und entsprechend handlich. Weil sich der Player wie ein Speicherstick mit dem USB-Anschluss eines Rechners verbinden lässt, spart man außerdem ein separates USB-Kabel. In Sachen Bedienkomfort wirft der 8,2 Zentimeter lange, 2,4 Zentimeter breite und 1,5 Zentimeter tiefe MP3-Player eine Taste zur Bassverstärkerung und eine Funktion namens „Zappin“ in die Waagschale, mit der die gespeicherten Titel kurz angespielt werden, damit man das gewünschte Stück schneller findet. Der integrierte Lithium-Ionen-Akku soll es bei moderater Lautstärke auf eine Laufzeit von bis zu 18 Stunden bringen. Dank „Quick-Charge“ ist er binnen drei Minuten für eine Wiedergabedauer von bis zu 90 Minuten vorbereitet, während ein kompletter Ladezyklus laut Datenblatt rund 70 Minuten dauert. Mit an Bord des 28 Gramm schweren Players, der mit einfachen Ohrhörern ausgeliefert wird, sind nicht zuletzt ein Mikrofon für Sprachaufzeichnungen sowie ein UKW-Tuner mit 30 Speicherplätzen. Alternativ sind Varianten ohne eingebauten UKW-Tuner erhältlich, erkennbar am fehlenden „F“ in der Produktbezeichnung.

Wer mit seinem MP3-Player zum Joggen in den Park will, legt Wert auf kompakte Abmessungen und wird sich am fehlenden Bildschirm kaum stören. Sonderlich formatfreudig ist das für MP3- und WMA-Dateien ausgelegte Gerät leider nicht. Die 4-Gigabyte-Version inklusive UKW-Tuner schlägt mit 55 EUR zu Buche.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony NWZ-B173

Typ MP3-Player
Speichermedium Flash-Speicher
Laufzeit 18 h
Gewicht 28 g
Schnittstellen USB
Ausstattung
  • Radioempfang
  • Mikrofon
  • Display
Speicherkapazität 4 GB
Aufnahmefunktionen Diktiergerät
Abmessungen B x T x H 88.8 x 15 x 22.5
Wiedergabeformate WMA

Weiterführende Informationen zum Thema Sony NWZ-B173FP können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sony NWZ-A864Grundig MPaxx 928SP HydroxArchos 24y vision (8 GB)Auvisio DMP-640.touchApple iPod touch 4GAuvisio MPH-232.SDSamsung Galaxy S WiFi 4.2Philips GoGear VibeApple U2 Special Edition iPodCowon D2