Gut (2,3)
3 Tests
ohne Note
71 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Lauf­zeit: 36 h
Gewicht: 58 g
Schnitt­stel­len: USB
Aus­stat­tung: Blue­tooth
Mehr Daten zum Produkt

Sony NWZ-A829 (16 GB) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,6)

    „Plus: Sehr gutes Display, Bluetooth, wird als Laufwerk erkannt.
    Minus: Schlechte Mac-Integration, keine Dockingstation, Laden nur über USB am Rechner.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Das Display ist gut ablesbar, die Menüs sind flüssig animiert. Per Bluetooth lassen sich über das Stereoprofil Lautsprecher oder Kopfhörer mit dem NWZ-A829 koppeln. ...“

  • „gut“

    5 Produkte im Test

    „Neuer geht es kaum: Sony bringt den neuen MP3-Player mit 16 GB und 2,4 Zoll Display. Die Akkulaufzeit von 36 Stunden wird jeden Mobil-Musik-Fan begeistern.“

Kundenmeinungen (71) zu Sony NWZ-A829 (16 GB)

3,4 Sterne

71 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
21 (30%)
4 Sterne
7 (10%)
3 Sterne
20 (28%)
2 Sterne
23 (32%)
1 Stern
21 (30%)

3,4 Sterne

71 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sony NWZ-A829 (16 GB)

Speichermedium Flash-Speicher
Laufzeit 36 h
Gewicht 58 g
Schnittstellen USB
Ausstattung Bluetooth
Speicherkapazität 16 GB
Farbe Schwarz
Abmessungen B x T x H 50 x 50 x 50 cm
Displaygröße 2,4"
Videofähig vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Sony NWZ-A829 (16 GB) können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

iPod shuffle

MAC LIFE - Dazu gehören Hama mit dem DMP 860 (256 MB) [4], Yakumo mit dem Hypersound XR (256 MB) [5] und nicht zuletzt die Xelo AG mit ihrem MP3-Player RedLine (128 MB) [6], die jeweils 99 Euro kosten. Der Hama- und der Yakumo-Player besitzen ein Display, der RedLine von Xelo kommt nur mit einer LED aus. Sie sind klein, auch als USB-Stick zu verwenden und spielen MP3- und WMA-Dateien ab (Red-Line nur MP3). Hama und Yakumo integrierten in ihre MP3-Player zudem ein Radio und einen Equalizer. …weiterlesen

Die richtige Akkupflege beim iPod

iPod & more - Alle derzeit eingesetzten iPod-Akkus besitzen nur eine begrenzte Lebensdauer. Mit der richtigen Pflege aber kann diese bis zum Maximum ausgereizt werden ...In diesem Ratgeber aus Ausgabe 2/2008 der iPod & more erfahren Sie, wie Sie den Akku Ihres iPods am besten pflegen können, um eine maximale Effektivität und Funktionsdauer des Geräts zu gewährleisten. …weiterlesen

Gewusst wie: Gebrauchte iPods kaufen

iPod & more - Wenn Weihnachten weit ist, die Kasse knapp und dennoch die neuesten iPod-Modelle unsere Konsumlust herausfordern, ist der Kauf gebrauchter Geräte für viele ein Kompromiss. Wir haben den Markt unter die Lupe genommen und helfen Ihnen, gute Angebote zu finden und Abzockern aus dem Weg zu gehen.In diesem Ratgeber erläutert die Zeitschrift iPod & more (3/2008), worauf man unbedingt achten sollte, wenn man sich einen gebrauchten iPod zulegen möchte. …weiterlesen

iPod & iTunes im Web

iPod & more - Tagesaktuelle Informationen, zusätzliche Features und Anlaufstellen für Informationen rund um den iPod, MP3-Player und iTunes bieten die unterschiedlichsten Webseiten. Und ständig kommen neue und interessante hinzu, die Ihnen iPod&more vorstellen möchte.In diesem Ratgeber informiert sie die Zeitschrift iPod & more (3/2008) über interessante Internetseiten rund um das Thema iPod & iTunes. …weiterlesen

Tipps & Tricks für iPhone und iPod

iPhoneWelt - Bei IMAP-Konten wie Google Mail liegen die Nachrichten auf dem Server und werden dann neu geladen. svg Abos verwalten App- und Zeitschriftenabonnements jederzeit im Blick behalten Seit Newsstand ist es auf iPhone und iPod Touch sehr bequem möglich, Zeitschriften zu abonnieren und neue Ausgaben automatisch zu laden. Zudem gibt es kostenpf lichtige Abos auch innerhalb von Apps, wie zum Beispiel beim Twitter-Client News.me, der wöchentliche oder monatliche Gebühren für seine Inhalte verlangt. …weiterlesen

Sony NWZ-A829

Macwelt - Sony NWZ-A829 An die einstigen Er folge des Walkman möchte Sony gerne wieder anknüpfen. Ein Enkel dieser Serie ist der Digital Media Player NWZ-A829. Die Gehäuseanmutung erinnert an seinen Urahn und ist in den Farben gold und schwarz erhältlich. Er ist ausgestattet mit allem, was modern und wichtig ist: USB für die Datenübertragung und das Laden der Batterie, Musik-, Foto- und Videowiedergabe, ein 2,4 Zoll großes Display sowie Bluetooth. …weiterlesen

Die Besten MP3-Flashplayer

DLM - digital lifestyle magazin - Endlich lacht wieder die Sonne... Es ist Zeit raus zu gehen, Sport zu treiben und die ersten Sonnenstrahlen zu genießen. Und damit ihnen nicht langweilig an der frischen Luft wird, zeigt das DLM die MP3-Player des Frühlings - kleine, flache und stylische Geräte. Die Speicherkapazitäten der sogenannten Flashplayer sind mittlerweile bis zu 32 GB groß. Vorbei die Zeit der unhandlichen Festplatten-Player die zwar immensen Platz für Musik, Fotos und Videos versprechen, aber nichts für Jogger, Radfahrer oder Wanderer sind.Testumfeld:Im Test waren fünf MP3-Flashplayer mit den Bewertungen 1 x „gut - sehr gut“ und 4 x „gut“. …weiterlesen