• Gut 1,6
  • 0 Tests
  • 500 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
500 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fea­tu­res: Sprach­steue­rung, Varia­ble Tas­ten­be­leuch­tung, CD-​Lauf­werk, NFC, Blue­tooth, Abnehm­bare Blende, iOS-​Steue­rung, Frei­sprechein­rich­tung, RDS
Schnitt­stel­len & Funk­tio­nen: USB, Aux-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt MEX-N5200BT

Sony MEXN5200BT

Für wen eignet sich das Produkt?

Sony richtet sich mit diesem Autoradio an junge Autofahrer, die größtenteils zu zweit im Pkw unterwegs sind und das Radio unabhängig voneinander bedienen wollen. Dies wird durch die Funktion Dual Bluetooth ermöglicht, mit deren Hilfe man zwei Smartphones anschließen kann. Perfekt zum Navigieren sowie bequemen Zugriff auf Kommunikations- sowie Wiedergabefunktionen.

Stärken und Schwächen

Mit dem 1-DIN-Receiver MEX-N5200BT wird jede Autofahrt von einer besseren Kommunikation geprägt. Kabellos verbindet man bis zu zwei Smartphones gleichzeitig und nutzt die Freisprechfunktion, um ungestört und sicher Anrufe zu tätigen. Sobald das Gespräch beendet wurde, sorgt das Autoradio mit seiner Zweizonen-Farbbeleuchtung für Stimmung im Fahrzeug. Die Displayanzeige hat immer eine andere Farbe als die Tasten und Bedienelemente. Nicht nur die Augen freuen sich beim Anblick dieses Radios, auch die Ohren kommen auf ihre Kosten. Denn der integrierte Vier-Kanal-Verstärker liefert immerhin 4 × 55 Watt. Der Verstärker wird von der Funktion EXTRABASS unterstützt: Diese scheint so wichtig zu sein, dass Sony ihr einen separaten Knopf spendiert hat – und zwar direkt in der Mitte des Radios. Der Bass hilft jedoch nur einigen Musikrichtungen. Damit alle anderen gut klingen, können Autofahrer den 10-Band-Equalizer nutzen und den Sound perfekt abstimmen. Eine nette Funktion ist der Karaoke Modus: Dieser reduziert die Gesangsstimme und hilft Autofahrern beim Mitsingen ihrer Lieblingsmelodie.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Ein hochwertiges Radio sollte natürlich in der Lage sein, unkomprimierte Musik abzuspielen – und das kann dieses Sony-Gerät auch. FLAC-Dateien werden problemlos abgespielt. Weitere Wiedergabemöglichkeiten: Radio, CD, USB oder Bluetooth-Streaming. Wer häufig zu zweit unterwegs ist und sich darüber streitet, wer das Radio kontrollieren darf, kann diesen Konflikt mit dem Sony-Receiver lösen. Dafür muss man bei Amazon aber 123 Euro ausgeben. Vermisst man bei dem Gerät etwas? Durchaus, denn von DAB ist weit und breit keine Spur. Wer Radio in digitaler Qualität hören will, ist mit dem Sony MEX-N6001BD gut beraten.

zu Sony MEX-N 5200BT

  • Sony MEX-N4200BT
  • Sony MEX-N5200BT
  • SONY MEX-N5200BT Autoradio Flac CD MP3 USB X-PLOD 4#55 Dual Bluetooth VarioColor

Kundenmeinungen (500) zu Sony MEX-N5200BT

4,4 Sterne

500 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
335 (67%)
4 Sterne
85 (17%)
3 Sterne
40 (8%)
2 Sterne
20 (4%)
1 Stern
15 (3%)

4,4 Sterne

500 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Autoradios

Datenblatt zu Sony MEX-N5200BT

Wiedergabeformate
  • MP3
  • WMA
  • AAC
  • WAV
  • FLAC
Maximalleistung 220 W
Features
  • RDS
  • iOS-Steuerung
  • Freisprecheinrichtung
  • Abnehmbare Blende
  • Bluetooth
  • NFC
  • CD-Laufwerk
  • Variable Tastenbeleuchtung
  • Sprachsteuerung
Schnittstellen & Funktionen
  • USB
  • Aux-Eingang
Vorverstärkerausgänge 3
DIN-Schacht 1
Bluetooth
  • HFP
  • A2DP
  • AVRCP
  • SPP
  • PBAP
Tuner
  • UKW
  • MW
  • LW
Equalizer 10-Band

Weiterführende Informationen zum Thema Sony MEX-N5200 BT können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der iPod im Auto

iPod & more - Einfache Lösungen Wenn alle bisher vorgestellten Lösungen aus welchem Grund auch immer nicht in Frage kommen, so lässt sich der iPod vielleicht dennoch im Fahrzeug einsetzen. Bietet das eingebaute Autoradio die Möglichkeit, Musikkassetten abzuspielen, kann einfach auf einen Kassettenadapter zurückgegriffen werden. …weiterlesen

Medienvielfalt

CAR & HIFI - Über eine iPod-Steuerung verfügt das Renkforce nicht, ansonsten sind die Anschlussmöglichkeiten aber vielfältig. Neben der USB-Buchse ist ein Aux-in in Form einer Klinkenbuchse und sogar ein Slot für SD-Speicherkarten vorhanden. Die Rückseite des Gerätes zieren Vorverstärkerausgänge für Front und Rear sowie ein weiteres Paar zur Versorgung der Heckpassagiere mit dem Ton der DVD. Zum Anschluss weiterer Monitore gibt es zwei Videoausgänge. …weiterlesen

Bombasstisch

CAR & HIFI - Dynamik pur Von solch fülligem Tieftonbereich können viele Autos mit reihenweise Subwoofern nur träumen. Und dabei sind die Woofer für den ersten Teil des Hörtests noch gar nicht zugeschaltet! Olli kennt die ungläubigen Gesichter, wenn er nach einer Weile damit rausrückt, dass die Woofer bisher gar nicht mitspielen. Unglaublich, was zwei 16er-Mitteltöner und zwei 20er-Tieftöner ausrichten können, wenn sie richtig genutzt werden. Schlagzeugsolo? …weiterlesen