Gut

2,2

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 24.02.2022

Ver­bin­dung zur Außen­welt garan­tiert

Passen die LinkBuds zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum Sony Kopfhörer, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

Sony LinkBuds im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 05.08.2022 | Ausgabe: 9/2022
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Klanglich hat das ‚Loch-Prinzip‘ seine Schwächen, da sind andere (ebenso teure) In-Ears besser. Dafür stimmen Tragekomfort und ‚Transparenz‘, also die Teilhabe an der Umwelt. Die In-Ears sitzen zudem dank flexibler Haltebügel recht fest. Empfehlenswert gerade bei Gruppenarbeiten – aber dafür eben nicht als Lärmschutz.“

    • Erschienen: 15.07.2022 | Ausgabe: 8/2022
    • Details zum Test

    „gut“

    „Der unmerklich aufliegende In-Ear ist hellhörig auf die Umgebung und ergonomisch für den Dauereinsatz konzipiert. Trotz durchdachter App ist beim Klangbild noch Luft nach oben.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    Tragekomfort / Sitz: „sehr gut“ / „schlecht“;
    Sound Musik / Sprache: „gut“ / „gut“;
    Transparenz / Lautstärke: „sehr gut“ / „befriedigend“;
    App / Bedienung: „gut“ / „gut“.

    • Erschienen: 25.03.2022 | Ausgabe: 4/2022
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten

    „Das neue Ohrhörer-Konzept ist wirklich gelungen. Die Link-Buds sind extrem leicht und sitzen optimal im Ohr, ohne es zuzupfropfen. Für alle, die ihren Alltag gerne musikalisch untermalen, dabei aber ihre Umwelt stets akustisch wahrnehmen und mit ihr in Verbindung bleiben wollen, sind diese Ohrhörer perfekt. Wer hingegen mit Musik oder auch in die Musik abtauchen will, wird von den ringförmigen Treibern nicht begeistert sein ...“

    • Erschienen: 11.07.2022
    • Details zum Test

    78%

    Pro: einzigartiges Aussehen; sehr offene Klangwiedergabe; hohe Außengeräuschwahrnehmung; App vorhanden.
    Contra: fehlende Bässe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 09.05.2022
    • Details zum Test

    „gut“

    Pro: bequeme und leichte Hörer; hohe Wahrnehmung der Außengeräusche; gute App; einige gute DSP-Programme; dynamische und räumliche Wiedergabe.
    Contra: Haptik; Verarbeitungsqualität der Ladebox; Akku könnte ausdauernder sein; mäßige Telefonie; Außengeräusche-Wahrnehmung kann störend sein; einige nutzlose DSP-Programme; Bedienung lässt zu wünschen übrig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 18.04.2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: innovatives Konzept; guter Klang; smart Features vorhanden; praktische Bedienung.
    Contra: Akkulaufzeit lässt zu wünschen übrig; kein Noise-Cancelling; schwache Soundisolation; Konzept schränkt die Nutzungsmöglichkeiten ein; relativ hoher Preis (angesichts der Einschränkungen). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,50)

    2 Produkte im Test

    Pro: saubere Höhen- und Stimmwiedergabe; hohe Wahrnehmung der Außengeräusche; gute Bedienung; angenehmes Tragegefühl; geeignet für Sportaktivitäten; tolle App.
    Contra: schwache Bässe; relativ schwacher Akku. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 24.03.2022
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „teuer“ (3,9)

    Pro: klarer Klang; hohe Außengeräuschwahrnehmung; sehr kleine Ladebox; viele Akkureserven; gut funktionierendes Bedienkonzept.
    Contra: zurückhaltende Bässe; Tragegefühl nicht immer angenehm; „Zurück“-Funktion fehlt (Hörer); hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 09.03.2022
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: außergewöhnliches Design; innovatives Bedienkonzept; kleine Ladebox; hoher Tragekomfort; guter Klang (ruhige Umgebungen).
    Contra: schwache Bässe; relativ kurze Akkulaufdauer; eingeschränkte Einsatzmöglichkeiten (offene Bauweise);  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 07.03.2022
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    Pro: hohe Verarbeitungsqualität; sehr angenehmes Tragegefühl; zufriedenstellende Klangqualität; tolle App.
    Contra: relativ kurze Akkulaufdauer; Multipoint fehlt; Ladebox könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 15.02.2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    Pro: gute Klangqualität; Trageerkennung; adaptive Lautstärke; Schnelllade-Funktion; einstellbare Bedienelemente (Presets); Monobetrieb möglich; hoher Tragekomfort; hohe Wahrnehmung der Außenwelt.
    Contra: fehlende Tiefbässe; keine individuelle Anpassungsmöglichkeiten der Steuerung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 15.02.2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: gute Telefonie; hohe Transparenz (Außengeräuschwahrnehmung); nachhaltige Verpackung und recycelte Materialien.
    Contra: schwacher Bassfundament; mäßige Qualität der Musikwiedergabe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 15.02.2022
    • Details zum Test

    „gut“ (8 von 10 Punkten)

    Pro: viele Einstellungen möglich; interessante Innovation; gute Bedienung; sehr gute Telefonie; hohe Wahrnehmung der Außengeräusche.
    Contra: fehlendes Noise-Cancelling; relativ schwacher Akku; Klang lässt zu wünschen übrig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 04.03.2022
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Offenes Design; klarer und räumlicher Klang; Funktionen bieten viel Komfort; Wide Area Tap-Funktion ist sehr cool.
    Contra: Offenes Design; nicht das am besten klingende Paar; die Akkulaufzeit könnte für manche nicht ausreichend sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sony LinkBuds

zu Sony LinkBuds

Meinungsanalyse zu Sony LinkBuds

Unsere Analyse Wie gut schlägt sich Sonys LinkBuds in den wichtigsten Bewertungskriterien für Kopfhörer, wie Klangqualität oder Noise-Cancelling? Dazu haben wir geprüfte Erfahrungsberichte analysiert und das Ergebnis für Sie zusammengefasst:

Unsere Analyse nach Kriterien:

Klangqualität

Noise-Cancelling

Verarbeitung

Ausstattung

Komfort

Bedienung

Akku

Preis-Leistung

Die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Der Kopfhörer überzeugt vor allem durch seine gute Klangqualität und seine solide Verarbeitung. Auch die Ausstattung mit verschiedenen Funktionen wie Gestensteuerung oder Ladestandsanzeige wird positiv bewertet. Der Tragekomfort kann jedoch je nach Kopfform variieren und einige Nutzer berichten von Schmerzen nach längerem Tragen. Auch die Akkulaufzeit könnte verbessert werden. Insgesamt bietet der Kopfhörer ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eignet sich besonders für die Nutzung beim Sport oder für Podcasts.

3,7 Sterne

1.840 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
748 (41%)
4 Sterne
419 (23%)
3 Sterne
273 (15%)
2 Sterne
182 (10%)
1 Stern
218 (12%)

3,7 Sterne

1.839 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Ver­bin­dung zur Außen­welt garan­tiert

Stärken

Schwächen

Schon bei der Konstruktion der Sony LinkBuds fällt optisch ein Loch in der Mitte auf, das für eine hinreichende Wahrnehmung der Außengeräusche bei sportlichen und sonstigen Tätigkeiten sorgen soll. Das funktioniert auch in der Praxis recht gut, allerdings bemängeln Käuferbewertungen das damit einhergehende etwas schwächere Klangbild, insbesondere im Bassbereich. Die Sprachwiedergabe, etwa bei Nachrichten oder Telefonaten, beschreiben die Rezensionen aber als hervorragend.

Besonders ist auch die Speak-to-Chat-Funktion, welche die Musik automatisch pausiert, wenn Sie mit den Hörern im Ohr anfangen zu sprechen. Dies können Sie in der App nach Belieben ein- und ausschalten. Hier steht Ihnen auch ein Fünf-Band-Equalizer zur Verfügung. Besonders ist auch die Funktion »Weitbereich-Antippen«: Ist sie aktiviert, müssen Sie zur Funktionssteuerung den Ohrhörer nicht berühren, sondern es genügt, sich vor dem Ohr auf die Haut zu tippen. Der Test von Spiegel Online 02/2022 ist von der Musikwiedergabe etwas enttäuscht. HIFI.de ebenfalls, vergibt aber dennoch 8 von 10 Punkten. ComputerBase.de 02/2022 empfiehlt den Hörer wegen vieler sinnvoller Features wie der adaptiven Lautstärke.

von Christian Stede

Fachredakteur in den Ressorts Home & Life sowie Audio, Video & Foto – bei Testberichte.de seit 2021.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Sony LinkBuds

Akkulaufzeit (mit Ladecase)

18 h

Das Lade­case lie­fert sehr wenig Strom. Die Lauf­zeit liegt deut­lich unter dem Durch­schnitt von 28 Stun­den.

Aktualität

Neu erschienen

Das Modell ist aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Kopf­hö­rer 3 Jahre am Markt.

Bauart
Typ Ohrhörer
True-Wireless vorhanden
Verbindung Bluetooth
Bauform Offen
Geeignet für HiFi
Faltbar fehlt
Gewicht 4,1 g
Wasserabweisend vorhanden
Wasserdicht fehlt
Features
App-Unterstützung k.A.
Noise-Cancelling fehlt
Transparenzmodus fehlt
Multipoint fehlt
Surround / 3D-Audio fehlt
Trageerkennung vorhanden
Monobetrieb vorhanden
Klangeigenschaften
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Akku
Akkulaufzeit 5,5 h
Akkulaufzeit (mit Ladecase) 17,5 h
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladefunktion k.A.
Ausstattung
Fernbedienung vorhanden
Mikrofon vorhanden
Balance-Regler fehlt
Lautstärkebegrenzung fehlt
Lightning-Anschluss fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: WFL900H.CE7, WFL900W.CE7

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf