• Sehr gut 1,2
  • 0 Tests
  • 7825 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,2)
7.825 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Play­Sta­tion 5
Kon­nek­ti­vi­tät: Kabel­ge­bun­den, Kabel­los
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

DualSense Controller wireless

Die neue Art des Gamings liegt wort­wört­lich in Ihren Hän­den

Stärken
  1. sehr realistisches Haptic Feedback in den Händen
  2. adaptive Trigger ermöglichen völlig neues Spielgefühl in vielen Genres
  3. deutlich verbesserte Akkulaufzeit
  4. sehr präzises Touchpad
Schwächen
  1. nicht gerade günstig

Die neue Konsolengeneration ist da und ganz im Zuge des futuristischen Weiß-Schwarz-Designs der PlayStation 5 kommt auch der neue, mitunter als revolutionär gehandelte DualSense Controller von Sony. Die Anordnung der Buttons und die grundlegende Form sind klar am Vorgänger angelehnt, das Besondere ist im Inneren. Zum einen setzt Sony nicht mehr auf das herkömmliche Rumble-Vibrationssystem, sondern baut auf eine für Controller neuartige Haptic-Feedback-Engine, die aus zahlreichen kleineren Motoren besteht. Nutzern und Hands-On-Testern zufolge ist das Gefühl in den Händen dadurch so realistisch und bislang nicht mit anderen Konkurrenten zu vergleichen. Egal ob Asphalt, Schwimmen, Rennen, Springen, Schießen – Sie spüren alles sehr realistisch in Ihren Händen. Ebenfalls sehr zur Immersion beitragen tun die neuen Schultertasten, die sich Adaptive Trigger nennen. Das bedeutet, dass Sie eine Art Force Feedback besitzen. Je nach Spielsituation kann sich ein sich unterschiedlich anfühlender Widerstand in den Schultertasten aufbauen, etwa beim Spannen einer Bogensehne oder beim Drücken eines Pistolenabzugs. Auch für Rennspiele ist diese Funktion eine willkommene Neuerung, da Sie nun erstmals Gas- und Bremspedal-Feeling im Controller haben. Das Touchpad arbeitet extrem präzise bis in die äußersten Ecken hinein.

Auch beim Akku hat Sony angezogen, was auch bitter nötig war. Hat der Vorgänger nur rund 2 Stunden durchgehalten, so kommt der neue DualSense-Controller locker auf 6 Stunden. Ebenfalls praktisch: Im Controller ist neben einem Lautsprecher nun auch ein Mikrofon verbaut. So können Sie mit Ihren Mitspielern auch ohne Headset per Voice-Chat kommunizieren. Der Preis ist mit 70 bis 80 Euro hingegen ziemlich happig.


Der Sony DualSense Controller ist nicht abwärtskompatibel zur PlayStation 4 und lässt sich folglich nur mit der PlayStation 5, einem PC oder einem Mac verbinden. Den gesamten Funktionsumfang können Sie ausschließlich an einer PS5 nutzen.

zu Sony DualSense Controller wireless

  • Sony DualSense Wireless-Controller [PlayStation 5]
  • SONY DualSense™ Wireless-Controller Weiß
  • SONY DualSense™ Wireless-Controller Weiß
  • Sony Interactive Entertainment PS5 - Controller DualSense - ZB-PS5
  • PlayStation 5 »DualSense« Wireless-Controller
  • SONY PlayStation 5 DualSense Controller
  • Sony Playstation 5 Dualsense - White - Gamepad - Playstation 5
  • Sony PS5 DualSense Wireless-Controller
  • Controller Wireless, DualSense, white, Sony - PS5
  • Sony DualSense Wireless Controller für Playstation 5
  • Sony DualSense Wireless-Controller [PlayStation 5]

Kundenmeinungen (7.825) zu Sony DualSense Controller wireless

4,8 Sterne

7.825 Meinungen in 1 Quelle

4,8 Sterne

7.825 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sony DualSense Controller wireless

Geeignet für PlayStation 5
Features
  • Vibration
  • Integrierter Akku
  • Kopfhöreranschluss
  • Hintergrundbeleuchtung
Konnektivität
  • Kabellos
  • Kabelgebunden

Weitere Tests & Produktwissen

Der König der Controller

E-MEDIA - Nach acht Wochen hatten wir uns aber derart an das smarte neue Eingabegerät gewöhnt, dass dagegen nun alle anderen Controller wie plumpe Relikte aus der Gaming-Steinzeit wirken. Beim Spielen mit dem Steam Controller ruht der rechte Daumen auf keinem Analog-Stick, sondern auf einem kreisrunden Touch-Pad. Auf der linken Seite sitzt ebenfalls ein berührungsempfindliches Pad, das zusätzlich als digitales Steuerkreuz fungiert. …weiterlesen

Speedlink Strike NX: Ein guter Spielpartner für den PC?

PC Games Hardware - Bei der Ausstattung geht Speedlink beim neuen USB-Gamepad (Kabellänge: 1,80 m) wenig Experimente ein. Wie Microsofts Xbox360-Modell verfügt das Strike MX über zwei analoge Mini-Sticks, ein digitales Steuerkreuz, zwei analoge Trigger und Schultertasten (Bumper) sowie sieben weitere Knöpfe auf der Oberseite. Bei den drei Buttons, die oberhalb der gummierten Mini-Joysticks platziert sind, findet sich auch der Modus-Knopf. …weiterlesen

Alles unter Kontrolle?

connect android - Was nun? Hm, am besten zu Hause bleiben, denn hier müsste es sich mit diesem Teil ja bestens daddeln lassen: Mehr als 280 Spiele sollen laut Hersteller kompatibel sein. Wir haben vier davon ausprobiert, doch Begeisterungsstürme blieben aus: Das Koppeln mit dem Smartphone funktioniert recht umständlich über eine kostenlose Treiber-App, und nicht alle Spiele sind immer perfekt auf den Controller abgestimmt. …weiterlesen

Kurztests

SFT-Magazin - Smartphone-Controller Steelseries Stratus Das Gehäuse des Smartphone-Controllers besteht aus Plastik, was das kleine Steuergerät entsprechend leicht macht. Die Verarbeitung ist gut, allerdings sitzen manche Bedienknöpfe recht wackelig im Gehäuse, was den positiven Eindruck etwas schmälert. Per Bluetooth wird das Gamepad mit aktuellen iOS-Geräten verbunden. …weiterlesen

Profiliga

PLAYER - Der Controller MLG Pro Circuit von Mad Catz ist für jeweils rund 100 Euro für die beiden Konsolen PS3 und Xbox 360 erhältlich. Viel Geld also, doch dafür bietet er ein sehr umfangreiches Ausstattungspaket und Konfigurationsmöglichkeiten, die ihn einzigartig auf dem Zubehörmarkt machen. Im Paket liegt der sehr gut verarbeitete Controller, der mit wenigen Handgriffen an die Bedürfnisse der Spieler angepasst werden kann. …weiterlesen

Die 50 besten GADGETS für Smartphone & Tablets

Android Magazin - Abhilfe schaffen hier die Touchscreen Pads. Die kleinen Pads werden einfach auf die Handschuhe gesteckt und mit einem innen angebrachten Gegenstück verschraubt - das hält sicher und ist einfach wieder zu entfernen. Die 15 mm im Durchmesser messenden Pads bestehen aus Silikon und Metall. Apple-Patent T-Shirt SEITENHIEB GEGEN APPLE Als Seitenhieb gegen Apple und die fragwürdige Patentpolitik ist dieses T-Shirt zu verstehen. Lieferbar ist es in den Größen XS bis XXXXL. …weiterlesen

SteelSeries Stratus

iPhone Life - Lediglich bei den Adventures von Telltale Games wie The Wolf Among Us ist die Steuerung teilweise hakelig. Hier sind die Spieleentwickler gefordert, die Gamepad-Steuerung besser ins Spiel zu integrieren. Positiver Nebeneffekt bei der Benutzung des Gamepads ist die nun freie Sicht auf das Display, die bei der üblichen Touchsteuerung teilweise von den eigenen Fingern verdeckt wird. Alles in allem lohnt sich die Investition in den Stratus besonders für echte Spielefreaks. …weiterlesen