Sony Bravia KDL-37W5800 Test

(Fernseher)
Bravia KDL-37W5800 Produktbild
  • Gut (2,2)
  • 1 Test
23 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 37"
  • Auflösung: Full HD
  • Bildformat: 16:9
  • DVB-S: Ja
  • DVB-T: Ja
  • Features: 1080p/24
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Sony Bravia KDL-37W5800

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „gut“ (2,23)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Test-Sieger“

    „Plus: DVB-T-, DVB-C- und DVB-S-Empfang mit HDTV und CI+; USB-Anschluss; Netzwerkanschluss mit Internetfunktionen.
    Minus: sehr geringer Betrachtungswinkel; langsame Programmwechsel.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Sony Bravia KDL-37W5800

  • Sony KD-43XG7005 Bravia 43 Zoll (108cm) Fernseher (Ultra HD, 4K HDR, Smart TV,

    Energieeffizienzklasse A, Der Sony KD - 43XG7005 liefert dank 4K X - Reality PRO Bildprozessor und der Live Colour ,...

Kundenmeinungen (23) zu Sony Bravia KDL-37W5800

23 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
12
4 Sterne
9
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
0
  • Super LCD-Fernseher, TOP

    von Amstel
    (Sehr gut)
    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung, einfache Installation, einfache Bedienung
    • Nachteile: Bedienungsanleitung
    • Ich bin: technisch versiert

    Ich habe seit kurzem den Sony 37-W5810 (baugleich lt. Sony Support mit W5800) und bin restlos begeistert. Ein traumhaft schönes Bild, auch im normalem SD Modus. Bei uns wird eine SAT-Anlage und DVB-T benutzt. HD ist natürlich der Knaller. Gut bei uns hält jetzt erst ein LCD Fernseher einzug in die Wohnräume, vorher war´s ein Röhrengerät. Doch erst jetzt uns dazu entschlossen einen LCD zu kaufen. Die Technik ist jetzt so weit, dass das Bild hervorragend ist, war vor einiger zeit ja noch nicht so, da war ich an meinem "alten" noch froh. Doch zurück zum Sony!

    +++Bildqualität
    +++Bedienung / Menü selbsterklärend intuitiv
    +++ Fernbedienung (kein Grund zum meckern, alle Funktionen sind gut und einfach zu finden). Die Sender kann man sowohl direkt als auch über das Fadenkreuz in der Mitte Steuern, nur ein Tastendruck ins Menü und schon kann man schnell die Sender Suchen und bestätigen
    +++ Funktionen Diashow, Videos, Ausstattung wie z.B. Tripple Tuner
    +++ vorhandene Anschlüsse sehr üppig
    + Ton, klarer präziser Ton, Bässe eher etwas schwächer (da lob ich mein alte Röhre mit satterem Sound / wo kein Resonazkörper ist, da...)
    ++Sendersorierung ist vorhanden auch Favoritenlisten (4)
    man benötigt etwas Zeit zum sortieren (keine Sender-Blöcke verschiebbar nur einzeln möglich)

    verbesserungswürdig:
    -Bedienungsanleitung (ist sehr knapp gehalten, ist zwar eine elektr. Bedienungsanleitung im TV, doch auch recht wenig. Mit der einfachen Bedienung Menü-Führung ist aber alles gut einzustellen. Eine Grundahnung vaus Technik und Bedienung sollte man mitbringen. Aber wie erwähnt man wird nicht überfordert.

    Alles in allem Top Preis-Leistungsverhältnis.

    sehr zu empfehlen dieses Gerät zu kaufen, würde es jedem empfehlen, der vor so einer Entscheidung steht und ein Sony in der engeren Auswahl ist.

    Grüsse
    Amstel

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bravia KDL-37W5800

HD-Tuner für Antenne, Kabel und Satellit

Der LCD-Fernseher Sony KDL-37W5800 hat nicht nur einen Tuner für den Analogempfang, sondern außerdem einen für DVB-T, einen für DVB-C und einen für DVB-S2 an Bord. Die digitalen Tuner unterstützen den MPEG-2- und den MPEG-4-Standard, sind also SD- und HD-fähig.

Das Gerät besitzt außerdem eine CI-Plus-Schnittstelle für den Empfang der Programme, die über Astra HD+ ausgestrahlt werden. Herkömmliche Pay-TV-Module werden ebenfalls unterstützt. Anschlussseitig darf man sich auf vier HDMI-Eingänge, auf einen Komponentenanschluss, auf Composite-Video, VGA, Cinch-Audio und auf einen optischen Digitalausgang freuen. In Sachen Multimedia steht eine USB-Buchse für die Foto-, Video- und Musikwiedergabe und ein Ethernet-Anschluss für den Zugriff auf Dateien im Heimnetz bereit. Über den Ethernet-Anschluss und eine Funktion namens „AppliCast“ bringt man außerdem Informationen aus dem Internet auf den Bildschirm. Das Full-HD-Panel unterstützt eine Bildwiederholrate von 100 Hertz, hat laut Hersteller ein dynamisches Kontrastverhältnis von 50000:1 und kommt auch mit 24p-Signalen zurecht. Außerdem wurde ein Lichtsensor integriert, der die Bildhelligkeit automatisch an das Umgebungslicht anpasst. Auf diese Weise soll der Stromverbrauch um bis zu 30 Prozent reduziert werden.

Dank „HD-Triple-Tuner“ ist man beim KDL-37W5800 nicht mehr auf externe Receiver für den Fernsehempfang angewiesen. Pluspunkte verdient sich das Gerät auch mit Blick auf die DLNA-fähige Ethernet-Buchse. Bei amazon bekommt man den 37-Zöller momentan für knapp 1000 Euro.

Datenblatt zu Sony Bravia KDL-37W5800

Auflösung Full HD
Bildformat 16:9
Bildfrequenz 100 Hz
Bildschirmgröße 37"
DVB-C vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2-HD fehlt
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Pay-TV fehlt
Schnittstellen CI

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Blickfang Audio Video Foto Bild 1/2010 - Jetzt knüpft der neue KDL-37W5800 an diesen Erfolg an. Großen Anteil daran hatten die vier eingebauten TV-Empfänger für analoge Kabelprogramme, digitale Antennensender (DVB-T› mit HDTV und CI+›), digitale Kabel- (DVB-C) und digitale Sat-Programme (DVB-S mit HDTV und CI+›). Damit ist der Sony für alle Empfangswege bestens gewappnet. Außerdem überzeugte die Bild- und Tonqualität: Fernsehen sah klar und scharf aus. Farben leuchteten natürlich, Schwarz gab der Sony im Test am besten wieder. …weiterlesen