Gut (1,6)
2 Tests
Gut (2,0)
28 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
In-​Ear: Ja
Schnitt­stelle: Blue­tooth
Geeig­net für: Handy
Mehr Daten zum Produkt

Sony Ericsson HBH-PV715 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (417 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 10

    „... das HBH-PV715 klingt klar und deutlich. Die Kehrseite der Medaille: Da die Tasten eben ins Gehäuse eingelassen sind, wird die Bedienung - vor allem die Lautstärkeregelung - während der Fahrt zum kleinen Abenteuer. ...“

  • „sehr gut“ (428 von 500 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 10

    „Schmale 39 Euro, smartes Design, überragende Laborwerte - so sehen Testsieger aus. Sony Ericsson behauptet seine Vorherrschaft mit grandioser Audauer.“

Testalarm zu Sony Ericsson HBH-PV715

zu Sony Ericsson HBH-PV715

  • SonyEricsson HBH-PV715 Bluetooth-Headset schwarz

Kundenmeinungen (28) zu Sony Ericsson HBH-PV715

4,0 Sterne

28 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
14 (50%)
4 Sterne
7 (25%)
3 Sterne
2 (7%)
2 Sterne
2 (7%)
1 Stern
2 (7%)

4,0 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Klein, aber oho.

    von Messalina
    • Vorteile: guter Klang, leicht
    • Nachteile: Ohrbügel nicht gut
    • Ich bin: Technisch versiert

    Mein altes Bluetooth - Headset gab den Geist auf und nun war ich gefordert, das auf meine Verhältnisse zugeschnittene NEUE zu finden. Da ich mich im Internet schlau machte, versch. Testberichte laß und auch noch einschlägige Literatur mir vornahm, dachte ich von diesem Headset - Das ist es - .
    Versprochen wurde, lange Akkulaufzeit, lange Gesprächszeiten und lange Standbyzeiten.
    Und das ganze auch noch in weiß, weils Handy auch weiß ist.
    Perfekt dachte ich und somit bestellt.
    Ware kam ziemlich schnell und ich packte aus. - SCHOCK - .
    Doch so klein !!!! und das mit meinen Fingern, dachte ich, grins.
    Nach ein paar Minuten des Unwohlseins ob der Grösse des Teils, begann ich das Teil zu laden. Nach 2 Std. war das Teil voll und ich begann es koppeln.
    Alles kein Problem. Alles ging sehr einfach und unkompliziert. Bin soweit sehr zufrieden, außer das die mitgelieferten Ohrbügel doch sehr einfach ( was die Qualität angeht ) und in meinen Augen nicht flexibel genug sind.
    Also wer sich ein kleines ( kaum mal 3 cm lang ) Bluetooth - Headset zulegen möchte, auf lange Laufzeiten Wert legt, hat sich bei diesem Headset nicht vergriffen.
    Aber wie gesagt, die Abbildung hier täuscht, weil es kaum mal 3 cm lang ist.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HBH-PV715

Gran­diose Aus­dauer für wenig Geld

Bluetooth-Headsets sind in der Regel deutlich teurer als ihre kabelgebundenen Geschwister. Das Sony Ericsson HBH-PV715 aber kommt erstaunlich günstig daher und bietet dabei auch noch hervorragende Leistungsdaten. Die meisten Online-Händler verkaufen das Headset für Preise um die 25 bis 35 Euro – wahrlich nicht viel für ein Bluetooth-Modell.

Technisch ist das Headset offensichtlich trotzdem vom Feinsten. Nicht nur, dass das Sony Ericsson HBH-PV715 in zwei connect-Vergleichen einmal den zweiten und einmal sogar den ersten Platz belegen konnte. Es soll tatsächlich auch die Herstellerangaben in der Realität erfüllen können. Und das heißt: Elf Stunden Dauergespräche sollen mit dem Headset kein Problem darstellen, ebensowenig wie 800 Stunden Stand-by-Zeit.

So kann auch ein geschäftiger Tag voller Telefonkonferenzen überstanden werden, genauso wie eine mit dem besten Kumpel durchquatschte Nacht. Und wer nicht zu den Intensivnutzern gehört, dürfte sich darüber freuen, dass er das HBH-PV715 in der Regel nur einmal die Woche neu aufladen muss. Angesichts dessen, dass das Headset auch noch gut klingen soll, schreit das geradezu nach einer Kaufempfehlung... Können unsere Leser denn die hohen Ausdauerwerte genauso bestätigen?

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Headsets

Datenblatt zu Sony Ericsson HBH-PV715

Schnittstelle Bluetooth
Geeignet für Handy
Gewicht 14 g
Hörerform
In-Ear vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Ericsson HBH-PV715 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

„Entspannt plaudern“ - mit Nokia 6300

connect - Bluetooth-Headsets erlauben gesetzestreues Telefonieren am Steuer. Mit schicker Schale udn hohem Tragekomfort empfehlen sich aber auch für Fußgänger.Testumfeld:Im Test waren zehn Bluetooth-Freisprechanlagen, die mithilfe des Modells Nokia 6300 getestet wurden. Sie erhielten die Bewertungen 1 x „sehr gut“, 6 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. Getestet wurden die Kriterien Ausstattung, Akustik, Ausdauer (Betriebszeit/Standby-Zeit) und Handhabung (Verarbeitung/Bedienung, Tragekomfort/Gewicht). …weiterlesen

BlueTools

mobile next - Während sich im Standard-Bluetooth-Profil die Soundqualität scheinbar nicht verbessern lässt, erlebt man im A2DP-Profil ein echtes Klangerlebnis.Testumfeld:Im Test befanden sich 15 Bluetooth-Zubehöre, davon sieben Headsets, die 1 x mit „sehr gut“ und 6 x mit „gut“ bewertet wurden, ein USB-Stick, der die Endnote „gut“ erhielt, drei Soundsysteme, welche 2 x mit „sehr gut“ und 1 x mit „gut“ bewertet wurden sowie vier Freisprecheinrichtungen, die 1 x die Bewertung „sehr gut“ und 1 x die Bewertung „gut“ erhielten, die anderen beiden erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

„Entspannt plaudern“ - mit Sony Ericsson W890i

connect - Testumfeld:Im Test waren zehn Bluetooth-Freisprechanlagen, die am Sony Ericsson W890i getestet wurden. Sie erhielten die Bewertungen 1 x „sehr gut“, 5 x „gut“ und 4 x „befriedigend“. Getestet wurden die Kriterien Ausstattung, Akustik, Ausdauer (Betriebszeit/Standby-Zeit) und Handhabung (Verarbeitung/Bedienung, Tragekomfort/Gewicht). …weiterlesen