Somikon Anti-Fingerprint Display-Schutzfolie (für iPhone 5) im Test

(Weiteres Handy-Zubehör)
Anti-Fingerprint Display-Schutzfolie (für iPhone 5) Produktbild
  • Befriedigend 3,5
  • 3 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Schutz­fo­lien
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Somikon Anti-Fingerprint Display-Schutzfolie (für iPhone 5)

    • connect Freestyle

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 8 von 9
    • Seiten: 6

    „ausreichend“

    Optische Qualität: 37%;
    Kratzbeständigkeit: 85%.  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 9 von 9
    • Seiten: 5

    „ausreichend“ (306 von 500 Punkten)

    • connect iOS

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • Produkt: Platz 9 von 9
    • Seiten: 5

    61%

    „... Im Kratzbeständigkeitstest landet sie nur im Mittelfeld. Spiegeleffekte kennt die Folie praktisch nicht, doch der Preis dafür ist hoch: Der extreme Haze-Wert macht sich in der Praxis als außerordentlich matte Abbildung bemerkbar. Zudem bricht bei Sonnenlicht der Kontrast auf fast ein Zehntel des ursprünglichen Wertes ein, die Ablesbarkeit ist dahin.“  Mehr Details

zu Somikon Anti-Fingerprint Display-Schutzfolie (für iPhone 5)

  • Somikon Vorsatzlinsen: Smartphone-Vorsatz-Linsen-Set mit Weitwinkel,

    Fotografieren Sie mit Ihrem Smartphone wie mit einer großen Digitalkamera AUSZEICHNUNGEN / BEWERTUNGEN / PRESSESTIMMEN: ,...

  • IK Multimedia IP-IKLIP-AV-IN Handy-Stativhalterung

    iKlip A / V ist die erste Halterung für professionelle Audio - und Video - Aufnahmen mit dem Smartphone. ,...

Datenblatt zu Somikon Anti-Fingerprint Display-Schutzfolie (für iPhone 5)

Typ Schutzfolien

Weitere Tests & Produktwissen

Kratzschutz

connect Freestyle 4/2013 - Nur bei heller Sonne reduziert die Folie den Kontrast eines iPhone 5 um etwa die Hälfte. SOMIKON ANTI FINGERPRINT 9,90 Euro kostet die nur mit Tuch als Zubehör gelieferte Somikon Anti Fingerprint vom Pearl-Vertrieb. Im Kratzbeständigkeitstest landet sie nur im Mittelfeld. Spiegeleffekte kennt die Folie praktisch nicht, doch der Preis dafür ist hoch: Der extreme Haze-Wert macht sich in der Praxis als außerordentlich matte Abbildung bemerkbar. …weiterlesen

Kratzer? Nein danke!

connect 9/2013 - Sind die Gläser, die von den Folien geschützt werden sollen, nicht generell kratzbeständiger als die schützenden Folien selbst? Im Grunde sind Gläser schon kratzbeständiger als die angebotenen Schutzfolien. Aber ein kleines Sandkorn in der Tasche genügt, um auch ein hartes Displayglas zu zerkratzen. Das würde zwar die Oberfläche einer Displayschutzfolie in der Regel noch stärker in Mitleidenschaft ziehen, doch die lässt sich beizeiten preiswert austauschen. …weiterlesen