KVM 100-12 Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Solar­mo­dul
Medium (Solar­mo­dul): Dick­schicht (mono­kris­tal­lin)
Mehr Daten zum Produkt

Solarswiss KVM 100-12 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Solarswiss liefert ein gutes Modul zum fairen Preis. Kleine Schwäche, da sich der Batterietyp nicht einstellen lässt.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Das KVM erreicht zwar im Test nicht die Spitzenwerte von Sunware oder Büttner, liefert dennoch sehr gute Stromwerte bei voller Sonneneinstrahlung. Bei flach stehender Morgen- oder Abendsonne und bei Teilabschattung liegt der Ertrag rund 13 Prozent unter dem der Mitbewerber. Mit Streulicht geht das Modul ebenso souverän um, auf diagonale Abschattung reagiert es stärker ...“

Passende Bestenlisten: Solaranlagen

Datenblatt zu Solarswiss KVM 100-12

Typ Solarmodul
Medium (Solarmodul) Dickschicht (monokristallin)

Weiterführende Informationen zum Thema Solarswiss KVM100-12 können Sie direkt beim Hersteller unter solarswiss.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lass die Sonne rein!

Wanderlust - Photovoltaik bezeichnet die Technik, mit der Sonnenenergie direkt in elektrischen Gleichstrom transformiert wird", erklärt David Muggli, Gründer und Geschäftsführer des Solar-Beratungsunternehmens Priogo (www.priogo.com). Verbindet man die sogenannten Photovoltaik-Module, entsteht ein Generator. Der produzierte Gleichstrom wird in Wechselstrom umgewandelt und über einen angeschlossenen Zähler ins öffentliche Stromnetz eingespeist. So weit, so gut. …weiterlesen

Solar mobil

CamperVans - Nicht nur preislich rangieren beide Module im Topbereich, auch qualitativ gibt es hier rein gar nichts zu bemängeln. Das KVM 100 von Solarswiss liefert bei voller Sonneneinstrahlung nur geringfügig weniger Strom als die Module von Büttner oder Sunware. Dafür reagiert das Panel empfindlicher auf Teilabschattung - ein Effekt, der durch Wolken oder Äste mit Blättern auftritt. Das günstigste Modul im Test konnte nicht überzeugen. …weiterlesen

Sonne tanken!

CAMPING CARS & Caravans - Ähnlicher Aufwand: der Anschluss der Module von Sunware und Büttner. Beide integrieren den Fox-Laderegler ins Kabel. Im Test liegen die Module von Büttner und Sunware gleichauf. In Spitzenzeiten liefern sie rund fünf Ampere Ladestrom. In südlichen Ländern sind damit zwischen 30 und 40 Amperestunden Rückladung pro Tag möglich. Das KVM 100 von Solarswiss liefert bei voller Sonneneinstrahlung nur geringfügig weniger Strom als die Module von Büttner oder Sunware. …weiterlesen