Sixsixone Rage Knee Test

(Schutzkleidung (Protektor))
Rage Knee Produktbild
  • Befriedigend (2,6)
  • 4 Tests
7 Meinungen
Produktdaten:
  • Geeignet für: Knie
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Sixsixone Rage Knee

  • Ausgabe: 7/2012
    Erschienen: 06/2012
    15 Produkte im Test
    Seiten: 5

    ohne Endnote

    Aufgrund seiner leichten und gleichzeitig soliden Ausführung ist der SIXSIXONE Rage Knee Knieschoner für die Tester der Fachzeitschrift „World of MTB“ ein guter Kompromiss zwischen Tourentauglichkeit und Sicherheit. Laut Redaktion ist er zwar nicht für extreme Aufschläge konzipiert, bietet jedoch eine gute Schutzfunktion. Pluspunkte sind der sichere Halt dank breiter Befestigungsstraps und guter Vorformung sowie die seitlichen Schutzpolster.
    Das erstmalige Tragen beschreiben die Experten mit dem Gefühl, darin zu schwimmen. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase von einigen Metern Fahrt zeigen sich die Redakteure von der Passform sehr angetan und beurteilen den Schoner als ausgesprochen unauffällig und angenehm. Besonders erwähnt werden die Aussparung im Bereich der Kniekehle und das luftige Mesh-Material an der Rückseite, die für viel Tragekomfort sorgen.

  • Ausgabe: 4/2015
    Erschienen: 03/2015
    Produkt: Platz 9 von 12

    „befriedigend“

    „Dem Protektorspezialisten ist mit dem Rage kein großer Wurf gelungen. Geringe Dämpfungswerte und nur passabler Tragekomfort. Der Schaum sitzt nicht eng genug am Bein und trägt etwas auf. Auch der Halt ist nicht optimal.“

  • Ausgabe: 1/2015
    Erschienen: 03/2015
    Produkt: Platz 10 von 12

    7,5 von 10 Punkten

    Stoßdämpfung: 3 von 6 Sternen;
    Tragekomfort: 4 von 6 Sternen.

  • Ausgabe: 3/2014
    Erschienen: 02/2014
    20 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Im Inneren steckt ein softer Schaum (allerdings ein ‚einfacher‘), kombiniert mit einer Hartschale. Dadurch ist der Schoner nicht ganz so anschmiegsam, dafür aber einer der günstigsten im Test. Dank seiner bewährten Form und der beiden Klettverschlüsse sitzt er dennoch top und rutscht kein Stück. Das Material ist durchgehend perforiert und auf der Rückseite sind große Belüftungsöffnungen. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Sixsixone Rage Knee

  • SixSixOne - Rage Knee - Protektor Gr S schwarz

    Schützender Knieschoner für Mountainbike - Farbe: Schwarz; Gr: S; Material: Stretch - Kevlar (100% Polyamid) ; ,...

  • SixSixOne - Rage Knee - Protektor Gr S schwarz

    Schützender Knieschoner für Mountainbike - Farbe: Schwarz; Gr: S; Material: Stretch - Kevlar (100% Polyamid) ; ,...

  • SixSixOne Rage Knee Guard black S 2018 Knieprotektoren

    Schutzzonen: Knie; Protektorenart: Soft - Hard - Kombination; Lieferumfang (Menge) : paarweise; Gewicht: 346 g; ,...

  • SixSixOne Rage Knee Guard black M 2018 Knieprotektoren

    Schutzzonen: Knie; Protektorenart: Soft - Hard - Kombination; Lieferumfang (Menge) : paarweise; Gewicht: 346 g; ,...

Kundenmeinungen (7) zu Sixsixone Rage Knee

7 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Sixsixone Rage Knee

Art Kunststoff-Pad
Geeignet für Knie

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Getestet World of MTB 7/2012 - Der Rage ist nun der Nachfolger, und beim ersten Anziehen fühlt er sich nicht besonders gut an. Es fehlt der Kontakt zum Knie, man scheint darin zu schwimmen. Glücklicherweise gibt sich dieses Gefühl nach den ersten Metern auf dem Bike, denn da ist er schnell vergessen. Keinen Gedanken verschwendet man mehr an die Schoner, die im Upund Downhill unauffällig sitzen. Die Aussparung im Kniekehlenbereich ist dabei sehr angenehm, ebenso wie das luftige Meshmaterial auf der Rückseite. …weiterlesen