Simple Parenting Doona+ Babyschale & Travelsystem 2in1 Test

Doona+ Babyschale & Travelsystem 2in1 Produktbild
  • Gut (2,4)
  • 2 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Babyschale
  • Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe 0+ (bis 13 kg)
  • Nur Isofix: Nein
  • Rückwärts: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Simple Parenting Doona+ Babyschale & Travelsystem 2in1

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 3 von 11
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“ (2,4)

    Unfallsicherheit (50%): „befriedigend“;
    Handhabung (40%): „gut“;
    Ergonomie (10%): „gut“;
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“.

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 10/2015
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „gut“ (2,4)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Simple Parenting Doona+ Babyschale & Travelsystem 2in1

  • Simple Parenting Doona Plus Storm Grey

    Gewichtsklasse: 0 + (0 bis 13 kg) Befestigungsart: Isofix oder Sicherheitsgurt Fahrtrichtung: beidseitig Farbe: ,...

  • Simple Parenting Doona Plus Night Black

    Gewichtsklasse: 0 + (0 bis 13 kg) Befestigungsart: Isofix oder Sicherheitsgurt Fahrtrichtung: beidseitig Farbe: ,...

Kundenmeinungen (3) zu Simple Parenting Doona+ Babyschale & Travelsystem 2in1

3 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Kinderwagenfunktion, prima Frontal-, aber dürftiger Seitenaufprallschutz

Stärken

  1. sehr guter Schutz beim Frontalaufprall
  2. sehr einfacher und schneller Einbau ins Fahrzeug
  3. einfaches Anschnallen des Kindes
  4. aus der Babyschale mit ausklappbaren Rollen wird im Handumdrehen ein Kinderwagen

Schwächen

  1. Seitenaufprallschutz nur ausreichend
  2. zum Tragen recht schwer
  3. Handhabung bei Größenanpassung nur befriedigend
  4. dünne Polsterung, deren Bezug nur von Hand gewaschen werden darf

Sicherheit

Unfallschutz & Gurt

Die Doona+ Babyschale & Travelsystem 2in1 birgt ein erhöhtes Verletzungsrisiko für das Baby. Im Frontalaufprall leistet das Modell mit Kinderwagenfunktion zwar einen sehr guten Unfallschutz, der Seitenschutz ist jedoch dürftig. Auch der Gurt verläuft nicht wirklich günstig - insgesamt nur eine mittelmäßige Unfallsicherheit.

Komfort

Polster

Auch wenn die Polster vergleichsweise dünn sind: Das Fazit zu Polsterung, Beinauflage und Ergonomie fällt insgesamt gut aus.

Verstellfunktion

Außer einem höhenverstellbaren Schultergurt hat die Babyschale für Kinder bis 13 kg nicht viele Verstellfunktionen zur Größenanpassung. Die Nutzer freuen sich aber über den zusätzlichen Neugeborenen-Einsatz und finden, die Allerkleinsten sitzen damit gut in der Babyschale. Auch der Umbau zum Kinderwagen kommt gut an.

Platzangebot

Mit ihrem Platzangebot und der Sicht für das Kind nach außen kommt die Babyschale überall gut weg. Nur der Platzbedarf im Auto ist etwas erhöht.

Handhabung

Ein- & Ausbau

In Sachen Ein- und Ausbau erringt die Babyschale mit Kinderwagenoption hohe Beliebtheitswerte. Zum einfachen und schnellen Einbau kommt die Möglichkeit, die Babyschale wie einen Kinderwagen mit zum Einkaufen zu nehmen oder vom Auto bequem zur Haustür zu schieben. Beim Tragen begräbt das Gewicht aber den Spaß unter sich.

Anschnallen

Schöne Sache insbesondere im täglichen Betrieb: Das Anschnallen des Kindes klappt einfach.

Reinigung

Ein bisschen umständlich wird es, wenn Du den Bezug der Babyschale einmal reinigen möchtest. Denn er lässt sich nicht im Handumdrehen entfernen. Darüber hinaus darfst Du ihn leider nur von Hand waschen. Waschmaschinentauglichkeit wäre bequemer gewesen.

Materialqualität

Verarbeitung

War der Vorgänger noch infolge erhöhten Schadstoffgehalts im Stoffbezug durchgefallen, so weist das überarbeitete Modell keinerlei gesundheitsbedenkliche Chemikalien mehr auf. Die Materialqualität ist akzeptabel, aber es gibt durchaus hochwertiger verarbeitete Sitze.

Der Simple Parenting Doona+ Babyschale & Travelsystem 2in1 wurde zuletzt von Julia am überarbeitet.

Datenblatt zu Simple Parenting Doona+ Babyschale & Travelsystem 2in1

Allgemeine Informationen
Typ Babyschaleinfo
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe 0+ (bis 13 kg)info
Altersgruppe Baby
Einbau
Nur Isofix
fehlt
Isofast
fehlt
Stützbein fehlt
Top-Tether
fehlt
Sitzrichtung
Rückwärts vorhanden
Anschnallen
3-Punkt-Gurt
fehlt
5-Punkt-Gurt vorhanden
Autogurt vorhanden
Fangkörper
fehlt
Seitliche Gurthalter fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar
fehlt
Verschiebbarer Fangkörper
fehlt
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt
vorhanden
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze fehlt
Neigbare Kopfstütze fehlt
Ausstattung
Sitzverkleinerer
vorhanden
Seitenaufprallschutz
vorhanden
Zusätzliche Polster
fehlt
Schultergurtführung
fehlt
Flaschenhalter fehlt
Reinigung
Bezug maschinenwaschbar
vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Sorglos reisen Stiftung Warentest (test) 11/2015 - Unsere britische Partnerorganisation prüfte den Doppelfunktionssitz für ihre Zeitschrift "Which?" als Kinderwagen. Der Doona schnitt mit akzeptablen Ergebnissen ab. Das Modell war für unsere Prüfer kein Neuling. In einem früheren Test mussten sie den Doona wegen Schadstoffen im Bezug auf mangelhaft abwerten. Dieses Mal meisterte er die Prüfung problemlos. Ein noch älterer Bekannter ist der Maxi-Cosi Tobi. …weiterlesen


Simple Parenting Doona+ Stiftung Warentest Online 10/2015 - Gegenstand des Testberichts war ein Autokindersitz, der das Urteil „gut“ erhielt. Als Testkriterien wurden Unfallsicherheit, Handhabung, Ergonomie und Schadstoffe herangezogen. …weiterlesen