Siemens VSZ5GPX1 Z5.0 extreme green power Test

(Staubsauger ohne Beutel)
Merken & Vergleichen
VSZ5GPX1 Z 5.0 extreme green power
Produktdaten:
  • Betriebsart: Netz
  • Staubaufnahme: Beutellos
  • Ausstattung: Softanlauf
  • Geeignet für Allergiker
  • Typ: Bodenstaubsauger
  • Gewicht: 5400 g
  • Mehr Daten zum Produkt
null 0 Tests
2 Meinungen
Die besten Staubsauger ohne Beutel
Alle Staubsauger ohne Beutel anzeigen

Einschätzung unserer Autoren

VSZ5GPX1 Z5.0 extreme green power

Saugt nur noch mit 950 statt 2.400 Watt

Die Zeiten, in denen Staubsauger nur mit einer hohen Leistungsaufnahme des Motors ihre Muskeln entsprechend kräftig spielen lassen konnten, scheinen sich dem Ende entgegen zu neigen. Ein gutes Beispiel dafür ist der VSZ5GPX1 Z5.0. Der aus dem Hause Siemens stammende Bodenstaubsauger soll eine ähnlich hohe Saugkraft wie ein 2.400 Watt.Modell des Herstellers bieten, zieht dafür aber lediglich nur noch maximal 950 Watt aus der Steckdose.

Zusätzliches Sparpotenzial

Doch damit nicht genug gespart, beim Siemens ist sogar noch wesentlich mehr drin. Denn dank Saugkraftregulierung kann die Leistungsaufnahme sogar auf den außergewöhnlich niedrigen Wert von 300 Watt reduziert werden. Bedenkt man, dass im Alltag häufig lediglich leicht verstaubte Hart-/Glattböden oder kleinere Schmutzpartikel zu saugen sind, für die der Staubsauger nicht zwingend auf höchster Stufe laufen muss, lässt sich leicht ausrechnen, dass das eigentliche Sparpotenzial des Geräts noch um einiges größer ist als die 950 Watt Maximalleistung schon andeuten. Dieses zusätzliche Sparpotenzial unterscheidet den Siemens wohltuend von etlichen Konkurrenzmodellen, die zwar ebenfalls wenig Strom benötigen, aber nicht über eine Saugkraftregulierung verfügen – sehr oft ist dies etwa bei Modellen, die mit der Zyklontechnologie, also beutellos, arbeiten.

Leise Betriebsgeräusche

Möglich machen diese niedrige Leistungsaufnahme diverse Weiterentwicklungen der Siemens-Ingenieure am gesamten Aerodynamiksystem des Staubsaugers. Sowohl der Motor als auch das sensibel aufeinander abgestimmte System aus Gebläseschaufelräder und Luftführung wurden optimiert, damit mit der niedrigen Leistungsaufnahme nicht ein Saugkraftverlust einhergeht. Ein erfreulicher Nebeneffekt dieser Optimierung ist die geringe Lautstärke des Geräts. Obwohl keine konkreten Angaben von Herstellerseite oder von Fachmagazinen vorliegen, bescheinigen Kunden dem Siemens eine angenehme Laufruhe. Darüber hinaus sorgt das Gerät auch für eine saubere und geruchsneutrale Abluft, da das Gehäuse „hermetisch“ (Siemens“) abgeschottet ist und mehrere Filtersysteme die Luft reinigen – unter ihnen übrigens auch ein HEPA-Filter, sodass sich der Bodenstaubsauger auch für Allergiker eignet.

Zu haben ist der gleichermaßen leise wie trotz niedrigem Stromverbrauch potente Staubsauger aktuell für etwa 165 EUR (Amazon). Wer bei der Hausarbeit ernst mit „Green Power“ machen will, sollte sich den Siemens daher näher anschauen – denn nicht ohne Grund führt das Gerät sogar die Steigerung „extreme green power“ in seinem Namen.

Autor: Wolfgang

zu Siemens VSZ5GPX1 Z5.0 extreme green power

Hilfreichste Meinungen (2) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben

Datenblatt zu Siemens VSZ5GPX1 Z5.0 extreme green power

Design
Produktfarbe
Silver
Staubkapazität
4.5 L
Typ
Upright
Energie
Maximale Eingangsleistung
950 W
Ergonomie
Automatische Kabelaufwicklung
Ja
Staubbeutel Voll Indikator
Ja
Gewicht & Abmessungen
Gewicht
5400 g
Paketgewicht
9000 g
Leistung
Betriebsradius
10 m
Reinigungsart
Dry
Vakuum-Luftfilterung
HEPA
Verpackungsinhalt
Bodendüse
Ja
Weitere Spezifikationen
Abmessungen (BxTxH)
232 x 307 x 465 mm
Teleskopischer Schlauch
Ja
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern:
VSZ5GPX1

Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz