Siemens VSZ4GPX1 Z4.0 extreme green power im Test

(Staubsauger ohne Beutel)
VSZ4GPX1 Z4.0 extreme green power Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  •  
62 Meinungen
Produktdaten:
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Beutellos: Ja
Geeignet für Allergiker: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

VSZ4GPX1 Z4.0 extreme green power

Sparsam und mit Saugkraftregulierung

Der VSZ4GPX1 Z4.0 hat sich einen Beinamen „extreme green power“ redlich verdient. Denn der aus dem Hause Siemens stammende Staubsauger benötigt auf höchster Stufe nicht einmal 1.000 Watt. Im Unterschied zu vielen vergleichbar sparsamen Modellen, die jedoch mit der Zyklontechnologie arbeiten, lässt sich hingegen bei dem mit Staubbehälter arbeitenden Siemens die Saugkraft sogar regulieren und noch mehr Strom sparen.

950 Watt

Im Mittelpunkt des Datenblattes steht natürlich die außergewöhnlich niedrige Leistungsaufnahme des Staubsaugers. Nachdem die Hersteller jahrelang die Motoren ihrer Geräte auf weit über 2.000 Watt aufgebauscht haben, setzt sich seit einiger Zeit ein gegenläufiger Trend zu extrem sparsamen Modellen durch. Siemens zum Beispiel hat nach eigenen Angaben insbesondere die Schaufelräder des Gebläses sowie die komplette Luftführung des Staubsaugers überarbeitet und mithilfe dieser Weiterentwicklung die Leistungsaufnahme drastisch reduzieren können – und dies bei gleichbleibend hoher Saugkraft, wie der Hersteller ebenfalls versichert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Auf der höchsten Stufe zieht der Siemens lediglich 950 Watt aus der Steckdose, also weniger als die Hälfte vieler Mitkonkurrenten, die in den Prospekten mit hohen Wattzahlen werbewirksam ihre Muskeln spielen lassen.

Weiteres Sparpotenzial durch Saugkraftregulierung

Doch der Verbrauch lässt sich sogar noch weiter senken, und zwar ebenfalls drastisch. Denn beim Siemens handelt es sich um einen klassischen Staubsauger mit Staubbeutel, die Saugkraft lässt sich daher bei ihm manuell regulieren. Dies ist zum Beispiel bei vielen Zyklonstaubsaugern, die ebenfalls nur wenig Strom benötigen, nicht der Fall. Die Folge: Selbst wenn es eigentlich nicht notwendig wäre, fährt das Gerät immer auf höchster Saugstufe, also auch etwa auf leicht verstaubten Hartböden. Da dieser Fall im Alltag häufig auftritt, ist diese fehlende Saugkraftregulierung unter dem Aspekt des Stromsparens umso ärgerlicher – nicht jedoch beim Siemens. Denn bei ihm ist es möglich, die Saugkraft niedriger zu stellen und damit die Leistungsaufnahme auf 300 Watt zu senken. Dass der Staubsauger dabei natürlich auch besonders leise arbeitet, ist ein angenehmer Nebeneffekt, der sicherlich vielen Kunden sehr willkommen sein wird.

Wer demnach bei der Anschaffung eines neuen Staubsaugers besonders viel Wert auf einem niedrigen Stromverbrauch setzt und zudem hauptsächlich Hart-/Glattböden zu saugen hat, die auf kleiner Stufe bearbeitet werden, sollte sich den Siemens unbedingt näher ansehen. Zu haben ist er aktuell für rund 170 EUR (Amazon).

zu Siemens VSZ4GPX1 Z4.0 extreme green power

  • Siemens Z 3.0 Bodenstaubsauger mit Beutel VSZ3B212, niedriger Stromverbrauch,

    Siemens VSZ3B212 Bodenstaubsauger (EEK: B)

  • Clatronic BS 1302 Eco-Cyclon Twin-Spin Bodenstaubsauger,

    - Eco - Cyclon Twin - Spin Bodenstaubsauger mit energiesparenden 700 Watt - Konstant hohe Saugleistung durch ,...

Kundenmeinungen (62) zu Siemens VSZ4GPX1 Z4.0 extreme green power

62 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
37
4 Sterne
13
3 Sterne
8
2 Sterne
1
1 Stern
3
  • Fliesen hui, Teppich pfui

    von Saugi
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: billige Verarbeitung
    • Geeignet für: Räume ohne Teppichfußboden, glatte Fußböden

    Auf Fliesen ist der Staubsauger klasse, aber auf Teppich saugt er sich nur fest und holt dabei noch nicht mal den Staub aus dem Teppich.
    Ganz schlimm sind Fäden, die sollte man mit der Hand aufsammeln.
    Leute, finger weg von dem Gerät! Da saugt mein alter 40 Jahre alter Progress Staubsauger besser!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Siemens VSZ4GPX1 Z4.0 extreme green power

3-in-1-Düse fehlt
Saugkraftregulierung vorhanden
Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 950 W
Gewicht 6500 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 4 l
Aktionsradius 10 m
Geeignet für Allergiker vorhanden
HEPA-Filter vorhanden
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Siemens VSZ4 GPX1 Z4.0 extreme green power können Sie direkt beim Hersteller unter bsh-group.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen