GC27MAW40 Produktbild
ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Gefrier­truhe
Bau­art: Stand­ge­rät
Fas­sungs­ver­mö­gen: 215 l
Laut­stärke: 42 dB
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A+++
NoFrost: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Siemens GC27MAW40 im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“,„EcoTopTen-Empfehlung 2015“

    78 Produkte im Test

Einschätzung unserer Autoren

Siemens GC 27MAW40

Ver­braucht erfreu­lich wenig Strom

Wer beim Erwerb einer neuen Gefriertruhe vor allem auf den Energieverbrauch schielt, dürfte mit der Siemens GC27MAW40 rundum zufrieden sein. Die Truhe benötigt auf 215 Liter Nutzvolumen gerademal noch 120 kWh Strom im Jahr. Das ist weniger, als so manche Kühl-Gefrier-Kombination dieser Größe aus der Leitung zieht. Nimmt man einen Strompreis von 20 bis 25 Cent je Kilowattstunde an, so betragen die Unterhaltskosten im Jahr nur 24 bis 30 Euro – und das für eine Gefriertruhe, die vielen als einer der Stromfresser schlechthin gilt!

Leider keine Anti-Frost-Technik

Damit verdient sich die GC27MAW40 allemal die Einstufung in die beste Energieeffizienzklasse A+++. Viel effizientere Geräte wird man am Markt derzeit nicht finden können. Gleichwohl ist dieser niedrige Verbrauch an eine Bedingung geknüpft: Die Truhe will einmal im Jahr gründlich abgetaut werden, denn über eine NoFrost- oder wenigstens LowFrost-Technik verfügt sie nicht. Wer dieses – wenn auch lästige – Abtauen einfach ignoriert, wird sehr bald feststellen, dass die entstehenden Eispanzer den Stromverbrauch zunehmend in die Höhe treiben.

Fokus liegt auf Sparsamkeit, nicht auf Komfort

Darüber hinaus ist die GC27MAW40 sehr einfach ausgestattet. Der Fokus liegt wirklich nur auf der Sparsamkeit, Bedienkomfort steht hier nicht zur Debatte. Und so muss die Temperatur beispielsweise ganz herkömmlich per ungenauem Drehschalter eingestellt werden – ob diese Temperatur auch tatsächlich im Inneren herrscht ist mangels Display nicht überprüfbar. Und auch die Leistungsdaten wie 20 Kilogramm Gefriervermögen in 24 Stunden oder die Lagerzeit im Störfall von bis zu 60 Stunden entsprechen eher denen von klassischen Budgetmodellen.

Für ihre Abmessungen vergleichsweise teuer

Ein solches ist die Siemens GC27MAW40 freilich nicht. Mit über 600 Euro gehört sie angesichts ihrer verhaltenen Abmessungen von 91,6 x 118,0 x 74,3 Zentimetern eher zu den teureren Modellen ihrer Größenklasse. Das bemerkenswerteste Feature neben ihrer Sparsamkeit ist denn auch schon das Deckelschloss, mit dem Unbefugten der Zugriff auf den Inhalt verwehrt werden kann. Man sollte sich also ganz genau überlegen, ob einem das den hohen Einkaufspreis wert ist.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Siemens GC27MAW40

Technische Informationen
Typ Gefriertruhe
Bauart Standgerät
Fassungsvermögen 215 l
Lautstärke 42 dB
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Komfort
NoFrost fehlt
Maße & Gewicht
Breite 118 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: GC27MAW40

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: