Showers Pass IMBA Jacket 1 Test

(Funktionsjacke)

Ø Gut (2,2)

Test (1)

Ø Teilnote 2,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Sportart: Rad­sport
Typ: Regen­ja­cke
Geeignet für: Her­ren
Eigenschaften: Reflek­tie­rend, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Gewicht: 435 g
Mehr Daten zum Produkt

Showers Pass IMBA Jacket im Test der Fachmagazine

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 9/2019
    • Erschienen: 08/2019
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Seiten: 8

    „gut“ (65 von 100 Punkten)

    „Wuchtig-sperrige Jacke für Biker, die einen robusten Allround-Regenschutz suchen. Umfangreich ausgestattet mit schönen Details wie verstärkten Schultern, wasserabweisenden RVs, super anpassbarer Kapuze. Der Schnitt fällt weit und bequem aus, die Front ist lang und bauchig. Ihr Regenschutz leidet durch die nicht wasserdichten Taschen. Aufgrund des weiten Schnitts dringt jedoch wenig davon zum Körper.“  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

IMBA Jacket

Starker Schutz

Stärken

  1. wasserdicht
  2. viele praktische Details
  3. bequemer Schnitt
  4. leicht

Schwächen

  1. Taschen nicht wasserfest

Regenfest, robust und leicht: Die IMBA von Showers Pass erfüllt die Voraussetzungen, die Sie an eine Jacke für den Trail stellen. Als Hardshell ist sie zwar insgesamt unhandlicher, dafür aber überraschend bequem. Ihr Schnitt fällt etwas weiter aus, trotzdem bringt sie ziemlich sportliche Details mit: Die helmtaugliche Kapuze ist verstellbar und lässt sich abnehmen, die Taschen sind geräumig. Saum und Ärmelbund lassen sich einstellen, und die 2,5 Lagen wasserdichtes Material halten Sie wirklich trocken. Auch die Reißverschlüsse sind wasserabweisend, nur die Taschen leider nicht. Für kaltes und nasses Wetter sind auch die Belüftungsmöglichkeiten der Jacke in Ordnung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Showers Pass IMBA Jacket

Sportart Radsport
Typ Regenjacke
Geeignet für Herren
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Reflektierend
Gewicht 435 g

Weiterführende Informationen zum Thema Showers Pass IMBA Jacket können Sie direkt beim Hersteller unter showerspass.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sozial verträglich?

aktiv laufen Nr. 2 (März/April 2013) - Vor allem aber bedeutet sie für die Arbeiter, dass tarifliche Löhne bezahlt werden, Arbeitszeiten geregelt sind, Gewalt am Arbeitsplatz verboten ist und Gewerkschaften zugelassen sind. Der Läufer kann saubere Produkte kaufen. Aber er muss genau hinschauen. Dann läuft auch das gute Gewissen mit. Fair geht vor Immer mehr Sportartikel-Hersteller setzen auf Produkte, die hergestellt werden, ohne dass Mensch und Umwelt zu sehr leiden. Wir stellen Ihnen fair produzierte Laufschuhe und Bekleidung vor. …weiterlesen

Pflicht & guter Stil

TRAIL 5/2012 (September/Oktober) - Was ist eigentlich das wichtigste Trail-Running-Produkt überhaupt? Das Hirn, das Herz, die Lunge, die Beine oder mehr in Richtung "extern"? Also vielleicht Schuhe? Was ist mit Jacke? Bei trockenen, windstillen 20 Grad eher nicht. Aber mal ehrlich: Wie viel trockene und warme Tage haben wir hier bei uns? …weiterlesen

Winter-Smoking

RennRad 11-12/2012 - Ein absoluter Favorit sind für uns aber auch dicke, wärmende Bündchen. Die kalten Handgelenke sind ja im Winter immer so ein Schmerzpunkt auf dem Renner. Ventilationsöffnungen? Ja! …weiterlesen

Immer die richtige Wahl

Wanderlust Nr. 6 (Oktober/November 2012) - Wenn der kühle Herbstwind dem Wanderer die bunten Blätter entgegen- fegt, ist es an der Zeit, die Sommerbekleidung in den Schrank zu packen und die Multifunktionsjacke herauszuholen. Bei der Wahl des richtigen Modells muss man sich allerdings schon vor dem Tourenstart über einige Dinge im Klaren sein: Wo soll es mit der Wanderjacke hingehen, und wie extrem wird die Wanderung werden? Eine für alles? Das heißt natürlich nicht, dass man gleich zehn verschiedene Modelle im Schrank haben muss. …weiterlesen

Top-Region Zugspitze

active Nr. 4 (August/September 2012) - Zudem bescheren mehr als zehn Klettergärten mit Routennamen wie "Balu", "Mogli" oder "Benjamin Blümchen" Anfängern, Familien und Kindern Klettergenuss vor der Bergkulisse. Der anspruchsvolle Mauerläufersteig indes führt fast drei Stunden senkrecht durch die Bernadeinwand felsauf - eine Herausforderung sogar für ambitionierte Alpinisten. Schönste Ziege gesucht Die Fußgängerzone von Mittenwald verwandelt sich am 1. September zum Laufsteg für 250 Ziegen. …weiterlesen

Dolomiten

active 1/2011 - Meistens reicht aber doch das natürliche Weiß. Im langsamen Takt heben wir unsere Ski vom Boden. Plötzlich ziehen von hinten zwei Ski-Tourengeher im zackigen Tempo vorbei. Sportliche Typen, aber keinen Blick fürs Wesentliche: Sie hasten nach oben und sind längst verschwunden, als wir die Auronzohütte erreichen. Hier oben am Plateau herrscht Zeit. Für die Dolomitengipfel, die ihre Zacken ins unendliche Blau des Südtiroler Himmels bohren. …weiterlesen

„Sturm Truppe“ - Jacken

RennRad 11-12/2007 - Schwachpunkt sind lediglich die feinen Nähte. Ungewöhnlich, effektiv, aber nicht jedermanns Sache ist der Verschluss: Statt Reißverschluss klettet man die Jacke einfach zu. Was fehlt sind allerdings Reflektoren. Kampfpreis. GONSO Marseille Sehr schöne und wärmende Softshell-Jacke aus dem Hause Gonso. Der Schnitt ist sportlich, aber nicht zu eng. Da passt auch mal noch eine dickere Lage drunter. Lediglich an den Ärmeln wäre uns etwas enger lieber gewesen. …weiterlesen