Shimano CM-1000 Sport Camera Test

(Action-Cam)
CM-1000 Sport Camera Produktbild
  • Befriedigend (2,7)
  • 10 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Full-HD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (10) zu Shimano CM-1000 Sport Camera

  • Ausgabe: 6/2015
    Erschienen: 05/2015
    Produkt: Platz 6 von 6
    Seiten: 4

    „befriedigend“ (3,44)

    „Shimano setzt bei seiner Action-Cam auf eine dezent flache Form, die weder auf dem Lenkrad noch auf dem Helm dick aufträgt. Ohne Smartphone-App ist die CM-1000 schwer zu bedienen. Shimano liefert nur einen Helmgurt mit, es passen aber GoPro-Befestigungen.“

  • Ausgabe: 5/2015
    Erschienen: 04/2015
    Produkt: Platz 6 von 6
    Seiten: 6

    Note:2,3

    Preis/Leistung: 2,5

    „Diese Kamera verfügt im Testfeld über die geringste Pixelzahl sowie die geringste Bitrate. Beides trägt dazu bei, dass die Bildqualität nicht ganz (zum Beispiel mit Sony) mithalten kann. Bei hellem Tageslicht macht das nicht viel aus, bei schlechteren Lichtverhältnissen wird der Unterschied schon deutlich sichtbarer. Leider konnten wir die Einbindung der ANT+-Daten bei unserem Testgerät nicht überprüfen.“

  • Ausgabe: 4/2015
    Erschienen: 03/2015
    6 Produkte im Test
    Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Shimanos Einstieg in die Welt der Actionkameras ist leider wenig gelungen, die Bildqualität ist im Videomodus zwar okay, dabei stören aber die schwarzen Ecken im Weitwinkelmodus. Die Verbindung über WLAN mit dem Smartphone funktioniert gut, bei den Befestigungsmöglichkeiten sollte aber noch nachgebessert werden. Hier empfiehlt es sich, auf das Gopro Zubehör auszuweichen.“

  • Ausgabe: 2/2015
    Erschienen: 01/2015
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die Bildqualität bei gutem Licht ist ok. Sobald es dunkler wird, fangen die Bilder an zu rauschen und die Farbtreue nimmt ab. ...“

  • Ausgabe: 2/2015
    Erschienen: 01/2015
    Seiten: 2
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: einfache Handhabung; Auflösung in Full-HD; Video- und Fotofunktion; verschiedene Befestigungsmöglichkeiten.
    Minus: -.“

  • Ausgabe: 1-2/2015
    Erschienen: 12/2014
    Produkt: Platz 5 von 5
    Seiten: 6

    67 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Sternen

    „Als kleinste und leichteste Kamera im Test punktet die Shimano CM-1000 in Sachen Ergonomie: Auf dem Helm montiert, spürt man die Kamera praktisch nicht. Die Shimano reagiert schnell auf wechselnde Belichtungssituationen und Gegenlicht und bietet einen guten Weißabgleich. Allerdings ist ihre Perspektive etwas eigenwillig ... Schwächen zeigte die Shimano in der Bedienbarkeit ...“

  • Ausgabe: 10/2014
    Erschienen: 09/2014
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: gute Bildqualität; bequeme Einstellung per App.
    Minus: keine GPS-Unterstützung.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 01/2015
    Mehr Details

    ohne Endnote

  • Ausgabe: 10/2014
    Erschienen: 09/2014
    Seiten: 1
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die Funktionsweise ... war insgesamt aufgrund der klaren und kompakten Anleitung gut verständlich. Da die Kamera nur über zwei Knöpfe bedient wird, ist sie außerordentlich benutzerfreundlich. Nur die Montage der Kamera war nicht genau beschrieben, doch auch das hat gut geklappt. ... Zusammenfassend hinterlässt die Kamera viele positive Eindrücke. Die Bedienung ist einfach, die Bildqualität sehr gut. ...“

  • Ausgabe: 8/2014
    Erschienen: 07/2014
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Die Farben der Videos sind nicht so schön ... außerdem konnte man bei Gegenlicht in den Videos eine leichte Reflexion der konkaven Linse sehen. Das störte natürlich etwas, aber wenn man eine sehr leichte Helmkamera haben will und kein Perfektionist ist, was die Videoqualität angeht, dann sind die 300 Euro für die Shimano ‚CM-1000‘ sicher eine gute Investition.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Shimano CM-1000 Sport Camera

  • Shimano CM1000 Sport Kamera – Schwarz

    Shimano CM - 1000 Shimano Sport Camera, video camera recorder, 1080p HD

  • Shimano CM1000 Sport Kamera – Schwarz

    Shimano CM - 1000 Shimano Sport Camera, video camera recorder, 1080p HD

Kundenmeinung (1) zu Shimano CM-1000 Sport Camera

1 Meinung
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren

Shimano CM1000 Sport Camera

Helmkamera für Fahrradfahrer und Wassersportler

Shimano stellt Produkte sowohl für den Fahrradfahrer also auch für den Angler her. So verwundert es nicht, dass die Multisportkamera CM-100 für den Mountainbiker, Ruderer und Angler gleichermaßen konzipiert wurde.

Lichtstarkes Objektiv

Mit einer Lichtstärke von F2,0 garantiert das Objektiv Aufnahmen auch unter schwereren Lichtbedingungen. Damit sind gute Grundlagen für Unterwasseraufnahmen gelegt. Auch das Gehäuse spielt mit. Es ist bis zu zehn Metern wasserfest. Aufgenommen wird entweder in einem Bildwinkel von 135 oder von 180 Grad in Full-HD bei 30 Bildern in der Sekunde. Fotos können selbstverständlich mit der kleinen Helmkamera auch geschossen werden, sogar in regelmäßigen Abständen.

Fernsteuerung via WLAN

Die Live-Bilder können über das Smartphone oder Tablet via WLAN empfangen werden. So muss man nicht blind zielen, sondern kann das Bild perfekt ausrichten. Außerdem ist die Kamera über die mobilen Drittgeräte gesteuert werden beziehungsweise können die fertigen Videos angesehen werden. So kann man gleich beurteilen, ob man den einen oder anderen Stunt wiederholen muss. Die mitgelieferte Software ermöglicht eine Bearbeitung des Films am PC, zum Beispiel die Korrektur des Fish-Eye-Effekts oder die Einblendung von Sensordaten dank ANT/ANT+-Kompatibilität. Gerade für Radsportler ist das interessant, da über diese Schnittstelle Daten zwischen dem Radcomputer und anderen ANT/ANT+-fähigen Geräten an die Actioncam übertragen werden. So kann man Daten wie Herz- oder Trittfrequenz in Trainingsvideos einbetten.

Fazit

Die sehr kleine Helmkamera wird mit Halterungen wie die Lenker- oder die Brustgurthalterung geliefert. Alles ist werkzeuglos montierbar. Die Bedienung soll sehr einfach sein und wird über zwei Köpfe ermöglicht. Zweifarbige LED-Lampen sowie audiobasierte Hinweise unterstützen die Bedienung zudem unter schwierigen Bedingungen.

Datenblatt zu Shimano CM-1000 Sport Camera

Abmessungen / B x T x H 44 x 70 x 30 mm
Aufzeichnungsformat MOV
Ausstattung WLAN
Bildsensor BSI CMOS
Full-HD vorhanden
Funktionen Digitalkamerafunktion, Live Streaming
Gewicht 86 g
Outdooreigenschaften Wasserdicht
Sensorgröße 1/3,8 Zoll
Speichermedien MicroSD

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Helden mit Fischaugen bikesport E-MTB 1-2/2015 - Die Shimano reagiert schnell auf wechselnde Belichtungssituationen und Gegenlicht und bietet einen guten Weißabgleich. Allerdings ist ihre Perspektive etwas eigenwillig: Statt eines Fischaugen-Effekts vermittelt die Shimano eher den Eindruck, durch einen Türspion zu sehen. So sind bei beiden möglichen Bildwinkeln gerade Linien an den Bildrändern extrem stark gekrümmt. Selbst bei dem engeren Bildwinkel filmt man aus der Helmperspektive sein eigenes Vorderrad mit. …weiterlesen


Kameramann RennRad 10/2014 - Man prüfte einen Action-Camcorder, vergab jedoch keine Endnote. …weiterlesen


Immer im Bilde RoadBIKE 10/2014 - Shimanos neue Action-Kamera CM-1000 liefert überzeugende Bilder - und gefällt mit einfacher Bedienung.Geprüft wurde ein Action-Camcorder. Das Produkt blieb ohne Endnote. …weiterlesen


Shimano - ‚CM-1000‘ Actioncamera mountainbike rider Magazine 8/2014 - ‚Shimano macht jetzt auch eine Helmkamera?‘ ...Eine Sportkamera für alle Helmarten sowie Fahrräder wurde getestet. Eine Benotung erfolgte nicht. …weiterlesen


Shimano CM-1000 Action-Kamera Enduro Mountainbike Magazin 1/2015 - Im Einzeltest wurde eine Action-Camera geprüft. Eine Notenvergabe fand nicht statt. …weiterlesen