• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Kurze Trä­ger­hose
Eigenschaften: Reflek­tie­rende Ele­mente, Elas­tisch, Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Shimano Breakaway Bib Shorts im Test der Fachmagazine

  • Endnote nicht verfügbar

    24 Produkte im Test

    Die Träger dieser Herrenhose könnte deutlich mehr Spannkraft vertragen. Eine Nummer kleiner zu kaufen ist ebenfalls eine Überlegung wert. Im Kontrast sorgen die Beinröhren für beinahe schon zu straffen Sitz. Grundsolide Dämpfung liefert das Sitzpolster, das allerdings recht unförmig in der Hose sitzt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Einschätzung unserer Autoren

Breakaway Bib Shorts

Trä­ger­hose mit gut dämp­fen­dem Sitz­pols­ter

Stärken

  1. atmungsaktiv
  2. luftdurchlässige Träger
  3. gute Dämpfung durch Sitzpolster

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die Breakaway Bib Shorts von Shimano ist für lange Trainingseinheiten bei höheren Temperaturen entwickelt worden. Sie ist dafür mit einem ergonomisch geformten Sitzpolster ausgestattet, das nach Aussagen in Testberichten Stöße sehr gut abfedert. Die Hose besteht aus verschiedenen Schnittteilen mit unterschiedlichem Elasthananteil. Die Seiten sollten daher etwas weniger elastisch sein, als der Mittelteil. Die Träger sind aus atmungsaktivem Meshgewebe und nach Testermeinung etwas zu labbrig. Hier dürfte es allerdings von der Länge des Oberkörpers abhängen, wie fest oder wie lose sie auf den Schultern sitzen. Die Beinabschlüsse verfügen über breite Bündchen mit Silikonstreifen, die das Hochrutschen vermeiden sollen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Shimano Breakaway Bib Shorts

Geschlecht Herren
Typ Kurze Trägerhose
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Elastisch
  • Reflektierende Elemente
Material
  • Elastan / Spandex
  • Polyamid (Nylon)
  • Polyester
  • Mesh
Polsterung vorhanden
Erhältlich für Herren

Weitere Tests & Produktwissen

Schutzschicht

RennRad 1-2/2013 - Schlammschlachten, Kälte, Nässe. Das erlebt, wer im Winter regelmäßig auf's Rad steigt. Wir in der Redaktion freuten uns schon darauf - und nutzten das Angebot in unserem Radkeller: Wir heizten auf Cross-Rädern durch die Prärie. So konnten wir unsere Hosen nicht nur kälte-, sondern auch materialtechnisch auf den Prüfstand stellen. Materialschlacht Beim Material heißt es bei Winterhosen Kompromisse einzugehen. …weiterlesen

Ab gehts

RADtouren 5/2012 (September/Oktober) - Beim Start im Frühtau fährt man mit langen Ärmeln und Beinkleidern los. Wenn die Sonne sich durchsetzt, verwandelt man die Jacke in eine Weste. Die Hose wird zu einer Shorts. Die verlängerbare Shorts ist dabei besonders für Radtourenfahrer ein Gewinn, die unterwegs Besichtigungs-Stopps machen. …weiterlesen

Singletrail Delirium

bikesport E-MTB 5-6/2012 (Mai/Juni) - Gelingt das nicht, wird die Mittagspause der Bergbahnen den Zeitplan für die Tour komplett über den Haufen werfen. Das wird knapp! Der Trail vom Strelapass zur Strelaalp gilt als eine der schönsten Routen in Davos. Zwar hängt beim Trail-Start eine kleine Tafel mit der Aufschrift "kein Radweg", doch auf dem Weg besteht kein offizielles Bike-Verbot. Der Trail schlängelt sich durch die Alpweiden, später in engen Kurven durch ein Meer von Alpenrosen. Die Abfahrt verheißt Fahrspaß erster Klasse. …weiterlesen

Regen-Fest

aktiv Radfahren 9-10/2009 - Die integrierten Überzieher sind ein reiner Spritzschutz für den Vorder- und Oberfuß. Sie sind nur sinnvoll nach dem Regen. Dann benötigt man aber keine Regenhose ... Außerdem passen sie am besten über schlanke Schuhe. Löffler Bike Short Colibri Kurze Regenhose aus Colibri, Gore-Tex Paclite mit Comfort-Schnitt; regulierbarer Beinabschluss, reflektierende Elemente, verstärkte Gesäßpartie; Größen: 46-56; Gewicht: 167 g (54); Preis: 89,95 Euro. …weiterlesen

Sitzen Sie bequem

aktiv Radfahren 6/2008 - Plus/Minus: Fällt etwas schmal aus. Kein Stretch. Gut: Unterteil der Hose abzippbar, dann recht kurze Shorts (gut fürs Bräunen). Hosenbein durch zwei Klettverschlüsse verjüngbar. Stoff mit Baumwollanteil für kühles Tragegefühl. Enge Gesäßtaschen. Lange Radhose in Trekkingoptik mit abzippbaren Beinen und gut sit zender Trikotagen Innenhose, aber mit recht dünnem Polster. Dafür auch fürs Wandern geeignet. …weiterlesen

3Essen Go Riding Zip Pant

bikesport E-MTB 3/2008 - Untenrum indes steht man meist vor einem Problem: Nur wenige Schichten stehen zum Entledigen zur Verfügung. Doch auch für Hitzestau »downunder« gibt es Abhilfe. Die Go Riding Pant des deutschen Geländefahrrad-Anziehsachen-Herstellers 3Essen schafft den Übergang in der Zeit und bietet viel Raum. Sechs Taschen (zwei Cargo-, zwei Gesäß- und zwei »normale« Einschubtaschen) dienen als Stauraum für alles Mögliche und Unmögliche. Die Klimatisierung ist sehr einfach zu handhaben. …weiterlesen