Sharp Aquos LC-40LE705E 3 Tests

Gut

2,0

3 Tests

3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bild­schirm­größe 40"
  • Tech­nik LCD/LED
  • Auf­lö­sung Full HD
  • Anzahl HDMI 4
  • Mehr Daten zum Produkt

Sharp Aquos LC-40LE705E im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (54%)

    Platz 16 von 20

    Bild (40%): „durchschnittlich“;
    Ton (20%): „weniger zufriedenstellend“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“;
    Handhabung (13%): „durchschnittlich“;
    Energieverbrauch (5%): „gut“;
    Extras (12%): „gut“.

    • Erschienen: 13.10.2010 | Ausgabe: 7/2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88%)

    „Plus: Bild super; Preis sparsam; spart Strom.
    Minus: nicht ganz slim.“

    • Erschienen: 16.06.2010 | Ausgabe: 5/2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88%)

    „Dr. Q wäre von dem Preis auch ganz angetan. Wer LED will, schlägt zu.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sharp Aquos LC-40LE705E

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sharp Fernseher (32 Zoll) HD READY SMART TV BC2E

Kundenmeinungen (3) zu Sharp Aquos LC-40LE705E

4,8 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Steffen0815

    Tolles Gerät. Sofort wieder.

    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung, einfache Installation, einfache Bedienung, guter Blickwinkel, guter Klang
    • Ich bin: normaler Nutzer
    Alles bestens! Ein Super Bild. Der Ton ist nicht so schlecht wie manche hier schreiben. Klar ist, das es keine Bassboxen sind, wie einige von hier denken.
    Der Ton ist ordentlich, die Sprachen sind gut verständlich.

    Antworten
  • von KleChriIng

    Sehr gute Bildqualität bei wenig Stromverbrauch - Blickwinkelabhänigkeit

    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung, einfache Installation, einfache Bedienung, Direct-LED-Hintergrundbeleuchtung, Energiespar-Tipp
    • Nachteile: schlechter Blickwinkel
    • Geeignet für: Heimkino, kleiner Raum
    • Ich bin: erfahrener Nutzer
    Der Sharp ist ein sehr gutes Gerät, solange man ziemlich mittig vor dem Gerät sitzt (abweichende Gammastabilität).
    Graustufenwiedergabe bei 50 Grad Einblickwinkel bereits 18 Prozent Abweichung.

    Das Gerät benötigt in Betrieb nur 71,4 Watt (Standby unter 0,1 Watt), ist also ein Energietipp.

    Antworten
  • Weitere 1 Meinungen zu Sharp Aquos LC-40LE705E ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Full-​HD, 100 Hertz und LED-​Back­light

Beim Sharp LC-40LE705E sollen Full-HD-Auflösung, eine Bildwiederholrate von 100 Hertz und das als „LED-Backlight“ bekannte Hintergrundlicht für exzellente Ergebnisse sorgen – trotz geringem Stromverbrauch.

Mit an Bord sind ein analoger, ein DVB-T- und ein DVB-C-Tuner, wobei die digitalen Empfangsteile neben der MPEG2- auch die MPEG-4-Komprimierung unterstützen und damit HDTV-fähig sind. Ein CI-Schacht für Pay-TV-Sender, ein elektronischer Programmführer, Videotext und knapp 1000 Senderspeicher gehören ebenfalls zur Ausstattung. Für externe Quellen hält der Fernseher vier HDMI-Eingänge, YUV-Komponente, Composite-Video, zwei Scart-Buchsen und einen VGA-Anschluss bereit, der Ton wird über analoge Cinch-Buchsen oder über einen Digitalausgang zur Stereo- oder Surround-Anlage transportiert. Intern greift der LC-40LE705E auf zwei Lautsprecher zurück, die mit einer Ausgangsleistung von jeweils zehn Watt angesteuert werden. Eine automatische Lautstärkeanpassung soll dafür sorgen, dass man beim Programmwechsel oder bei Werbeunterbrechungen keine brachialen Pegel in Kauf nehmen muss. An der Seite hat Sharp außerdem einen Kopfhörerausgang verbaut. Gleich darüber befindet sich eine USB-Schnittstelle für externe Massenspeicher mit FAT- oder FAT32-Formatierung. Per USB kann man JPEG-Fotos und MP3-Dateien abspielen. Zum Lieferumfang des LCD-TV gehören eine Fernbedienung samt Batterien, ein Netzkabel, eine Kabelklemme und ein Standfuß inklusive Montagematerial. Ohne Standfuß ist der 40-Zöller 9,3 Zentimeter tief.

Den schlanken Sharp LC-40LE705E bekommt man im Netz für weniger als 1000 Euro. Wenn er an die Testergebnisse des 52-Zoll-Modells der LE705E-Serie anknüpft, dann sind Kontrast und Energie-Effizienz hervorragend, Bewegungsschärfe, Farbtreue und Klang allerdings noch verbesserungsfähig.

von Jens

„Im Großformat kommen Filme und Serien einfach besser, da können Tablets und Smartphones noch so praktisch sein.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Sharp Aquos LC-40LE705E

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"info
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Weitere Daten
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Schnittstellen HDMI

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf