Gut (1,7)
1 Test
ohne Note
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: High-​Res-​Player
Lauf­zeit: 17 h
Gewicht: 178 g
Schnitt­stel­len: 2,5 mm Klinke, 3,5 mm Klinke, USB
Aus­stat­tung: Dis­play, Blue­tooth, WLAN, Touch­s­creen
Mehr Daten zum Produkt

Shanling M5S im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    82 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Der M5S von Shanling überzeugt durch seine handliche Größe und die übersichtliche Bedienung. ... Ebenso gilt das für die umfangreiche Online-Ausstattung bis hin zu TIDAL und ausgereiztem Bluetooth. Schließlich hat der Shanling-Player auch klanglich durchaus seine Reize, sodass der Käufer damit einen interessanten Player fürs Geld bekommt.“

zu Shanling M5S

  • Shanling M5s Mobiler HiRes Player mit Bluetooth, WLAN und USB-Transport, schwarz
  • Shanling M5s Mobiler HiRes Player mit Bluetooth, WLAN und USB-Transport, Titan

Kundenmeinungen (5) zu Shanling M5S

3,1 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (40%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (20%)
2 Sterne
1 (20%)
1 Stern
1 (20%)

3,1 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

M5S

HiRes-​Sound für ver­gleich­bar klei­nes Geld

Stärken
  1. hoher Bedienkomfort
  2. gute Ausstattung
  3. detailreiches Klangbild
  4. vergleichsweise preiswert
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Sind viele HiRes-Player für vierstellige Beträge zu haben, gibt es diesen bei vergleichbarer Ausstattung schon für die Hälfte. An Schnittstellen bringt er alles mit, was man von einem mobilen Player erwarten kann: so stellen WLAN (inklusive der Standards DLNA und Airplay) und Bluetooth (hier sogar als Sender und Empfänger) die drahtlose Konnektivität, zwei Kopfhörerausgänge (2,5 und 3,5 mm) machen das Gerät zudem flexibler. Die durchdachte Benutzeroberfläche wird in der Fachzeitschrift stereoplay lobend erwähnt und auch alle gängigen Formate meistert der Shanling problemlos. Auch Akku und Sound finden Anklang bei den Testern, weshalb man dem M5S ein gelungenes Preis-Leistungs-Verhältnis attestieren.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Shanling M5S

Typ High-Res-Player
Speichermedium Speicherkarte
Laufzeit 17 h
Gewicht 178 g
Schnittstellen
  • USB
  • 3,5 mm Klinke
  • 2,5 mm Klinke
Ausstattung
  • Touchscreen
  • WLAN
  • Bluetooth
  • Display
Abmessungen B x T x H 59 x 16 x 117 mm
Wiedergabeformate
  • OGG
  • WAV
  • WMA
  • AAC
  • AIFF
  • FLAC
  • PCM
  • DXD
  • APE
  • ALAC
  • DSF
  • DFF
  • MP3
Displaygröße 3,2"
Videofähig fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Shanling M5S können Sie direkt beim Hersteller unter shanling.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

4 GB ab 39 Euro

MP3 flash - Keiner der Kandidaten lässt sich übrigens per Speicherkarte aufrüsten. Wer mehr Platz benötigt, wird bei Creative, Sony und Teac fündig, die ihre Geräte auch mit acht Gigabyte anbieten, Creative den Zen Style 300 sogar mit 16 Gigabyte. Philips hingegen hat den Raga auch mit zwei Gigabyte im Lieferprogramm. Bezüglich der Ausstattung hat der Sony mit Abstand am Meisten zu bieten. So lässt sich mit der Karaoke-Funktion die Gesangsstimme aus der Musik entfernen, sodass man dazu singen kann. …weiterlesen

Herbstrock

digital home - Das Navigieren in den Menüs klappt gut. Auch Videos und Fotos brachte unser Testmuster auf seinen kleinen 3-Zoll-16:9-Bildschirm. Neben seiner Abspielfunktion kann der Philips auch Sendungen vom eingebauten FM-Radio auf seinem internen Speicher aufzeichnen. Besonders schick: Als einer der wenigen MP3-FM-Player unterstützt der GoGear sogar RDS. Wer einen sehr formatfreudigen MP3-Videoplayer sucht, sollte sich den GoGear anschauen. …weiterlesen

Frischzellenkur für den iPod

iPod & more - Für iPod-Fans mit Mut zur Provokation steht sogar ein Windows-Thema bereit, das aus dem iPod den besseren Microsoft MP3-Spieler Zune macht. Sollten Sie ihr Traumthema unter den knapp 3.000 Angeboten nicht finden, können Sie im Forum nachfragen. Immer wieder finden sich Mitglieder, die sich populärer Wünsche annehmen und auf Anfrage Themes erstellen. Anhand des Präfix in den eckigen Klammern vor jedem Theme-Beitag können Sie ablesen, für welche iPods ein Theme geeignet ist. …weiterlesen

„Großes aus kleinen Spielern“ - Flashplayer

Stiftung Warentest - Großes aus kleinen Spielern Es ist noch gar nicht lange her, da passten auf einen kleinen MP3-Spieler nur ein paar Musikstücke in mäßiger Qualität. Für wenig Speicherplatz ging viel Geld über den Ladentisch. Nun sind die Mini-Musikspeicher in den vergangenen Jahren zwar auch nicht viel billiger geworden, viel besser aber schon. Speicherchips, die Flashspeicher, erlauben mittlerweile bis zu 20 Stunden Musik, die auch noch gut klingt. …weiterlesen

Walkman gegen iPod nano

MAC LIFE - Gewagtes Spiel Das Ende des weltweit erfolgreichsten MP3-Players wird von vielen Analysten allerdings mit kritischem Blick gesehen. Berichten zufolge werden Apples Produktionskosten für den iPod nano gegenüber dem iPod mini deutlich höher liegen. Grund dafür ist der teure Flash-Speicher, der zwar die neue Form ermöglicht und den Stromverbrauch senkt, aber mit einem deutlich teureren Grundpreis zu Buche schlägt. Derzeit kosten Flash-Speicher mit einer Kapazität von einem GB rund 45 US-Dollar. …weiterlesen