Ø Befriedigend (2,9)

Keine Tests

(20)

Ø Teilnote 2,9

Produktdaten:
DVB-S2: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

EasyOne HX 40 HD

Aufnahmen kosten extra

Beworben wird der EasyOne HX 40 HD als „PVR-ready“, demnach kann man DVB-S2-Signale auf einen USB-Speicher mitschneiden. Tatsächlich funktioniert die Aufnahme erst, wenn man ein kostenpflichtiges Upgrade eingespielt hat.

HDMI und Scart

Nach Zahlungseingang - im Online-Shop des Herstellers werden knapp 20 EUR fällig - verschickt SetOne einen USB-Stick mit dem PVR-Upgrade. Die Investition lohnt, denn fortan lassen sich TV-Sendungen, die man nicht verpassen oder später erneut sehen will, auf einen Speicherstick oder eine externe Festplatte archivieren. Multimedia-Dateien fremden Ursprungs, also Fotos und Musik, spielt der Receiver ohne Upgrade vom USB-Speicher, wobei das Unternehmen leider nicht verrät, welche Dateien im Einzelnen kompatibel sind. Die USB-Buchse sitzt hinten am Gerät, hier gibt es außerdem einen HDMI-Ausgang und eine Scart-Buchse für die Verbindung zum Fernseher sowie einen koaxialen Digitalausgang für Heimkinosysteme. Einen analogen Audio-Ausgang und einen Antennenausgang zum Durchschleifen des Signals sucht man vergeblich.

Auch für Drehanlagen

Per HDMI gelangen die Bilder mit 576p, 720p, 1080i oder 1080p zum Fernseher. Weil das Gerät den MPEG2- und den MPEG4-Standard unterstützt, kann man neben Sendern in Standardqualität auch HDTV-Programme empfangen. Mit Pay-TV-Angeboten kommt die Box mangels CI-Slot oder Smartcard-Reader nicht zurecht. Dank DiSEqC 1.2 / USALS lässt sich der Receiver an einer motorgetriebenen Drehanlage einsetzen, außerdem harmoniert er mit Einkabelsystemen nach EN50494 (Unicable). Praktisch für Camper: Das Gerät wird nicht nur in einer Standard-Ausführung für den Einsatz an der Steckdose, sondern unter der Bezeichnung „HX 40-12“ auch als Variante für den 12-Volt-Betrieb im Wohnmobil angeboten. Auf ein Display muss man in beiden Fällen verzichten, hier setzt Hersteller SetOne auf LED-Statusanzeigen.

Wer das Kleingedruckte überliest, wird sich sicherlich ärgern – auch wenn das PVR-Upgrade für den EasyOne HX-40 HD bezahlbar bleibt. Der Receiver selbst (230 Volt) schlägt bei amazon mit knapp 30 EUR zu Buche.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SetOne EasyOne 740 DVB-T HD IR Private und öffentlich Rechtliche Sender mit

    DVB - T / DVB - T2 HD Receiver auch für die privaten Sender geeignet. USB PVR Funktion - Aufnahmefunktion auf eine ,...

Kundenmeinungen (20) zu SetOne EasyOne HX 40 HD

20 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
11
4 Sterne
1
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu SetOne EasyOne HX 40 HD

Features HDTV
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Digitaler Audioausgang Koaxial

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Kathrein UFSconnect 906Motorola VIPTV BoxTechniSat DigiCorder Isio SSmart Electronic CX75Xoro HRS 8560Dyon RavenMedion Life P24027 (MD 28019)Telefunken TF 500 HDTelestar TD 2300 HD+Xoro HST 550S