PhotoPlus X3 Digital Studio Produktbild
  • Gut 1,7
  • 6 Tests
  • 9 Meinungen
Gut (1,7)
6 Tests
ohne Note
9 Meinungen
Betriebssystem: Win XP, Win Vista
Typ: Nach­be­ar­bei­tung
Mehr Daten zum Produkt

Serif PhotoPlus X3 Digital Studio im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    4 von 6 Punkten

    „... Serif PhotoPlus X3 sticht in keiner Kategorie mit Nachdruck heraus, doch es bietet zuverlässige und solide Werkzeuge, eine intuitive Bedienung und einen angemessenen Funktionsumfang zu einem akzeptablen Preis.“

    • Erschienen: September 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... PhotoPlus bleibt in der dreizehnten Auflage eine brauchbare und günstige Bildbearbeitung. Die Filter reichen aber nicht an die Qualität der Adobe-Werkzeuge heran.“

    • Erschienen: September 2009
    • Details zum Test

    Note:2,0

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die Bildbearbeitung ist ein Komplettpaket für Hobbyfotografen, das sich leicht bedienen lässt und viele Funktionen bereithält.“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 1 von 4

    „Serif Photo Plus X3 ist ein vielseitiges und äußerst effektives Bildbearbeitungsprogramm, das so schnell keine weiteren Wünsche mehr aufkommen lässt. Der einigermaßen niedrige Preis und eine große Funktionsvielfalt machen aus diesem Programm einen echten Geheimtipp.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Avanquest liefert mit PhotoPlus X3 Digital Studio ein gutes Gesamtpaket ab. Die Suite vereint viele professionelle Funktionen in einem Programm und bietet dennoch die nötige Übersicht für Einsteiger im Bereich der Bildbearbeitung.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Bildbearbeitung- und -verwaltung in einem. Stapelverarbeitungsfunktionen und ein Makrorecorder machen das preiswerte Programm zum echten Profi-Tool.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC User in Ausgabe 3/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (9) zu Serif PhotoPlus X3 Digital Studio

3,8 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (44%)
4 Sterne
2 (22%)
3 Sterne
2 (22%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (22%)

3,8 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Serif PhotoPlus X3 Digital Studio

Betriebssystem
  • Win Vista
  • Win XP
Typ Nachbearbeitung

Weitere Tests & Produktwissen

Gezielte Unschärfe

COLOR FOTO 8/2011 - Abhilfe schafft die Software Focal Point 2 für Windows und Mac. Sie integriert sich wahlweise als Plugin in Photoshop, Lightroom oder Aperture – wer keins der ge nannten Programme besitzt, kann die Soft ware sogar als Einzelanwendung nutzen. Hersteller OnOne Software verlangt für die englischsprachige Software 140 Euro. Un entschlossene können sich vorher eine 30-Tage-Testversion von der Herstellerseite la den. …weiterlesen

Serif PhotoPlus X3

DigitalPHOTO 2/2010 - Serif PhotoPlus X3 Schnelle Korrektur Im QuickFix Studio bündelt Serif wiederkehrende Funktionen für die schnelle Bildkorrektur. Das Werkzeug zum Entfernen von roten Augen und Bereinigen von Hautmakeln beispielsweise wird hier in einem Dialog zusammen mit dem Histogramm und einem großen Vorschaubild kombiniert. Konzeptionell ähnlich ist die Filter-Galerie. Dort werden Filter zu Listen zusammengestellt, verschoben und auf das Foto angewendet. …weiterlesen

Die Katzenfrau

DigitalPHOTO 9/2010 - Halb Mensch, halb Tier – gekonnt miteinander verschmolzene Porträts haben das Zeug zum Hingucker. Gleichzeitig eignen sie sich als Fingerübung für Kreativ-Einsteiger: Mit ein bisschen Masken-Know-how und Spaß an Texturen sind Metamorphosen dieser Art ein Kinderspiel.DigitalPhoto erklärt in Ausgabe 9/2010 die Entstehung einer professionellen Fotocollage mit dem Programm Adobe Photoshop CS4. …weiterlesen

Bildbearbeitung mit Vorschau

MAC easy 5/2010 - Vorschau ist eine unscheinbare Anwendung, die jedoch in den vergangenen Jahren auf Macs nicht nur den Adobe Reader zur Anzeige von PDF-Dokumenten ersetzt hat, sondern auch kleine Bildbearbeitungs-Aufgaben bestens erledigt.Die Zeitschrift MAC easy (5/2010) präsentiert auf 3 Seiten einige Situationen, in denen die nützliche Vorschau-Funktion besonders zum Tragen kommt. …weiterlesen

Perfekte Stockbilder

DigitalPHOTO 8/2010 - Welche Bilder lassen sich bei den Microstock Agenturen im Internet gut verkaufen? DigitalPHOTO-Gastautor Robert Kneschke verdient sein Geld als Bildproduzent. Er weiß, welche Fotos erfolgreich sind und welche wie Blei in den Archiven der Fotoagenturen liegen.Dieser 4-seitige Ratgeber der Zeitschrift DigitalPHOTO (8/2010) beschäftigt sich umfassend mit Verkaufs-Chancen von Fotos via Agenturen im Internet. …weiterlesen

Für die Ewigkeit

DigitalPHOTO 5/2010 - Bis dass der Tod euch scheidet – das Versprechen, das sich Braut und Bräutigam am Hochzeitstag geben, soll möglichst lange halten. Ebenso die Bilder von jenem Tag. Sie werden auch in schweren Zeit an das gemeinsame Glück erinnern. Eine Herausforderung für Fotografen wie Ondro Ovesny, die den festlichen Tag in möglichst stimmungsvollen Bildern dokumentieren sollen.In diesem Artikel aus Ausgabe 5/2010 der Digital Photo wird über professionelle Hochzeitsfotografie berichtet. …weiterlesen

Urlaubsfotos optimieren

DigitalPHOTO 7/2010 - Im Schatten versunkene Gassen, sonnenverbrannte Gesichter, fremde Touristen und stürzende Gebäudekanten – beim ersten Betrachten der gesammelten Reiseerinnerungen stellt sich häufig auch eine Portion Enttäuschung ein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie klassische Problemfotos mit nur wenigen Klicks retten.Die Zeitschrift DigitalPHOTO (7/2010) gibt auf 4 Seiten wertvolle Tipps zur Optimierung und Rettung der eigenen Urlaubsfotos. …weiterlesen

Lightroom 3

SPIEGELREFLEX digital 3/2010 - Mit der dritten Version von Adobes Photoshop-Schwester für Fotografen gewinnt das Programm viele Funktionen hinzu, die das Arbeitsleben erleichtern. Christoph Künne hat einen Blick auf die Betaversion geworfen.In diesem 2-seitigen Artikel erklärt SPIEGELREFLEX digital kurz einige der neuen Funktionen des Bildbearbeitungsprogramms Lightroom 3 in der Betaversion. …weiterlesen

Herzlich Willkommen zur Mega-Dia-Show

PCgo 8/2010 - Mit der Software DiaShow von AquaSoft verwandeln Sie Ihre Fotos und Videos in eine lebendige und beeindruckende Vorführung für DVD-Player, Internet und Media-Player – und das mit nur wenigen Klicks.Auf 2 Seiten zeigt die Zeitschrift PCgo (8/2010), wie man Diashow Studio 6 von Aquasoft effektiv nutzen kann. …weiterlesen

Spiegelbilder

DigitalPHOTO 5/2010 - Es muss nicht immer gleich eine aufwendige Montage sein – auch mit einfachsten Mitteln lassen sich beeindruckende Bildwirkungen erzielen. Spiegelt man etwa die Gesichtshälften eines Porträts, entstehen wie im Handumdrehen ganz neue Köpfe. Unser Autor Michael Baierl zeigt Ihnen, wie es geht.DigitalPhoto zeigt in Ausgabe 5/2010 wie man mit Hilfe des Spiegeleffektes Portraitfotographien verändern kann. …weiterlesen

PhotoPlus X3

PC Praxis 11/2009 - Mit dem von Serif entwickelten PhotoPlus X3 will Avanquest sowohl Einsteiger als auch Profis auf dem Gebiet der Bildbearbeitung bedienen. Ein Vorteil ist die volle Kompatibilität mit dem Platzhirschen Photoshop. …weiterlesen

Der perfekte Bildausschnitt

DigitalPHOTO 6/2010 - Frisch aus der Kamera gezogen, glänzen Fotos selten durch eine perfekte Bildkomposition. Beim Auslösen fehlte oft die Zeit oder auch die Erfahrung, um direkt den passenden Ausschnitt zu wählen. Das lässt sich im Nachhinein aber gut erledigen mit Photoshops ‚Messer‘ – dem Freistellungs-Werkzeug. Pavel Kaplun zeigt, wie Sie die Bildwirkung mit diesem Werkzeug deutlich steigern.Auf 4 Seiten gibt die Zeitschrift DigitalPHOTO (6/2010) nützliche Tipps zum Ausschneiden eines Bildteils aus dem kompletten Foto. …weiterlesen

Klassische Strategie

c't 21/2009 - PhotoPlus X3 bearbeitet Bilder nach Photoshop-Muster. Manchmal gelingt das, manchmal wirkt das Programm nur wie eine schlechte Kopie. …weiterlesen