Seagate Personal Cloud 2-Bay Test

(NAS-Server)
  • Befriedigend (2,9)
  • 2 Tests
74 Meinungen
Produktdaten:
  • Laufwerksschächte: 2
  • NAS mit Festplatte(n): Ja
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Personal Cloud 2-Bay (4 TB)
  • Personal Cloud 2-Bay (8 TB)

Tests (2) zu Seagate Personal Cloud 2-Bay

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,9)

    Getestet wurde: Personal Cloud 2-Bay (4 TB)

    Handhabung (40%): „befriedigend“ (3,1);
    Datensicherheit (30%): „befriedigend“ (3,1);
    Technische Funktion (20%): „gut“ (2,3);
    Umwelteigenschaften (10%): „befriedigend“ (2,9);
    Datensendeverhalten der App (Android / iOS) (0%): „unkritisch“ / „kritisch“.

    • c't

    • Ausgabe: 18/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Personal Cloud 2-Bay (8 TB)

    „... Die SMB-Performance mit großen Dateien war im Test gut und die Leistungsaufnahme angemessen niedrig. Wenn sie leiser wäre, könnte man die Personal Cloud auch im Wohnzimmer ertragen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Seagate Personal Cloud 2-Bay

  • Seagate Personal Cloud 2-Bay, 4TB (2x2TB), Netzwerkspeicher (STCS4000201),

    Seagate Personal Cloud 2 - Bay 4 TB NAS - Server

  • Seagate Personal Cloud 4 TB (2x 2 TB) schwarz

    Art # 2018260

  • Seagate Personal Cloud 4 TB (2x 2000GB)

    Art # 8622893

  • Seagate Personal Cloud 2-Bay 4TB

    Seagate Personal Cloud 2 - Bay 4TB

  • Seagate Personal Cloud 2-bay STCS4000201 - NAS-Server - 4 TB - HDD 2 TB x 2 -

    (Art # STCS4000201)

  • Seagate Personal Cloud 2-bay NAS-Server 4 TB HDD 2 x 2 Gigabit Ethernet

Kundenmeinungen (74) zu Seagate Personal Cloud 2-Bay

74 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
18
4 Sterne
24
3 Sterne
12
2 Sterne
4
1 Stern
16
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Seagate Personal Cloud 2-Bay

Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
DisplayPort fehlt
eSATA fehlt
FireWire 800 fehlt
HDMI fehlt
Kartenleser fehlt
LAN vorhanden
Laufwerksschächte 2
M.2 fehlt
NAS mit Festplatte(n) vorhanden
PCIe fehlt
S/PDIF fehlt
SATA fehlt
Speicherplatz 4000 GB
USB fehlt
USB 2.0 vorhanden
USB 3.0 vorhanden
USB-C fehlt
VGA fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Die Wolke im Wohnzimmer Stiftung Warentest (test) 2/2016 - Positiv: Keiner der zehn Speicher verursachte im Test auffällig laute Geräusche. Eigentlich sollte das Thema Ausspähen bei persönlichen Cloudspeichern keine Rolle spielen. Nicht so bei Seagate und Western Digital. Sie spionieren die Besitzer ihrer Geräte über die Smartphone-App aus. Die iOS-App von Seagate verrät, wo der Nutzer sich gerade aufhält. Das funktioniert über die WLan-Ortung des Smartphones. Bei Western Digital funken die Apps den Datensammler Flurry an. …weiterlesen