Scott Sub Evo 20 - Shimano Deore (Modell 2016) Test

(Urban-Bike)
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Urban Bike
  • Gewicht: 14,9 kg
  • Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Scott Sub Evo 20 - Shimano Deore (Modell 2016)

    • Trekkingbike

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Mehr Details

    „gut“

    „Plus: konsequenter, aufgeräumter Look; hohe Zuladung.
    Minus: relativ schwer; sehr steile Sitzposition.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Scott Sub Evo 20 - Shimano Deore (Modell 2016)

Basismerkmale
Typ Urban Bike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 14,9 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Lichtblicke ALPIN 5/2015 - Ja, spürt man! Die beiden sind wie viele Mountainbiker auf 26-Zoll-Rädern groß geworden und genießen mit genau solchen Untersätzen in den Hügeln um Massa Marittima die Sonne. Sie platzen vor Neugier: "Fährt man damit besser?" Tut man's? Kaum ein Technikthema hat in den vergangenen drei Jahren bei Mountainbikern für mehr Diskussionen gesorgt als die Frage nach der "richtigen" Laufradgröße. Jetzt sind die Würfel endgültig gefallen. Ende der Diskussion. 26-Zoll-Bikes sind Vergangenheit. …weiterlesen


Che Guevara, Rum und alte Schlitten velojournal 6/2011 - Das Velo ist in Kuba das perfekte Fortbewegungsmittel. Während wir uns über kaputte Brücken schlängeln, quälen sich die Autos auf Umfahrungspisten durch den Morast. Einige Strässchen sind so eng, dass hier nur Velos fahren können. Einen Tag lang radeln wir in einem schmalen Kanal durch das Dickicht, dem Meer entlang, ganz ohne Autos - auf einer sandigen Piste. Die Schweinebucht ist den Kubanern ein nationales Heiligtum und beflügelt sie im mentalen Kampf gegen die «Yankees» noch heute. …weiterlesen