ohne Note
1 Test
Gut (1,7)
85 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Moun­tain­bike­schuh
Mehr Daten zum Produkt

Scott Trail im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „Scott hat sich das Trailschuh-Angebot von Shimano angesehen und den Einsatz mit dem Trail erhöht.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Scott Trail

zu Scott Sports Trail

  • Scott Damen Trail Traillaufschuhe, Schwarz (Black), 38
  • Scott Damen Trail Lady Traillaufschuhe, Schwarz (Black), 40
  • Scott Damen Trail Traillaufschuhe, Schwarz (Black), 41
  • Scott »Scott Fahrrad Schuhe Trail Lady« Fahrradschuh
  • Scott Trail Lady Damen Bikeschuhe-Schwarz-36
  • Scott Trail Lady Damen Bikeschuhe-Schwarz-37
  • Scott Trail Lady Damen Freizeit / Trekking Fahrrad Schuhe schwarz 2018 38
  • Scott Trail Lady Damen Freizeit / Trekking Fahrrad Schuhe schwarz 2018 40
  • Scott Trail Lady MTB/Trekkingschuh schwarz 37
  • SCOTT Damen Mountainbikeschuhe SHOE TRAIL LADY Schwarz female

Kundenmeinungen (85) zu Scott Trail

4,3 Sterne

85 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
55 (65%)
4 Sterne
10 (12%)
3 Sterne
12 (14%)
2 Sterne
4 (5%)
1 Stern
4 (5%)

4,3 Sterne

85 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradschuhe

Datenblatt zu Scott Trail

Typ Mountainbikeschuh

Weiterführende Informationen zum Thema Scott USA Trail können Sie direkt beim Hersteller unter scott-sports.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Zwischen Fuss und Pedal

velojournal - Die carbonverstärkte Sohle ist bocksteif, sorgt also für beste Kraftübertragung und ist dennoch leicht. Für einen guten Sitz ist - ähnlich wie bei Skischuhen - eine Schnalle montiert, damit lässt sich der Schuh über dem Rist sehr eng anschnallen. Der vordere Fussbereich wird mit breiten Klettbändern justiert. Beim Laufen kann nicht nur die harte Sohle stören, sondern auch die aufstehende Schuhplatte. Zudem ist die Sohle extrem glitschig. …weiterlesen

Turbo-Treter

bikesport E-MTB - Dabei schlummert gerade in ihrem perfekten Zusammenspiel großes potenzial. Denn eine direkte kraftübertragung vom Schuh aufs pedal ist das A und o. Nur so kann die power aus den Beinen effizient beim Bike ankommen, können Steuerbefehle auf verwinkelten trails exakt umgesetzt und impulse für kleine Hüpfer oder atemberaubende Jumps gesetzt werden. einGeSperrt in den pioniertagen des Mountainbikens hieß die Lösung „käfigpedale“. Die hatte man einfach vom rennrad adaptiert. …weiterlesen