• Sehr gut 1,0
  • 4 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
4 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Gewicht: 22,1 kg
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-Kapazität: 288 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Scott E-Venture 10 - Shimano Deore XT (Modell 2012) im Test der Fachmagazine

  • 1,0; „überragend“

    „Testsieger: Urban“

    Platz 1 von 8

    „Ein überragendes Rad mit Fliegengewicht, tollem Design, höchster Fahrstabilität und top Ausstattung!“

  • „gut“

    Platz 9 von 11

    „Ein sportlicher Straßenflitzer. Leichtgewicht mit sehr guter Ausstattung und überzeugenden Antriebswerten.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Wer wendige Räder mag, der wird dieses E-Bike lieben. Ratzfatz beschleunigt der starke Bosch-Motor den Fahrer auf 25 km/h und schaltet dann ab. Auch jenseits der Grenze fährt sich das Bike spritzig, aber stets souverän. Gute Ausstattung!“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit dem E-Venture 10 setzt Scott ein Ausrufezeichen. Ein stabiles Elektrorad mit tollen Fahreigenschaften, einem starken Motor und klasse Details. Wer ein sportives Rad der Premiumklasse mit cooler Optik sucht, kommt kaum am Scott E-Venture 10 vorbei.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Scott Axis eRide 20 Men 2020, Rahmengröße: XL

    Scott Axis eRide 20 Men 2020 - Trekking E - Bike mit Licht und Schutzblech Das Scott Axis eRide 20 Men ist ein ideales E ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Scott E-Venture 10 - Shimano Deore XT (Modell 2012)

Schaltgruppe Shimano Deore XT
Federung Keine Federung
Basismerkmale
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 22,1 kg
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Akku-Kapazität 288 Wh
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL

Weiterführende Informationen zum Thema Scott Sports E-Venture 10 - Shimano Deore XT (Modell 2012) können Sie direkt beim Hersteller unter scott-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lademeister

RADtouren 5/2012 (September/Oktober) - Die hydraulischen 160 mm-Scheibenbremsen von Shimano funktionieren gut dosierbar und tadellos, die Supreme-Reifen bringen super Gripo auf Asphalt. Auch die Shimano Deore XT-Schaltung lässt keine Wünsche offen. Pfiffig ist das integrierte Bügelschloss im Gepäckträger, der in Kombination mit dem Schutzblech zierlich aussieht aber durchaus robust ist, denn 15 kg Testzuladung sind kein Problem. Flaschenhalterösen finden sich unter dem Oberrohr. …weiterlesen

E-MTBs für jeden Trail

ElektroRad Nr. 4 (September-Dezember 2012) - Insgesamt acht E-Mountainbikes - 2012er und brandneue 2013er-Modelle - stellten sich diesem ‚Ausprobiert‘. Ausgestattet mit unterschiedlich großen 26-, 27,5- und 29-Zoll-Laufrädern zeigen Sie überraschend gute Fahreigenschaften - selbst im groben Geläuf!Testumfeld:Verglichen wurden acht Elektro-Mountainbikes, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Großer Spaß auf kleinen Rädern

ElektroRad Nr. 3 (Juli/August 2012) - Die aktuellen 20-Zoll-Falt- und Kompakträder sind Stars in der Stadt und können sogar auf Touren glänzen. Einige Details haben aber noch Verbesserungspotenzial.Testumfeld:Es waren sechs Fahrräder im Vergleich, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Feuerstuhl

aktiv Radfahren 11-12/2011 - Seit Jahren ist Scott bei MTBs und Rennrädern vorne mit dabei. Nun starten die Amerikaner bei Elektrorädern durch. Beim Topmodell der Venture 10 vereinen sie sportliche Rahmengeometrie, Top-Ausstattung aus dem MTB-Sport mit einem leistungsstarken Bosch-Mittelmotor. Fahrspaß pur. …weiterlesen

Die Strom-Schnellen

Men's Health 8/2012 - E-Bikes liegen nicht nur bei Faulpelzen im Trend. Diese 10 Modelle elektrisieren jeden.Testumfeld:Es wurden zehn E-Bikes getestet, darunter vier Speed- sowie jeweils drei Touren- und Sport-E-Bikes. Sie erhielten keine Endnoten. …weiterlesen