Gut (1,7)
4 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Berg­schuhe
Eigen­schaf­ten: Steig­ei­sen­fest, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Ober­ma­te­rial: Gummi, Velours­le­der
Innen­ma­te­rial: Gore-​Tex
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Rebel Lite GTX

  • Men's Rebel Lite GTX Men's Rebel Lite GTX
  • Rebel Lite GTX W's Rebel Lite GTX W's

Scarpa Rebel Lite GTX im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Platz 2 von 7
    Getestet wurde: Rebel Lite GTX W's

    „Der leichteste Schuh im Test kommt von Scarpa. 1400 Gramm wiegt der Rebel Lite - entsprechend unbeschwert und agil trägt er sich. Das liegt auch am extrem flexiblen Schaft, der zwar weder vor Umknicken schützt noch stützt, dafür aber dem Fußgelenk selbst bei Akrobatikeinlagen nicht im Weg steht. Dazu passt auch die sensible, kantenfeste, aber wenig steife Sohle, die vor allem beim Zustieg, am Fels sowie auf dem Klettersteig Vorteile bietet.“

  • „sehr gut“

    „Alpin Gewichts-Tipp“

    Platz 1 von 12

    „Der Rebel Light ist ein superleichter Berg-Allrounder für alle, die nur auf kurzen Passagen Steigeisen nutzen. Der sehr weiche Schaft und die recht flexible Sohle machen einen längeren Einsatz von Steigeisen schwierig. Für anspruchsvolle Wanderungen und Klettersteige ist der Rebel sehr gut geeignet.“

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (6,9 von 10 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr empfehlenswert“ (7 von 10 Punkten)

  • „sehr gut“

    Platz 2 von 8
    Getestet wurde: Men's Rebel Lite GTX

    „Kein Schuh für jedermann, aber an den Füßen versierter Bergsteiger ein präzises, leistungsfähiges Werkzeug, vor allem am Fels.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Scarpa Rebel Lite GTX

zu Scarpa Rebel Lite GTX

  • Scarpa - Rebel Lite GTX - Bergschuhe 42,5;44,5;45;46 | EU 42,5;44,5;45;
  • Scarpa - Rebel Lite GTX - Bergschuhe 42,5 | EU 42,5 schwarz
  • Scarpa - Rebel Lite GTX - Bergschuhe 44,5 | EU 44,5 schwarz
  • Scarpa - Rebel Lite GTX - Bergschuhe 45 | EU 45 schwarz
  • Scarpa - Rebel Lite GTX - Bergschuhe 46 | EU 46 schwarz

Kundenmeinungen (4) zu Scarpa Rebel Lite GTX

4,6 Sterne

4 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (75%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
2 (50%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Felsspezialist

    von alpine Elvis
    • Vorteile: leicht, perfekter Halt, präzise, guter Kletterer, super im Fels, auf einfachen Wanderungen erstaunlich gut, gute Beweglichkeit
    • Nachteile: bedingt attraktives Design, für Wandern auf befestigten Wegen zu technisch
    • Geeignet für: gemischte Routen, Kaltes/nasses Wetter, hochalpine Touren, Fels
    • Ich bin: aktiv und fit
    Über das Design lässt sich ja streiten...habe mir sagen lassen, dass auch beim Alpenvolk Buntes nun en vogue sei - nun ja, schlussendlich war das ja kein Kriterium. Meine Sneakers würde ich aber nicht in diesen Farben kaufen...diesen hier habe ich mir gekauft, weil er mir auf Anhieb gepasst hat. Ich trageden Rebel Lite GTX wie die meisten meiner anderen Schuhen in der Grösse 43 1/3. Nach dem Anprobieren war gleich klar, dass ich den hier nicht "upsizen" muss.

    Als gewohnter Gebirgsläufer, der erste Erfahrungen im anspruchsvollen Alpinen sammelt, wollte ich einen Schuh, der nicht in erster Linie bequem, sondern präzise ist. Die relativ harte Sohle des Rebel Lite kombiniert mit der geringen Dämpfung vermittelt genau dieses Gefühl. Und obwohl die Dämpfung schwach ausfällt, rollt er dennoch gut ab. Der Schuh ist jedoch nicht unbequem - so hatte ich bisher, ohne Einaufen, nach zwei 6-stündigen Touren weder Blattern noch sonstige Probleme, aber das Grundgefühl ist deutlich härter als in üblichen Hiking-Schuhen, das Feedback dafür auch deutlich besser.

    Den weichen Schaft finde ich super. Gegen Knicken schützt der zwar wenig, aber ist sehr beweglich, wenns mal ans Kraxeln oder Klettern geht. Ob ich das immer noch super finde, wenn mal mehr als 12 Kilo Gepäck am Rücken sind, kann ich nicht sagen, kommt aber bei mir auch selten vor.

    Der Schuh ist ziemlich warm, nicht gerade für den hochalpinen Winter, aber im Sommer/Herbst wird keiner darin kalte Füsse haben. Steigeisenlaufen hab ich noch nicht getestet, der Rebel Lite soll sich ja v.a. für kurze Querungen in dieser Hinsicht eignen - im Winter bin ich dann eher mit Tourenschuhen und Skiern unterwegs.

    Fazit: Fürs felsige ist das ein super Schuh, der leicht ist, herrvorragend klettert und auch zum einfachen Wandern noch erstaunlich gut funktioniert. Wer sich wenig abseits befestigter Wege und vermehrt im Mittelgebirge aufhält, der sollte sich allerdings andersweitig umschauen - der Schuh funktioniert da wohl, wurde aber offensichtlich für (hoch-)alpines Gelände konzipiert.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Wanderschuhe

Datenblatt zu Scarpa Rebel Lite GTX

Typ Bergschuhe
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Steigeisenfest
Geeignet für
  • Herren
  • Damen
Obermaterial
  • Veloursleder
  • Gummi
Innenmaterial Gore-Tex

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: