SaxxTec clearSOUND 5.2-Set (CS 190 / CS 150 face / CS 130 / DS 10) Test

(Surroundsystem)
  • Sehr gut (1,3)
  • 3 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • System: 5.2-System
  • Komponenten: Regallautsprecher, Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher, Standlautsprecher, Center-Lautsprecher
  • Verstärkung: Teilaktiv
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu SaxxTec clearSOUND 5.2-Set (CS 190 / CS 150 face / CS 130 / DS 10)

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    1,1; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Klang (70 %): 1,0;
    Labor (15 %): 1,1;
    Praxis (15 %): 1,0.

    • audiovision

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“ (78 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    „Das Clear-Sound-Set von Saxx beweist universelle Qualitäten: Egal ob Filmton oder Musik; Mehrkanal oder Stereo, es spielt immer ausgeglichen und homogen, mit sauberem, knackigem Bass. Das muss ihm zu dem Preis erst einmal eine andere Lautsprecher-Kombi nachmachen.“

    • Heimkino

    • Ausgabe: 4-5/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „überragend“ (1,1); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: potenter, bassstarker Sound; sehr gutes Zusammenspiel; vielseitig kombinierbar.
    Minus: -.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu SaxxTec clearSOUND 5.2-Set (CS 190 / CS 150 face / CS 130 / DS 10)

Komponenten Center-Lautsprecher, Standlautsprecher, Front- / Rear-Lautsprecher, Subwoofer, Regallautsprecher
System 5.2-System
Verstärkung Teilaktiv

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Großes Besteck Heimkino 4-5/2016 - Bereits in Ausgabe 2/3-2016 gab Saxxtec sein Testdebüt mit dem CR 5.1, einem ultrakompakten Heimkinoset. Doch der Neustädter Vertrieb kann auch richtig groß, wie unsere Zusammenstellung beweist.Ein Surround-System befand sich im Check und erhielt in der Endwertung die Note „überragend“. Klang, Labor und Praxis dienten als Testkriterien. …weiterlesen


Nachschub video 11/2003 - Der komplexe Aufbau mit zwei ineinander verschachtelten Systemen macht Koaxial-Systeme jedoch so kostspielig, dass sie bislang nur in teuren Boxen spielten. Die Q-Serie des britischen Herstellers KEF macht diese Technik erschwinglich. Herzstück aller Q-Lautsprecher ist ein 17-Zentimeter-Koax-Treiber mit zentral platziertemAlu-Kalotten-Hochtöner. Das System glänzte im Messlabor mit glattem Frequenzgang und extrem gleichmäßigem Abstrahlverhalten. …weiterlesen


Profil zeigen HiFi Test 1/2006 - Falls im Heimkinobetrieb öfter einmal brachiale Pegel im Subbassbereich gefragt sind, kann das Set um einen zweiten Subwoofer ergänzt werden; im äußersten Notfall gibt es von Piega mit dem P Sub 1 auch einen wesentlich größeren Subwoofer. Herausstechend ist jedenfalls die große Musikalität und Dynamik, mit der das kleine Piega-Set in Stereo und Surround aufspielt, hier sitzt jede Note und feine Nuance. …weiterlesen