Gut (1,8)
12 Tests
ohne Note
164 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: SSD
USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja
Strom per USB-​Anschluss: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Extreme 900 Portable SSD

  • Extreme 900 Portable SSD (480 GB) Extreme 900 Portable SSD (480 GB)
  • Extreme 900 Portable SSD (960 GB) Extreme 900 Portable SSD (960 GB)
  • Extreme 900 Portable SSD (1,92 TB) Extreme 900 Portable SSD (1,92 TB)

SanDisk Extreme 900 Portable SSD im Test der Fachmagazine

  • 4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 5
    Getestet wurde: Extreme 900 Portable SSD (960 GB)

    „Plus: Gutes P/L-Verhältnis; Gute USB-Kompatibilität.
    Minus: Relativ altes Modell.“

  • „gut“ (2,13)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 6 von 7
    Getestet wurde: Extreme 900 Portable SSD (480 GB)

    Pro: flottes Tempo; sturzsicheres Gehäuse; Verschlüsselungs-Feature.
    Contra: klobiges Gehäuse; erhöhter Stromverbrauch; Wärmeentwicklung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test
    Getestet wurde: Extreme 900 Portable SSD (480 GB)

    „Plus: sehr schnell; konstante Schreibleistung.
    Minus: recht groß und schwer.“

  • „sehr gut“ (1,23)

    „Test-Sieger“

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Extreme 900 Portable SSD (480 GB)

    Geschwindigkeit (66%): „Schnell, sehr kurze Zugriffszeit“ (1,01);
    Handhabung (17%): „Sehr leicht, kleine Bauweise“ (1,55);
    Robustheit (11%): „Robuste Bauweise, geräuschlos“ (1,25);
    Vielseitigkeit (6%): „Backup-Software fehlt“ (2,75).

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Extreme 900 Portable SSD (480 GB)

    „... Mit 850 MB/s Schreiben und Lesen lassen sich ohne Probleme auch Programme auf ihr installieren und entsprechend von dort aus arbeiten. Durch die zwei enthaltenen SSDs ist sie auch die größte externe Speicherlösung in dieser Runde und mehr als doppelt so schwer wie die Bolt B75. Trotz dem auf Geschwindigkeit ausgelegten Design muss sich die Extreme 900 aber nicht verstecken. Das Aluminium-Gehäuse ist robust und gut verarbeitet. Stöße können ihr nahezu nichts anhaben und laut Hersteller ist auch Wärme in Maßen kein Problem. ...“

  • ohne Endnote

    Platz 7 von 10
    Getestet wurde: Extreme 900 Portable SSD (480 GB)

    Pro: insgesamt gute Performance; Sicherheits-Features (u.a. Passwortschutz, Verschlüsselung); robuste Bauweise.
    Contra: schwache Schreibraten; hoher Stromverbrauch; wird warm im Betrieb; recht großes Gehäuse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (91%)

    Getestet wurde: Extreme 900 Portable SSD (480 GB)

    • Erschienen: Oktober 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (5 von 6 Sternen)

    Getestet wurde: Extreme 900 Portable SSD (480 GB)

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Extreme 900 Portable SSD (480 GB)

    • Erschienen: Februar 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Extreme 900 Portable SSD (480 GB)

    „Die Extreme 900 läuft allen anderen externen USB-Laufwerken davon, wenn sie auch nicht die von SanDisk beworbene Geschwindigkeit erreicht. Unpraktisch ist jedoch, dass man auf Reisen immer zwei Kabel einpacken muss, um sicher Kontakt zu fremden Rechnern zu bekommen. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 4/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Februar 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Extreme 900 Portable SSD (480 GB)

    „... Als erste verfügbare SSD mit USB-C-Anschluss macht die robuste Extreme 900 eine gute Figur. Ihr volles Potenzial kann sie am Mac derzeit aber noch nicht ausschöpfen, doch das kann man ihr nicht vorwerfen.“

  • 4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Extreme 900 Portable SSD (960 GB)

    „Plus: Sehr hohe Leistung; Zusätzliche Software.
    Minus: Hoher Preis.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 12/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu SanDisk Extreme 900 Portable SSD

  • SanDisk Extreme 900 Tragbare SSD 1,92 TB, bis zu 850 MB/Sek
  • SanDisk Portable SSD Extreme 900 960 GB
  • SanDisk SSD Extern 900 480GB 850MB/s USB 3.1/3.0
  • SanDisk Extreme 900 Portable - 1.92TB
  • SanDisk Extreme 900 Portable SSD 480GB Schwarz - externe Solid-State-Drive,
  • SanDisk Extreme 900 Portable SSD - 960GB
  • SanDisk Extreme 900 Portable - Solid-State-Disk - 960 GB - extern (tragbar) -
  • SanDisk Extreme 900 Portable 480 GB 2,5"" USB 3.1 Typ-C schwarz (SDSSDEX2-960G-
  • SanDisk Extreme 900 Portable 960 GB SSD extern tragbar USB 3.1 Gen 2 USB-
  • SanDisk Extreme® 900 Portable 480GB Externe SSD USB 3.2 Gen 2 (USB 3.1) Schwarz
  • SanDisk Extreme 900 Tragbare SSD 480GB, bis zu 850 MB/Sek
  • SanDisk Extreme 900 Tragbare SSD 480 GB, bis zu 850 MB Sek.
  • SanDisk Extreme 900 Tragbare SSD 480 GB, bis zu 850 MB Sek.
  • SanDisk Extreme 900 Tragbare SSD 480GB
  • SanDisk Extreme 900 480GB Portable External SSD (SDSSDEX2-480G-G25)
  • SanDisk Extreme 900 Portable SSD 1.92TB mSATA - USB3.1 - Super Zustand!
  • SanDisk Extreme 900 1.92TB Portable External SSD (SDSSDEX2-1T92-G25)

Kundenmeinungen (164) zu SanDisk Extreme 900 Portable SSD

4,5 Sterne

164 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
104 (63%)
4 Sterne
13 (8%)
3 Sterne
20 (12%)
2 Sterne
10 (6%)
1 Stern
16 (10%)

4,1 Sterne

163 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Extreme 900 Portable SSD

Rasante, jedoch recht teure SSD, die etwas mas­si­ver aus­fällt

Stärken
  1. hervorragende Transferraten dank USB 3.1
  2. Performance über die gesamte Kapazität konstant
  3. passende USB- und Adapter-Kabel im Lieferumfang
  4. inklusive Verschlüsselungssoftware
Schwächen
  1. teuer
  2. erhöhte Leistungsaufnahme

Leistung & Speicherplatz

Speicherkapazität

Mit bis zu 1,92 TB Kapazität bietet Dir die Extreme 900 Portable SSD viel Platz für Backups und größere Dateien. Vor allem, wenn viel Foto- oder Videomaterial transportiert und zwischendurch auf andere Datenträger übertragen werden soll, ist die Sandisk-SSD eine Empfehlung wert.

Geschwindigkeit

Zwar erreicht die Solid State Disk bei den Transferraten nicht ganz die Herstellerangaben von etwa 850 MB/s, trotzdem erzielt sie über den USB-3.1-Anschluss Werte, die locker mit internen SSDs mithalten können. Die beste Performance leistet die Festplatte bei großen Dateien, fällt bei kleineren Dateien aber auch nicht großartig ab.

Stromversorgung

Testern zufolge arbeitet die SanDisk mit einer höheren Leistungsaufnahme. Beim Schreiben können bis zu 3,5 W verbraucht werden, selbst im Leerlauf sind es noch 1,2 W. Der Hersteller gibt 10 W als Grundleistungsbedarf an. Falls Du einen Rechner mit älteren USB-Ports besitzt, könnte die Stromversorgung über USB nicht ausreichen.

Zuverlässigkeit & Verarbeitung

Lebensdauer

Drei Jahre garantiert der Hersteller für die Extreme 900. Im Betrieb wird die Platte maximal handwarm. Hier sollte die Hitzeentwicklung also keine Auswirkungen auf die Lebensdauer haben. Wichtig: SanDisk verbaut zwei SSDs im RAID-Modus. Da ein Wechsel nicht vorgesehen ist, könntest Du die kompletten Daten verlieren, falls eine der SSDs ausfällt.

Robustheit

Das Gehäuse aus Aluminium und Kunststoff ist hochwertig verarbeitet und sehr solide. Die Kunststoff-Gummierung dient hier als Stoßschutz. Falltests zeigen, dass sich dieser Schutzmechanismus bewährt.

Ausstattung

Kompatibilität & Anschlüsse

Die Festplatte kommt mit nur einem USB-C-Port, dafür erhältst Du hier einen zukunftssicheren Anschluss, der zudem hohe Geschwindigkeiten garantiert. Der Anschluss ist auch zu älteren USB-Anschlüssen abwärtskompatibel. Hier werden die Übertragungsraten dann technisch bedingt geringer.

Lieferumfang & Extras

Gut: Im Lieferumfang sind gleich passende USB-Kabel mit dabei. So kannst Du sofort sowohl den verbauten USB-C-Port oder auch die älteren USB-Standards an Deinem Rechner nutzen. Zudem ist auf der Festplatte eine Verschlüsselungssoftware installiert, allerdings nur als Freeware. Eine Backup-Software ist nicht enthalten.

Mobilität

Maße & Gewicht

Für eine SSD fällt das SanDisk-Modell schon etwas größer aus, sodass sie vielleicht nicht für jeden als mobile Festplatte infrage kommt. Am Gewicht merkst Du das aber nicht unbedingt, da sie leichter als eine etwa gleich große 2,5-Zoll-Festplatte ist.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Externe Festplatten

Datenblatt zu SanDisk Extreme 900 Portable SSD

Leistung & Speicherplatz
Typ SSD
Geschwindigkeit
Maximale Leserate 850 MB/s
Maximale Schreibrate 850 MB/s
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1) fehlt
USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2) vorhanden
USB-Anschluss
USB-A fehlt
USB-C vorhanden
Micro-USB fehlt
Weitere Schnittstellen
WLAN fehlt
Speicherkartenleser fehlt
Thunderbolt fehlt
Stromversorgung
Strom per Netzteil fehlt
Strom per USB-Anschluss vorhanden
Akkubetrieb fehlt
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 3 Jahre
Robustheit
Wasserdicht fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Formfaktor 2,5"
Breite 13,2 cm
Höhe 1,8 cm
Tiefe 8,2 cm
Gewicht 210,4 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: